Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Der Schatz - Arthaus Premium Edition (2 DVDs)

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 39,99 EUR 24,24

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Albert Steinrück, Ilka Grüning, Lucie Mannheim, Werner Krauß, Hans Brausewetter
  • Regisseur(e): Georg Wilhelm Pabst
  • Künstler: Carl Froelich, Otto Tober
  • Format: PAL
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 21. September 2007
  • Produktionsjahr: 1923
  • Spieldauer: 80 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000U6NXYY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 107.587 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

s/w
Meister Hofer lebt mit seiner Familie und dem Gesellen Svetelenz in einer alten Glockengießerei in Slowenien. Einem Gerücht zufolge sollen die Türken bei ihrer Invasion 1683 einen Schatz in den Gemäuern des alten Hauses versteckt haben. Um die Zuneigung von Hofers Tochter zu gewinnen, setzt Svetelenz alles daran, die versteckten Kostbarkeiten zu finden. Doch das schöne Mädchen hat sein Herz bereits an den jungen Goldschmied Arno verloren. Eifersucht entbrennt in dem Gesellen und als er mit Arnos Hilfe den Schatz findet, versucht er, seinen Nebenbuhler auszuspielen...


VideoMarkt

Ein Glockengießer lebt mit seiner Tochter in einer alten Gießerei, in der die Türken der Legende nach im Jahr 1684 einen Schatz versteckt haben sollen. Mit der Hilfe alter Bücher, einer Wünschelrute und seines Gesellen, dem er seine Tochter verspricht, will er den Schatz finden. Neue Impulse bekommt die Suche durch den Goldschmied Arno, der sich in die Tochter des Hauses verliebt hat und bei der Schatzsuche auf statische Berechnungen und seine Vernunft baut. Als Arno und der Geselle tatsächlich den Schatz entdecken, nimmt das Drama seinen Lauf.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Ein spannend-unterhaltsamer, wenngleich von der Story her nicht sonderlich herausragende Film von G. W. Pabst aus dem Jahr 1923 nach dem Roman von Rudolph Hans Bartsch. Er handelt von der Entdeckung eines Goldschatzes im Hause eines alten Glockengießers und davon, wie die Gier nach Reichtum den Charakter des Menschen verdirbt. Buch und darstellerische Leisung sind sehr gut, zu erwähnen insbesondere Werner Krauss in der Rolle des Svetelenz. Der heimliche Star des Films ist aber das Haus des Glockengießers - ein ganz in expressionistischer Filmtradition gestaltete, beeindruckend düstere, erdige und verwinkelte Kulisse. Allein dafür lohnt sich dieser Film. Die DVD ist insgesamt sehr gut gemacht: Gute Bild- und Tonqualität mit einem neuen Orchester-Soundtrack und optionalem Audio-Kommentar. Im Bonusteil wird der Kontext und die Entstehung des Films gezeigt. Das alles in einem wertigen Pappschuber mit Booklet. Fazit: Für Freunde und Sammler von Filmklassikern der 20er Jahre absolut empfehlenswert.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein Klassiker für Cineasten ,
Bühne , Aufbauten und Dekoration sind sehenswert
Schauspieler hevorragend .
Das Haus des Glockengießers ist unheimlich ....
Bernd Brandt
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein alter und bedeutender Film. Technisch sehr gut aufgearbeitet. Brillant Albert Steinrück.
Ein großartiges Ensemble, tolle Regieleistung. Ein "Schatz" auch heute noch.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden