Scherbenmond: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 10,58

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,27 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Scherbenmond: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Scherbenmond [Gebundene Ausgabe]

Bettina Belitz
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (106 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,95  
Broschiert EUR 9,95  

Kurzbeschreibung

10. Januar 2011
Längst ist der Sommer vergangen, der Elisabeth Sturm die Augen öffnete für die gefährliche Welt der Mahre, der Sommer, in dem sie sich in einen von ihnen verliebte. Seit Monaten ist Colin nun verschwunden und Ellie quält sich durch einen nicht enden wollenden Winter. Die Tage tröpfeln gleichförmig vor sich hin, in den Nächten dagegen wird Ellie von Albträumen heimgesucht, die sie verstört zurücklassen. Um auf andere Gedanken zu kommen, quartiert Ellie sich bei ihrem Bruder in Hamburg ein. Doch sie erkennt Paul kaum wieder: Er wirkt erschöpft und gehetzt und scheint etwas vor ihr zu verbergen. Je mehr sie in Pauls Welt eintaucht, desto deutlicher überkommt Ellie ein Gefühl der Bedrohung und plötzlich weiß sie nicht mehr, wem sie noch trauen kann. Sie ahnt nicht, dass ihre Sorge um Paul und ihre Liebe zu Colin sie tiefer verletzen könnten als der abgründigste Traum. Bester Roman 2011 auf BücherTreff.de „Scherbenmond“ ist der zweite Band einer Trilogie.

Wird oft zusammen gekauft

Scherbenmond + Dornenkuss + Splitterherz
Preis für alle drei: EUR 59,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Dornenkuss EUR 19,95
  • Splitterherz EUR 19,90

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 688 Seiten
  • Verlag: script5 (10. Januar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3839001226
  • ISBN-13: 978-3839001226
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 15,6 x 5,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (106 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.521 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Bettina Belitz (*1973) wusste schon früh, wo die berufliche Reise hingehen würde: Weil sie, wie sie sagt, "in die Magie der Buchstaben" verliebt war, kam nur ein Studium der Literatur- und Medienwissenschaft in Frage. Anschließend schlug sie die Journalistenlaufbahn ein, wurde Redakteurin bei "Die Rheinpfalz". Nebenbei arbeitete sie frei für verschiedene Medien und schrieb - zur Entspannung - Fantasygeschichten, die sie auszugsweise in ihrem Blog veröffentlichte. Dort blieben sie nicht lange unentdeckt: Eine Literaturagentin wurde auf die Texte aufmerksam, und im Handumdrehen entstand das erste Buch ("Splitterherz"), dem schnell weitere folgen sollten. Die gebürtige Heidelbergerin lebt mit ihrem Sohn in einem Dorf im Westerwald.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es geht spannend weiter 19. Mai 2012
Von Asaviel TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Mit keinerlei Anschlussschwierigkeiten startet der Leser in den zweiten Band der Geschichte um Ellie und Colin, wenn er bereits "Splitterherz" kennt. In den ersten zwei Kapiteln wird die Handlung kaum voran getrieben. Vielmehr gibt es eher einen kurzen Rückblick und gleichzeitig einen Einblick in Ellies Gefühlswelt. Ein kurzer, aber sehr intensiver, eindrücklicher Einblick, denn am Ende von Kapitel zwei könnte man getrost gemeinsam mit Ellie weinen. Schon hat die Geschichte den Leser gefangen, indem die Gefühle sofort übergreifen.
Sehr gut gelungen ist der Autorin die Handhabung der Charaktere. Die Figuren bleiben sich selbst treu, man erkennt jeden von ihnen wieder und ihre Handlung sind nachvollziehbar und erklärbar, wenn man Band 1 gelesen hat. Gleichzeitig treten sie aber nicht auf der Stelle. Das ist ganz wichtig. Sie entwickeln sich weiter, gehen ihren Weg voran. Und es macht Spaß ihnen auf ihrem Weg zu folgen, mit ihnen zu bangen, zu zittern, zu lachen und zu lieben. Dabei sind gerade die Protagonisten keine ganz einfachen Persönlichkeiten. Ellie ist und bleibt etwas schwierig, manchmal sogar bockig. Colin ist oft sehr schweigsam, hält sich viel zurück. Aber sie haben ihren ganz eigenen Charme. Mit Ellie kann man gut klar kommen. Ellie ist einfach mal eine andere Protagonistin. Und Colin? Ich persönlich bin Colin völlig verfallen, um es mal salopp auszudrücken.
Aber es gibt nicht nur die beiden. Paul - Ellies Bruder - nimmt eine größere Rolle ein und es kommen neue Charaktere dazu. Gianna und Francois sind hier hauptsächlich zu nennen. Ebenfalls zwei außergewöhnliche Figuren. Aber zu beiden kann und wird nicht mehr gesagt werden. Darunter würde die Spannung leiden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine gelungene Fortsetzung! 14. Januar 2011
Von Karo adores... VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Endlich ist die lang ersehnte Fortsetzung von Splitterherz da, und ich habe mich tierisch gefreut, endlich wieder von Ellie, Colin und Tillmann zu lesen. Die Geschichte setzt nicht nahtlos an Splitterherz an, doch man wird sofort darüber informiert, wieviel in der Zwischenzeit passiert ist. Ellies Vater ist verschwunden, diesmal länger als jemals zuvor. Während Ellies Mutter langsam verzweifelt, ist Ellie von dem Schmerz, Colin und ihren Vater womöglich für immer verloren zu haben, völlig gefangen. Ein Auftrag, den Ellies Vater für sie vor seinem Verschwinden hinterlassen hat, lenkt sie jedoch ab: Sie soll ihren Bruder Paul nach Hause holen. Deswegen macht sich Ellie nach dem Abitur ohne Umwege auf nach Hamburg und platzt in Pauls Leben. Schnell merkt sie, dass ihr Bruder sich vollkommen verändert hat und dass es ihm auch nicht besonders gut damit geht. Nur langsam kommt sie dahinter, was ihm fehlt, und ihre Erkenntnis jagt ihr eine Heidenangst ein. Es bleibt ihr nichts anderes übrig, als ihren verschollenen (Ex-?) Freund um Hilfe zu bitten, der es ihr jedoch alles andere als leicht macht...

Bettina Belitz hat sich im letzten Jahr zu einer meiner absoluten Lieblingsautorinnen entwickelt, und das liegt nicht zuletzt am tollen Auftakt dieser Trilogie. Splitterherz hat mich nicht sofort gefangen genommen, aber mich zum Ende hin so sehr fasziniert, dass ich immer noch wehmütig daran zurückdenke. Scherbenmond kann leider nicht ganz an diesen Erfolg anknüpfen, wenn es dennoch nur wenige Abstriche meinerseits gibt. Fangen wir mit dem Negativen an: Die Handlung war für mich von Anfang an verwirrend.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
So lange gewartet, endlich da und schon wieder fertig gelesen.
Splitterherz war noch süß und irgendwie unschuldig, Scherbenmond ist, wie einige schon schreiben "erwachsener". Der Anfang war natürlich ein bischen schleppend, weil man ja nur gespannt darauf wartet das colin doch wohl mal bald auftaucht! Das Wiedersehen fand ich zuerst ein bischen zu "holter-die-polter", muss aber sagen das es sich im Gesamtbild dann doch gut einfügt. Die ganze Handlung ist ein ewiges auf und ab, einige handlungen sind zum teil echt verwirrend, am Ende jedoch ergibt wie sooft endlich vieles eines Sinn.
Die Beziehung von Elli und Colin steht diesmal echt auf dem Prüfstand! Auch wenn sich dann alles irgenwie doch zum Guten wendet, muss ich sagen das mir der schluss wieder mal ein großes stück trauer beschert hat! (keine sorge, niemand der hauptprotagonisten stirbt- was aber nicht heißt das sie "glücklich wurden bis an ihr lebensende")Bin natürlich riesig gespannt auf den nächsten Teil (wieder geht die warterei von vorne los) und die ewige Frage: Wann werden die beiden denn endlich ungehindert glücklich sein können? Und werden sie das überhaupt?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Julia
Format:Gebundene Ausgabe
Der Sommer ist lange vorbei. Genauso scheint es um Ellie zu stehen. Seit Monaten ist Collin verschwunden, nichts hat sie mehr von ihm gehört. Gab es ihn überhaupt wirklich? Oder hat sie alles nur geträumt? Doch das ist noch nicht alles: Auch Ellis Vater ist verschwunden. Er ist einfach nicht aus Italien wiedergekommen, schon viel zu lange. Nun ist es an Ellie, ihren Bruder zurück zu holen, doch schon bald nach ihrer Ankunft in Hamburg muss sie feststellen, dass etwas ganz und gar nicht stimmt'

'Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne (')', wie Hermann Hesse so schön sagte. Solch ein Zauber steckt für mich meist im ersten Band einer Trilogie oder einer Reihe, so dass es für die folgenden Bände immer eine Herausforderung ist, dem ersten gerecht zu werden.

'Splitterherz' ist für mich ein grandioser Auftaktroman, denn in ihm steckt so viel mehr als nur eine Liebesgeschichte. Er erzählt von einem Mädchen, dass sich sein halbes Leben lang selbst verleugnet hat und erst mit Hilfe eines etwas anderen 'junge' Mannes zu sich selbst zurück und in ihm ihre große Liebe findet. Außerdem ist 'Splitterherz' spannend, gruselig, romantisch sowieso und erzählt von Figuren, die ebenso fantastisch, wie gefährlich sind und Colin, der sich seinem Schicksal nicht ergibt, sondern sein Leben selbst bestimmt, egal was er ist.

Dementsprechend waren meine Erwartungen an 'Scherbenmond' hoch. Auch wenn ich versuchte sie nicht so weit oben anzusetzen, um nicht enttäuscht zu werden, war ich sehr gespannt auf den zweiten Teil der Trilogie.
Während des Lesens stellte ich dann fest, das 'Scherbenmond' eigentlich ganz anders ist als sein Vorgänger, denn Ellie ist reifer geworden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Macht Lust auf Teil 3
Zur Story:
Colin ist verschwunden, Ellie's Vater ist verschwunden, Ellie ist am Boden zerstört und Tillmann ignoriert Ellie. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Yvette Hermann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Erfolgreiche Fortsetzung
Nach dem grandiosen ersten Teil folgt nun der zweite und es geht genauso spannend weiter.
Die Charaktere lernt man in diesem Buch allesamt viel besser kennen, wobei Tillman... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Katharina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Düster und voller Gefahren
Dieses Buch habe ich bereits vor 2 Jahren direkt nach dem Erscheinen gelesen und habe die Reihe jetzt kürzlich noch mal auf dem Kindle begonnen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von CW veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Naja...
Ich fand den ersten Teil der Trilogie "Splitterherz" ganz nett, eine angenehm leichte Urlaubslektüre. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Baby Miller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Düster aber wunderschön =)
Das Buch Scherbenmond ist einfach genial geschrieben... Es hat mich ab der ersten Seite wieder gefesselt und mich erst am Ende losgelassen... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Varda veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolle Fortsetzung zu Splitterherz
DER INHALT

Die Fortsetzung setzt nicht direkt im Anschluß an Band I an, sondern es gibt einen kleinen Zeitsprung, der jedoch inhaltlich sinnvoll ist. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Lilly McLeod veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein überraschend wundervoller zweiter Teil dieser traumhaften...
Einfach ein suuper Buch!! Ich liebe die Geschichten um Ellie und Colin und kann es nicht mehr erwarten den dritten Teil dieser Trilogie in den Händen zu halten!! Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Jojo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannender zweiter Teil
Rezension
Bettina Belitz' Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und leicht verständlich, einem Jugendbuch angemessen. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Katharina Fromme veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Buch, das berührt
'Getarnt' als Geschenk einer lieben Freundin hat sich Scherbenmond scheinbar zufällig in mein Leben gepirscht, um schließlich mein Herz im (und durch Elisabeth) Sturm zu... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Lichtblick veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Perfekt...
Ein ganz tolles Buch und auch die Qualität war super, sehr zu empfehlen - ich empfehle auch die beiden anderen Teile ...
Vor 13 Monaten von Annett Wandelt veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa6f45c18)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar