• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Schönkost: Straffe H... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Dein Buch
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,28 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Schönkost: Straffe Haut. Schöne Haare. Schlanke Hüften. Stabile Seele. Starkes Herz Gebundene Ausgabe – 4. Juni 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,80
EUR 26,80 EUR 24,90
65 neu ab EUR 26,80 7 gebraucht ab EUR 24,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Schönkost: Straffe Haut. Schöne Haare. Schlanke Hüften. Stabile Seele. Starkes Herz + Macht und Magie heimischer Heilpflanzen: TDM Traditionelle Deutsche Medizin + Mein Diabetes Garten: 50 Pflanzen, die Zucker natürlich zähmen
Preis für alle drei: EUR 59,50

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Kirchheim + Co.; Auflage: 1., Aufl. (4. Juni 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3874094510
  • ISBN-13: 978-3874094511
  • Größe und/oder Gewicht: 23,6 x 2,3 x 27,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 494.441 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hans Lauber ist Mitglied bei Slow Food sowie der Deutschen Akademie für Kulinaristik und hat in Basel (Schweiz) einen eigenen Heilkräutergarten. Seine Bücher veröffentlicht Hans Lauber bei Kirchheim in Mainz, einem Fachverlag, der in seinen Publikationen aktive Wege zur Bewältigung der Folgen des modernen Lifestyles entwickelt.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cornelia Lamatsch am 24. Januar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin Ernährungsberaterin und mein neustes Projekt ist die"Schönheit von Innen" - "Anti-Aging von Innen". Ich bereite gerade Vorträge und Kochkurse zu diesem Thema vor. Die Beschreibung von "Schönkost" und die Rezensionen haben mich motiviert das Buch zu kaufen. Voller Neugierde und mit großer Vorfreude habe ich mich am Wochenende auf das Buch gestürzt. Und nun? Ja es sind interessante Aussagen darin, aber wenn es interessant wird, dann hört der Autor auf mit dem Thema. Manchmal sind auch Sprünge im Text, die ich mir nicht erklären kann: Der Autor beschreibt die Aminosäure Histidin und erwähnt schon im gleichen Satz das Histamin, das aus Histidin synthetisiert wird. Dann spricht er nur noch vom Histamin. Histamin ist aber ein Hormon. Jetzt denkt jeder unwissende Mensch, das bei einer Histaminintoleranz, kein Histidin mehr gegessen werden darf? Nebenher schmeißt er noch schnell das Enzym Diaminoxidase in den Text und die Beschreibung der Aminosäure "Histidin" ist abgeschlossen. Und so ging es mir sehr oft - unlogische Folgerungen, magere Erklärungen, schlechte Informationen. Kurz wird das Thema Trennkost angeschnitten, aber es wird völlig falsch erklärt, aber Hauptsache ein Arzt und Apotheker hat es gesagt. Positiv sind allerdings die Seiten mit den Rezepten. Interessante Rezepte mit schönen Bildern. Also: Es ist nur ein Kochbuch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elke Thöming am 26. August 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Ein wunderbares Koch- Lese- und Lernbuch, dem man die aufwändige Recherchearbeit des Autors anmerkt. Als Kochbuch bietet es gut nachzukochende Rezepte mit heimischen Produkten, die vor Schön-, Schlank- und Vitalstoffen nur so strotzen. Als Lesebuch mit ansprechender Gestaltung mag man es gar nicht mehr aus der Hand legen. Besonders nett sind kleine Extras beispielsweise über Tischgebete.
Und lernen können auch noch was, wer sich viel mit gesunder Ernährung beschäftigt. Die Zusammenhänge von Schönheit und gesundem Essen sind nachvollziehbar und unterhaltsam erklärt. Der Autor erläutet jeweils den 'Funktionellen Faktor', der zeigt, welche Schön- und Vitalwirkungen die einzelnen Gerichte haben.
Ein schönes Buch für alle denen neben dem Gesundheit- auch der Humor- und Lustfaktor wichtig ist!

Elke Thöming
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Wie vieler neue Namen bedürfen wir Menschen, um zu verstehen, dass die Natur uns alles bietet, was wir für unsere Gesundheit brauchen. Allein unser Verstand schreit lauter als unsere Instinkte und unser Herz. Begierden, Vergleiche, Neid und Ängste öffnen unsere Kanäle für sinnliche Erfahrungen. Wir sind auf der Suche nach uns selbst im Aussen. Dies wissen besonders die Industriellen Parallelwelten (sogenannt nach Hans-Ulrich Grimm) zu nutzen. Wir geben dem mehr Raum als unseren tatsächlichen Bedürfnissen.
Hans Lauber will mit Schlagwörtern wie „straffe Haut“, „schlanke Hüften“, „stabile Seele“, „starkes Herz“ Interesse für die Schätze der Natur wecken. Diese können uns auf unserer Suche unterstützen. Kochen dürfen Sie selber. Oder Sie gehen auf kulinarische Entdeckungsreise. Im Geniessen der Speisen umliegender Restaurants dürfen Sie sich hingeben. Heimisch darf es sein bei Hans Lauber – wie übrigens auch in der Biobewegung.
Denken Sie dabei bitte daran: Ernährung ist mehr als essen. Hans Lauber gibt ansprechende Tipps. Bitte lesen Sie genau. Verweilen Sie nicht bei den Überschriften. Die Wahrheit steckt im Detail. Wählen Sie aus allem das Beste! Das dürfen Sie sich wert sein. Noch ein Hinweis am Ende: Beim Schachtelhalm gibt es Verwechslungsmöglichkeiten mit dem giftigen Sumpf-Schachtelhalm.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bayerische Blumenzentrale GmbH am 3. September 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Schönkost - das Buch hat mich überrascht! Rezepte und Hintergrundinfos gehen weit über das hinaus, was ich bisher je in einem Ratgeber oder einem Hochglanz-Kochbuch der Star-Fernsehköche gesehen habe. Vielleicht wäre ich deshalb nicht gleich auf die Idee gekommen ein solches Buch zu suchen und zu kaufen - so aber war es ein hochwillkommenes Geburtstagsgeschenk für mich. Es ermöglichte mir guten Freunden einige Überraschungen zu kredenzen, die sie von mir sicher nicht erwartet hätten ("Wildwechsel", "Forellenquintett" und Duftgefrorenes"...). Hab schon so ein paar Kandidaten im Freundes- & Familienkreis im Kopf, die dieses Jahr mal etwas anderes, "Schönes" bekommen werden...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen