Schellenberg 60970 Garage... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 151,45
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: conrad_electronic
In den Einkaufswagen
EUR 151,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: ELV Elektronik AG
In den Einkaufswagen
EUR 154,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Get-it-quick
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Schellenberg 60970 Garagentorantrieb 700 P
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Schellenberg 60970 Garagentorantrieb 700 P


Unverb. Preisempf.: EUR 159,99
Preis: EUR 143,77 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 16,22 (10%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 neu ab EUR 143,77
max. Zuglast 70 Kg
DRIVE P
  • Leistungsstarker Antrieb für Schwing- und Sektionaltore
  • Torfläche: bis 10,0 m², Zugkraft des Antriebs: 70 kg/ 700 N
  • 90% vormontiert, schnelle und einfache Montage
  • Softstart- /Softstopp-Funktion
  • Sicherheitsabschaltung
Weitere Produktdetails
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.
EUR 143,77 Kostenlose Lieferung. Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Schellenberg 60970 Garagentorantrieb 700 P + Schellenberg 60060 Innentaster + Schellenberg Schlüsselschalter Ap
Preis für alle drei: EUR 183,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Größe: max. Zuglast 70 Kg | Stil: DRIVE P

Produktinformationen

Größe: max. Zuglast 70 Kg | Stil: DRIVE P
Technische Details
EAN / Artikelnummer60970
Artikelgewicht13 Kg
Produktabmessungen103 x 20,5 x 20 cm
Modellnummer60970
Größemax. Zuglast 70 Kg
StilDRIVE P
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht13.1 Kilogramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004OJ5CNS
Amazon Bestseller-Rang Nr. 20.105 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung15 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit19. Februar 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibung des Herstellers

Schellenberg Garagentorantrieb

Schellenberg Garagentorantrieb

Schellenberg Logo
Schellenberg Garagentorantriebe

Vorteile

  • für Sektional- und Schwingtore
  • elektronische Hinderniserkennung
  • elektronische Wegerfassung
  • Thermoschutz vor Überhitzung
  • Datenerhalt bei Stromausfall

Schellenberg Garagentorantriebe

Mit den Schellenberg Garagentor-Antrieben öffnen und schließen Sie Ihr Garagentor ganz bequem und einfach von dem Fahrersitz Ihres Autos aus. Egal ob Dunkelheit, Wind, Regen, Kälte oder Schnee – Sie müssen nie wieder aus dem Auto aussteigen und Ihr Tor kräftezehrend von Hand öffnen und schließen. Stattdessen steuern Sie es modern und komfortabel per Knopfdruck mit dem Handsender aus Ihrem Fahrzeug heraus. Und dabei sparen Sie auch noch Zeit!

Garagentorantrieb 700P

DRIVE 700P

Features

Der Motor des TÜV- und Sicherheit geprüften Garagentorantriebes von Schellenberg verfügt über eine maximale Zugkraft von 70 kg bzw. 700 N und kann damit Garagentore mit einer Fläche von bis zu 10,0 m² öffnen und schließen.

Schutz vor Einbrechern: Nach dem Schließen des Tores verriegelt der Garagentorantrieb das Tor automatisch auf mechanische Weise. Dadurch wird Unbefugten ein gewaltsames Aufhebeln des Tores deutlich erschwert.

Mit der externen Notentriegelung können Sie die mechanische Verriegelung bei einem Stromausfall lösen und das Tor manuell von Innen und Außen öffnen und schließen. Sie ist für Garagentore geeignet, die zuvor mit Schlüssel und Drehgriff entriegelt und geöffnet wurden. Wenn die externe Notentriegelung montiert ist, können Sie mit Schlüssel und Drehgriff auch die Verbindung zwischen Tor und Antrieb trennen.

Die elektronische Hinderniserkennung schützt Personen vor Verletzungen sowie Gegenstände und das Garagentor vor Beschädigungen. Sie stoppt das Öffnen und Schließen des Tores automatisch, wenn es auf Hindernisse trifft.

Die Softstart- und Softstopp-Automatik verhindert ein abruptes Stehenbleiben des Tores vor dem Erreichen der Endpunkte beim Öffnen und Schließen. Die Fahr-Geschwindigkeit wird kurz vor dem Erreichen der Endpunkte verringert und die Mechanik geschont.

Elektronische Wegerfassung: Der Hallsensor garantiert die punktgenaue Abschaltung beim Öffnen und Schließen des Torantriebes an den eingestellten Endpunkten.

Anwendungsbereiche

- Sektional- und Schwingtore

- Sektionaltore: Fläche max. 10,0 m² / Torhöhe max. 2,4 m

- Schwingtore: Fläche max. 10,0 m² / Torhöhe max. 2,4 m

- Zugkraft max. 700 N

- Garagentorgewicht max. 70 kg

- Torbreite: max. 4,15 m

- Deckenabstand: mind. 35 mm

- Funk Fixcode

- Nur in trockenen Räumen montieren.

- vor Spritzwasser schützen

- zur Deckenmontage

Lieferumfang

- 1 Motor inkl. Netzkabel

- 3 Führungsschienen (100 cm )

- 1 Kettenverbinder

- 1 Antriebskette

- 1 Kettenspanner

- 2 Handsender (2-Kanal): Die Handsender finden Sie unter der Abdeckung der Lichthaube.

- 2 Verbindungsstücke für Führungsschienen

- 1 Notentriegelung für Innen und Außen

- 1 Führungsschlitten mit Führungsarm gebogen

- 2 Deckenabhängungen (40 cm)

Die Kette, Kettenverbinder, Kettenspanner und der Laufschlitten sind in einer Führungsschiene vormontiert.

Ihre Vorteile

  • Garagentore bequem und einfach öffnen – vom Fahrersitz des Autos aus.
  • starker Torantrieb
  • zu 90 % vormontiert = schnelle und einfache Montage
  • erhöhte Einbruchssicherheit durch mechanische Verriegelung
  • Softstart- und Softstopp-Automatik
  • wartungsarme Antriebskette, hohe Lebensdauer
  • Schutz von Personen und Gegenständen im Fahrbereich des Tores (elektronische Hinderniserkennung)
  • Notentriegelung von außen bei Stromausfall
  • Thermoschutz vor Überhitzung
  • elektronische Wegerfassung (Hallsensor)
  • Datenerhalt bei Stromausfall (Speicherung auf Festspeicher)
  • automatische Beleuchtung mit Abschaltautomatik (nach 3 Minuten)
  • durchgehende Antriebskette (vorgefettet)
  • automatische Krafteinstellung
  • Stromversorgung über Netzstecker (Kabellänge: 0,5 m)
  • inkl. 2 Handsender (2-Kanal)
  • inkl. Montage-DVD
  • TÜV und GS geprüft
DRIVE ECO DRIVE 850P DRIVE 700P DRIVE 600P
max. Zugkraft (kg / N) 85 / 850 85 / 850 70 / 700 60 / 600
max. Torfläche (m²) 13 13 10 7,5
max. Torhöhe (cm) 240 240 240 240
Gesamtlänge (Antrieb u. Führungsschiene in cm) 320 320 320 320
Handsender 2 Handsender PREMIUM 2 Handsender STANDARD 2 Handsender STANDARD 2 Handsender STANDARD
inkl. Notentriegelung innen / außen innen / außen innen / außen innen
inkl. Softstart- / Softstopp-Automatik
Vormontagegrad in % 90 90 90 50
inkl. Werkzeugset - - -
Beleuchtung / Stand-by-Leistung (in W) LED / 2,5 20 / 8 20 / 8 20 / 8

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan am 26. Februar 2012
Stil: DRIVE PGröße: max. Zuglast 60 Kg
Kann mich nicht erinnern, den Kauf eines Produktes schon mal so bereut zu haben.

Die Montage wurde zunächst durch folgende Punkte erschwert:
- Die Schiene wird aus drei Segmenten zusammengesteckt (nicht verschraubt) und erhält Ihre Stabilität ausschließlich durch die Spannung der Kette. Deshalb sind Schienenlänge und Kettenlänge aufeinander abgestimmt. Spielraum und Spannung werden durch eine Stellschraube/-Mutter realisiert. Obwohl alle Segmente bis zum Anschlag ineinander gesteckt waren und die Kette sauber auf Ritzel und Umlenkrolle lagen, war die Schiene um rund 1 cm zu lang (bzw. Kette zu kurz) um die Stellschraube zur Verspannung durch das Endstück zu führen und mit der Mutter zu spannen. Es war also notwendig die Schiene mit einer Säge um knapp einen cm zu kürzen.
- Die Abdeckung des Ritzels auf dem Motorblock läßt sich nur dann sauber montieren, wenn zwei überschüssige Plastiknasen abgezwickt werden.

Nach der Montage begann das nächste Abenteuer: die Programmierung der Steuerelektronik
- Das anlernen der Start- und Stopposition nach Anleitung war zunächst erfolgreich. Das Öffnen und Schließen innerhalb der ersten ca. 2 Stunden war einwandfrei. Nach dem genannten Zeitraum hatte die Steuerung offenbar die Positionen vergessen. In Folge dessen fährt das Tor beim Schließen wieder ein kleines Stück auf und bleibt somit unverschlossen. Ein vollständiges Schließen erfordert ein neues Anlernen, was dann wiederum nach rund 2 Stunden vergessen wird. Diese Übung habe ich mittlerweile 15 mal durchgeführt. Ohne besseren Erfolg.
- Die Fernbedienungen reagieren teilweise gar nicht und zeitweise nur ab und zu.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfram G. am 24. Juli 2012
Stil: DRIVE PGröße: max. Zuglast 70 Kg Verifizierter Kauf
Vor 4 Tagen habe ich den Schellenberg Drive 700P montiert. Ich hatte mich für diesen relativ starken Antrieb entschieden, da unser normal großes Sektionaltor relativ schwer ist und die oberen Räder des Tores bei geschlossenem Tor unterhalb der "Kurve" in der Schienenführung liegen...

Die Montage ist insgesamt keine komplizierte Sache. Man darf sich von der "Vormontage" in der Anleitung nicht irritieren lassen: Diese ist - bis auf das Zusammenstecken der Führungsschiene - bereits durchgeführt. Insgesamt habe ich etwa 2,5 Stunden für den Einbau gebraucht. Das lag aber auch daran, dass ich aufgrund der örtlichen Gegebenheiten bei der Wandhalterung etwas improvisieren musste. Bei guten Voraussetzungen dürften auch 2 Stunden und weniger möglich sein.

Die Programierung funktioniert ebenfalls recht einfach. In den ersten Tagen des Betriebs funktioniert der Antrieb bisher einwandfrei.

Nachtrag Nov. 12: Wenn das Tor ein Weile (ca. 2 bis 3 Wochen) nicht benutzt wurde, nimmt es sich bei uns leider schon einmal eine kleine "Auszeit". Dann muss ein Reset her (Stecker raus, Stecker rein). Die Einstellungen bleiben dabei erhalten. Wenn wir das Tor regelmäßig bewegen, passiert dies nicht.

Wer während der Montage die beiden Hand-Sender vermisst: Diese sind unter der milchigen Plastik-Abdeckung "versteckt", hinter der sich das Licht und die Programmiertasten befinden. Spätestens beim Programmieren findet man sie also. Ich habe leider bereits vorher 10 Minuten mit Suchen verbracht, da kein entsprechender Hinweis vorhanden ist...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von popeye007 TOP 500 REZENSENT am 4. April 2012
Stil: DRIVE PGröße: max. Zuglast 60 Kg Verifizierter Kauf
Der Garagentorantrieb lässt sich relativ einfach einbauen. Es funktioniert wirklich mit einem Mann, der Aufbau nimmt etwa 1-2 Stunden in Anspruch.Nicht funktionierten tut hingegen die Aufbauanleitung, denn sofern dass Garagentor hinten an den Führungsrollen eine Querstrebe hat, klappt der Aufbau nicht so wie beschrieben. Unsere Tore haben beide diese Querstrebe. Danach muss die Anlage angelernt werden, also der Start- und Stopppunkt festgelegt werden. Dies passiert nicht intuitiv, weswegen man für spätere Verstellungen unbedingt die Anleitung aufheben sollte. Das Tor öffnet mit Softstart und -stopp und funktioniert einwandfrei. Grottenschlecht hingegen ist die Erreichbarkeit per Fernbedienung. Desöfteren muss man wirklich direkt bis vor das Tor fahren, bevor sie sich via Funkbedienung öffnet oder schließt. Da wir zwei Schellenberg Toröffner besitzen, ist die Ursache die 10cm lange Stummeldrahtantenne, die serienmäßig verbaut wird, denn beide haben dieses Problem. Mit einer hier erhältlichen Außenantenne für 30€ ist dieses Problem vollständig beseitigt. Sollte man gleich mitbestellen, ebenso wie einen Innentaster, sofern die Garage ins Haus führt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd Sube am 29. Oktober 2011
Stil: DRIVE PGröße: max. Zuglast 70 Kg
Habe mir heute einen neuen Garagentorantrieb zufälliger weise von Schellenberg (Made in Germany) aus einem OBI-Baumarkt gekauft,weil mein alter Bosch Comfortlift-Garagentorantrieb nach 13 Dienstjahren plötzlich und unerwartet nicht mehr wollte. Da kam ich zufällig auf einen Schellenberg Drive 700 P Garagentorantreib, weil dieser geade bei OBI im Angebot geführt wurde.
Eigentlich wollte ich diesen Garagentorantrieb alleine,so wie es auch in der Bedienungsanleitung beschrieben wurde, einbauen. Bloß gut das ich zufälliger Weise besuch von einem guten Freund kurz nach der Auspackaktion bekam.
Alleine hätte ich wahrscheinlich einen Herzinfarkt nach dem Anderen bekommen, wenn ich dieses Ding alleine hätte händeln und anbauen müssen.
Zu Zweit war der Garagentorantrieb dann nach etwa 4h, mit kleinen Kaffeepausen und nach vielen Überlegungen in der Garage, montiert. Das Abgleichen der Handsender war dann sehr interessant, und zu Zweit dann auch kaum problematisch mehr. Wenn einer die Gebrauchsanweisung ließt der zweite Monteur die gelesenen Anweisungen korrekt sofort praktisch umsetzt, macht das Testen und Ausprobieren der elektronischen Möglichkeiten richtig viel Spaß.
Jetzt hängt der neue Schellenberg-Garagentorantrieb bei mit in der Garage und bin stolz auf dieses neue Highend-Gerät.
Die Qualität der verbauten Materialien scheinen ausgesprochen gut zu sein, die vielen Funktionen etc. erstaunen mich sehr, und hab das tolle Gefühl den richtigen Garagentorantrieb erworben zu haben. Wenn dann auch noch dieser neue Garagentorantrieb von Schellenberg genauso lange hält wie mein alter Bosch-Garagentorantrieb bin ich vollstens zufrieden.
dies Schrieb ein stolze Garagentorantrieb-Besitzer Bernd s. aus Helmstedt
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Größe: max. Zuglast 70 Kg | Stil: DRIVE P