Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Schade, daß du nicht tot bist [Taschenbuch]

Rita Mae Brown , Sneaky Pie Brown
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch --  
Unbekannter Einband --  

Kurzbeschreibung

1994
Rita Mae Brown versucht sich im vorliegenden Roman als Krimi-Autorin. Mary Minor "Harry" Harristeen, Leiterin der Poststelle in Crozet, einer Kleinstadt in Virginia, kann es nicht lassen, die eingehenden Postkarten vor der Weitergabe an die rechtmäßigen Empfänger selbst zu lesen. Diese recht ehrenrührige Leidenschaft ist es allerdings, die Harry schließlich zum Detektiv werden läßt. Denn kaum hat Kelly Craycroft, seines Zeichens erfolgreicher Geschäftsmann in Crozet, eine Karte mit dem Bild eines steinernen Grabengels und dem verheißungsvollen Text, "Schade, daß du nicht hier bist", erhalten, wird er tot aus einem Zementmischer gezogen.


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Rowohlt Tb.; Auflage: 61.-85. Tsd. (1994)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499134039
  • ISBN-13: 978-3499134036
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 11,4 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 540.598 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Mrs. Murphys erster Fall -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Rita Mae Brown, geboren in Hanover, Pennsylvania, wuchs in Florida auf. Sie studierte in New York Anglistik und Filmwissenschaft. Berühmt wurde sie mit 'Rubinroter Dschungel' und durch ihre Romane mit der Tigerkatze Sneaky Pie Brown als Co-Autorin. Sie lebt als Schriftstellerin und Drehbuchautorin auf einer Farm in Charlottesville.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tierisch-guter Krimi... 2. Februar 2005
Format:Taschenbuch
Dieses Buch ist der Auftakt zu einer kleinen tierichen Krimireihe. Es wird die Geschichte von Mrs. Murphy, einer grauen Tigerkatze, Tee Tucker, einer Corgi-Hündin und ihrer menschlichen Besitzerin Mary Minor "Harry" Haristeen erzählt.
In dem Buch wird ein angesehener Bürger Cozets, Kelly Craycroft ziemlich brutal ermordet. Harry gerade Posthalterin in der Kleinstadt geworden, steckt ihre Nase in die Ermittlungen hinein. Genauso wie ihre Tiere! Doch die kleinen Racker haben wohl die besseren Spürnasen...
Die Kommunikation ist aber reichlich schwer, da die Tiere die Menschen verstehen. Doch Harry will nicht so richtig Mrs. Murphy oder Tucker verstehen und so müssen die Tiere auf einige Tricks zurückgreifen, damit Harry endlich der Lösung näher kommt.
Dieses Buch ist wirklich schön geschrieben. Ich habe an vielen Stellen lachen müssen. Die Autorin hat sich in die liebenswerten Hauptfiguren hineinversetzt und sie gebührend zum Leben erweckt.
Wer einmal angefangen hat, muss die ganze Reihe lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Katzen Krimis mal anders 2. September 2006
Von Tari
Format:Taschenbuch
Wenn Herrchen oder Frauchen den ersten Krimi von Rita Mae und Sneaky Pie Brown lesen könnten Sie sich trotz Ihrer Liebe zu den schmusigen Stubentigern etwas, naja blöd vorkommen.

Denn in diesen Krimis können die Tiere untereinander sprechen (Katze mit Hund, Hase mit Pferd usw.), sodas sich der geübte Krimifan doch ein bissl wie in einem Kinderbuch vorkommt.

Halten Herrchen oder Frauchen jedoch, schon wegen der tollen und absolut zutreffenden Beschreibungen der Vierbeiner, bis zu einem gewissen Punkt durch, kann Mann oder Frau sich sicher sein irgendwo auf Tote, Gebeine, Gedärme und ähnliches zu stossen.

Die beiden Browns schreiben wunderbare Kriminalgeschichten, bei denen es Spass macht mitzufiebern und den Täter zu erraten.

Die Handlung ist vortlaufend und der Leser selbst kann die gleichen Schlüsse ziehen wie Harry, Pewter, Tucker und vor allem Mrs. Murphy. Nichts bleibt im unklaren wie bei manch anderem Autor bei dem man sich fragt wie kommt die Hauptfigur jetzt denn da drauf.

Alles in allem ein MUSS für alle die Ihre Stubentiger und deren Macken genauso sehr lieben wie ein gutes Buch vorm Schlafen gehen.

Kleines Gesändnis am Rande: Ich las meinen ersten Mrs. Murphy Roman (Ruhe in Fetzen) an einem Tag. An den folgenden 10 Tagen 9 weitere Mrs. Murphy Romane, wofür ich insgesamt ca. 250 km quer durch die Eifel fuhr und etwas mehr als 120,00€ ausgab(ohne Spritkosten).

Sie sehen hier herrscht absolutes Suchtpotential.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Köstlicher "Katzen-Krimi" 6. Mai 2002
Von Lilian Grobis TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
"Schade, daß du nicht tot bist" ist das erste Buch der Krimi-Reihe um Mrs. Murphy, Tee Tucker und ihrem Frauchen Mary Minor "Harry" Harristeen. Ein Bauunternehmer kommt auf unappetitliche Weise ums Leben. Natürlich entdecken zuerst die Tiere eine heisse Spur - sie haben einfach die besseren Spürnasen...
Obwohl im Buch doch einige Menschen zu Schaden kommen, mußte ich an manchen Stellen Tränen lachen - so witzig sind die Dialoge zwischen den tierischen Freunden beschrieben. Auch lassen sich die Vierbeiner so manches einfallen, um die mitunter begriffstutzigen Menschen auf die Lösung des Falls aufmerksam zu machen. Ich habe jedenfalls schon das nächste Buch angefangen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Wer Krimis mag und dabei auch gerne lacht, liegt bei Rita Mae Brown und Sneaky Pie Brown genau richtig. In den Fällen von Mrs Murphy, der intelligenten Tigerkatze, erhalten die teilnehmenden Tiere der Handlung genauso eine Persönlichkeit, wie die menschlichen Figuren, was diesen Büchern ihren besonderen Charme verleiht. Sehr schön ist zum Beispiel auch die Vorstellung aller Persönlichkeiten zu Beginn. Mrs Murphy und ihre Freunde sind den Menschen bei der Lösung des Falles immer einen Schritt voraus und versuchen entsprechend, den Menschen ihr Wissen mitzuteilen und zwar mit den Mitteln, die Katzen und Hunden nun mal zur Verfügung stehen: knurren, bellen, kratzen, fauchen und so weiter. So werden die Tiere in die Handlung einbezogen, ohne, daß das Buch ins Fantasygenre rutscht. Dabei bleibt das Buch aber spannend geschrieben. Wer außerdem nebenbei noch Gefallen an kleinen verworrenen Beziehungen findet und sich über den typischen Kleinstadtalltag amüsieren kann, wird dieses Buch und seine Fortsetzungen lieben und verschlingen.
Alles in allem ein wundervolles Buch zum entspannen und schmunzeln.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein TIERISCHER Krimi! 30. Januar 2005
Format:Taschenbuch
Dieses Buch ist der Auftakt zu einer kleinen tierichen Krimireihe. Es wird die Geschichte von Mrs. Murphy, einer grauen Tigerkatze, Tee Tucker, einer Corgi-Hündin und ihrer menschlichen Besitzerin Mary Minor "Harry" Haristeen erzählt.
In dem Buch wird ein angesehener Bürger Cozets, Kelly Craycroft ziemlich brutal ermordet. Harry gerade Posthalterin in der Kleinstadt geworden, steckt ihre Nase in die Ermittlungen hinein. Genauso wie ihre Tiere! Doch die kleinen Racker haben wohl die besseren Spürnasen...
Die Kommunikation ist aber reichlich schwer, da die Tiere die Menschen verstehen. Doch Harry will nicht so richtig Mrs. Murphy oder Tucker verstehen und so müssen die Tiere auf einige Tricks zurückgreifen, damit Harry endlich der Lösung näher kommt.
Dieses Buch ist wirklich schön geschrieben. Ich habe an vielen Stellen lachen müssen. Die Autorin hat sich in die liebenswerten Hauptfiguren hineinversetzt und sie gebührend zum Leben erweckt.
Wer einmal angefangen hat, muss die ganze Reihe lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Katzen
Nicht nur dass ich Katzen liebe, dass Katzen auch Geheimnisse und Morde aufklären ist einfach eine Sensation. Die Autorin beschreibt die Tierchen in wundervoller Art. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Christel Winkler veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Katzenfutter?
***
Inhalt: In Crozet, einer Kleinstadt in Virginia, USA, wird eine zerstückelte Leiche in einem Zementmischer gefunden. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Krink veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mrs. Murphys erster Fall
Eigentlich bin ich überhaupt kein Krimi-Fan, dafür aber ein großer Katzen-Liebhaber! Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Kaddi Kattubi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse
Schönes Buch, Trotz Gebraucht kaum bis gar keine Gebrauchsspuren. Kann ich nur weiterempfehlen. Schöne Story, nur weglegen mag man es nicht. Wie alle Bücher von Mrs. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Blackdragon3000 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tiere sind die besseren Detektive
Der Auftakt der Serie um Harry Harristeen und die Vierbeinigen Helden Mrs Murphy und Tee Tucker, ist ein eher gemütlicher Krimi, der durchgehend spannend – kommt dabei aber... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Antje veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mrs. Murphy und Tucker sind ein Dream-Team
01. Schade, dass du nicht tot bist
o2. Ruhe in Fetzen
03. Mord in Monticello
04. Virus im Netz
05. Herz Dame sticht
06. Tödliches Beileid
07. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Glimmerfee veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Rita M Brown
Alle Bücher von Rita Mae Brown die ich bisher gelesen habe,sind von großen Unterhaltungswert.
Sie lassen sich leicht und locker lesen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Januar 2012 von Ulbrich W. Marita
4.0 von 5 Sternen Niedliche aber clevere Vierbeiner
Dieser erste Roman von Rita Mae Brown über ihre Helden Mrs. Murphy und Tee Tucker ist einfach köstlich. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Juli 2011 von Caroline Fuhrwanger
4.0 von 5 Sternen Rita und die Tiere
Für Liebhaber der Bücher von Rita Mae Brown ein Muss! Eine köstliche Urlaubslektüre, kurzweilig und amüsant. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Juli 2010 von Gagali
5.0 von 5 Sternen Auftakt der Katzen-Krimi-Reihe der besonderen Art
Mit diesem Band beginnt die Krimi-Reihe um Mary Minor "Harry" Harristeen und ihre Tiere, der Katze Mrs. Murphy und der Corgy-Dame Tee Tucker. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Juni 2010 von catmaniac
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb77b9da4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar