Schattendämonen 1 - Nybbas Träume und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Schattendämonen 1 - Nybbas Träume auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Schattendämonen, Band 1: Nybbas Träume [Taschenbuch]

Jennifer Benkau
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (58 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Taschenbuch EUR 14,90  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 19,50 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

12. Juni 2010
Sie nennen ihn Nicholas, doch wer er wirklich ist, ahnt niemand. Sein Aussehen ist atemberaubend, sein Charme lässt allerdings zu wünschen übrig. Seine Berührungen sind so absolut unwiderstehlich, wie sein Schatten tödlich sein kann. Er ist ein Wesen, das nur einen Feind kennt: die Clerica, Dämonenjäger, die seine Art seit Jahrhunderten jagen, bannen und töten. Nach einem herben Schicksalsschlag verfällt Joana mehr und mehr der Gleichgültigkeit, und merkt erst wie wertvoll ihr das Leben ist, als Nicholas es in ernsthafte Gefahr bringt. Denn im Körper des faszinierenden Mannes verbirgt sich der Nybbas. Ein Dämon, der sich von Emotionen ernährt und nichts so sehr liebt, wie das Spiel mit seinem Opfer. Nach ihrer Begegnung gerät Joana zwischen die Fronten von Gut und Böse, und muss eine schwere Entscheidung treffen.

Wird oft zusammen gekauft

Schattendämonen, Band 1: Nybbas Träume + Nybbas Nächte: Schattendämonen 02 + Nybbas Blut: Schattendämonen 03
Preis für alle drei: EUR 44,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 408 Seiten
  • Verlag: Sieben-Verlag (12. Juni 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 394154702X
  • ISBN-13: 978-3941547025
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (58 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 277.871 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Jennifer Benkau wurde 1980 in der weltschärfsten Stadt zwischen Düsseldorf und Köln geboren, wo sie mit einem Ehemann, drei Kindern und zwei Katzen lebt.

Sie schreibt Bücher, weil es ihr ein Bedürfnis ist, Geschichten zu erzählen, sie aber beim Reden stottert. Zum Schreiben braucht sie Wind, laute Musik, Schokolade, Kiwis und Kaffee; aus dieser Mixtur entstehen paranormale Liebesromane, die der Autorin als Ausgleich dienen, bezeichnet sie sich doch selbst als ebenso romantisch wie einen getragenen Turnschuh.

Ihr Debütroman, "Nybbas Träume", erschien im Juni 2010 als Auftakt der Schattendämonen-Trilogie im Sieben-Verlag, "Nybbas Nächte" darf im Juni 2011 erwartet werden, das Finale der Reihe im Juni 2012.
Voraussichtlich im Februar 2011 erscheint außerdem "Phoenixfluch", ein Einzelroman, ebenfalls im Sieben-Verlag
Weitere Titel, Dark Romance- sowie All Age-Romane, sind in Vorbereitung.

J. Benkaus Mottos:
- Romance ist not for sissies.
- Mal schauen, ob das gut geht ...
- Halali!

Ihre Homepage findet sich unter www.jennifer-benkau.de, aber mehr Glück hat man, wenn man sie unter "Jenny Benkau" auf Facebook besucht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite! 29. Oktober 2010
Von Joelle
Format:Taschenbuch
"Nybbas Träume" hatte ich eigentlich nur als Buch für zwischendurch im Regal stehen und ehrlich gesagt waren meine Erwartungen auch nicht besonders hoch. Umso überraschter war ich, wie schnell ich in die Geschichte von Joana und Nicholas hineingezogen wurde. Jennifer Benkau baut von Anfang an eine Spannung auf, die sich durch das ganze Buch hindurchzieht und einen gar nicht mehr loslässt. Die Liebesgeschichte der beiden Hauptcharaktere nimmt zwar einen großen Teil ein, trotzdem gibt es nebenbei noch eine wirklich interessante Handlung.

Auch die Erotik kommt in dem Buch nicht zu kurz, wirkt aber nicht aufgezwungen nach dem Motto "ein Fantasy-Liro braucht Erotik, also quetschen wir das irgendwo mit rein", sondern wurde so schön in die Geschichte mit eingebunden, dass es einfach irgendwie passt. Trotz der Romantik wird es zu keinem Zeitpunkt zu schnulzig, es wirkt alles ganz natürlich, so weit das mit Dämonen halt möglich ist. ;)
Einen ganz großen Pluspunkt bekommt die Autorin von mir auch für ihren wunderbaren Schreibstil. Auf der letzten Seite beschreibt sie selbst, dass sie sich beim Schreiben völlig verliert und genau das merkt man dem Buch auch an.

Etwas gewöhnungsbedürftig fand ich am Anfang, dass Nicholas nicht nur eine "gefährliche Aura" hat, wie man es aus anderen Büchern dieses Genres ja gewohnt ist, sondern auch tatsächlich nicht unbedingt auf der guten Seite steht. Ich war mir anfangs nicht ganz sicher, ob ich das wirklich lesen möchte, hab es aber dann zum Glück doch getan.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltung, von Anfang bis Ende 21. August 2010
Format:Taschenbuch
In Nybbas Träume folgen wir einem Dämon namens Nicholas (der Nybbas) und einer jungen Taxifahrerin namens Joana. Zunächst will sich der Nybbas nur von Joana nähren, aber bald entwickelt er echte Gefühle für sie. Mittlerweile steckt der Nybbas in Schwierigkeiten, denn die Ambitionen seines Bosses, eines anderen Dämons, bringen etliche Probleme mit sich. Als Joana von den Clerica, einer Vereinigung, die gegen Dämonen kämpft, kontaktiert wird, verschlimmert sich die Lage weiter.
Obwohl der Nybbas in seiner Garstigkeit interessant ist, hat mich Joana für sich mehr eingenommen. Sie leidet unter depressiven Verstimmungen wegen des Todes ihres früheren Gefährten, die sich nur allzu oft in Alpträumen äußern. Trotzdem bleibt sie kämpferisch, krallt sich an das Leben und versucht, der Depression keine Angriffsstelle geben. Realistisch ist stets ihre Gefühlswelt beschrieben, man kann sie an jedem Punkt der Handlung nachvollziehen.
Nicholas kommt auch sehr realistisch rüber, seine Gefährlichkeit ist immer zu spüren und wird in Kontrast gesetzt zu seinen weichen Seiten. Allerdings war ich erst gegen Ende hin tatsächlich überzeugt, dass er Joana nicht nur als sein Spielzeug betrachtet sondern tatsächlich liebt.
Neben den Figuren ist weiters zu erwähnen, dass die Handlung sehr spannend ist. Das Buch ist ein richtiger Pageturner, was man bei einer Dark Romance gar nicht erwartet. Es gibt Geheimnisse, finstere Dämonen, furchteinflößende Gegner und scheinbar hoffnungslosen Situationen, denen die Protagonisten nur mit knapper Mühe entkommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mhhhh... 20. Februar 2011
Von L. Roth
Format:Taschenbuch
Die "Heldin" Joana ist Halbafrikanerin und bleibt von keinem Schicksalsschlag verschont. Sie ist Athmatikerin, hat vor kurzem Mann und Sohn verloren und leidet unter Alpträumen vom Tod ihres eigenen Vaters. Dann lernt sie den Nybbas kennen, einen Dämon, der einem jegliche Gefühle aussaugt und davon lebt. Nunja, lange Rede kurzer Sinn, sie haben ein paar mal Sex, er saugt ein wenig an ihr herum, verlieben sich nebenbei ineinander, und schließlich stellt sich heraus, dass Joana wie ihre Tante einem Geschlecht der Dämonenjäger angehört. Von selbiger wird sie zum Hauptquartier gebracht und dort von jemandem, der wohl in die Kategorie unwichtiger Nebencharakter fällt, fast getötet. Kaum ist sie wieder fort, wird sie auch schon von allen möglichen weiteren Dämonen verfolgt, die sie töten wollen. Dann folgt der finale Showdown.

Was mich am meisten an der Geschichte gestört hat, war dass alles an der Heldin irgendwie "too much" ist.
Als hätte sich die Autorin gesagt: "blos nicht zu Mainstream", und ihr dann alle möglichen (und auch unmöglichen) verschiedenen Besonderheiten verpasst.
Sicherlich, sie hat besondere Dämonenbrannkräfte, aber auf der anderen Seite wird sie, wie schon beschrieben, von so vielen Schicksalsschlägen erwischt, dass man das Gefühl bekommt, sie müsste schon längt geplättet wie eine Briefmarke irgendwo rumliegen. Naja, das tut sie dann auch gewissermaßen- entweder ist sie deprimiert, verzweifelt, verwirrt, traurig, ratlos etc. oder ihr wurden die Gefühle ausgesaugt- was sie die ersten drei viertel des Buches für mich ungefähr so symphatisch wie einen Flaschenkürbis gemacht hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Toller Roman
Ich wollte mal was anderes lesen als Vampire und co.
Beim Stöbern bin ich auf Nybbas gestossen. Die Geschichte hat mich von anfang an fasziniert. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von K. Wotherspoon veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mal was anderes und dabei sehr gut
Auch wenn man am Anfang ein wenig Probleme hat, Zugang zum Buch zu bekommen, ist man wenn man es geschafft hat sofort mittendrin in der Geschichte und sie zieht einen auch sofort... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Wrangler veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Überraschend
Nachdem - wie ihr sicherlich schon gemerkt habt - zu dem letzten gelesenen Buch wirklich keine Rezension erfolgt ist, kommt zu diesem nun wieder eine. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Yuugiri veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Dunkel und spannend
Das ist wirklich mal ein Buch der anderen Art. Gefällt mir sehr gut. Obwohl der Anfang doch ziemlich kompliziert ist, ich habe unheimlich lange gebraucht, um Zugang zu dem... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Katja Schulz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nybbas Träume
Und wieder ein Lesehighlight! Ich habe mich lange gewehrt dieses Buch zu lesen. Warum eigentlich? Wie schön, dass es ein Dreiteiler ist und ich gerade eben erst den ersten... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Nadine Edel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunschgeschenk
Top gelaufen. Kann allerdings wenig dazu sagen, da es sich um ein Geschenk gehandelt hat.
Der Service war super. Würde immer wieder da kaufen.
Vor 16 Monaten von Yossjr veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen fesselnd, düster, sexy
Dieses Buch ist nicht gewöhnlich. Nicht handzahm. Es ist nicht moralgebunden. Nicht "Friede, Freude, Eierkuchen". Es ist keine typische Geschichte. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von buchverliebt veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht
Trotz der guten Bewertungen ist die Geschichte zu knapp u einfach erzählt. Es war zu einfach geschrieben ohne wirkliche soannung, denn niemand akzeptiert doch gleich einen... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Kris veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Romeo und Julia auf dämonisch! <3 <3 <3
Gegensätzliche Welten, Schicksalsschläge, Angst, Vertrauen, Mut, Liebe, Hoffnung, Dämonen und scheinbare Engel. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Viky-Blue-Eyes veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lesevergnügen
Ich verzichte mal bewusst auf eine Inhaltsangabe,den man soll das Buch ja selbst lesen--))

So,heute habe ich das Buch endlich mal angefangen zu lesen, nachdem es mir... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Lesepatti veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar