oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Schönes Neues Jahr [Broschiert]

Uwe Garske , Baru , Marco Behringer , Uwe Löhmann
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 3. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 144 Seiten
  • Verlag: Edition 52; Auflage: 1 (März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3935229895
  • ISBN-13: 978-3935229890
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 17 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 959.324 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Baru Schönes neues Jahr Hardcover, 144 Seiten, s/w ISBN: 9783935229890

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Neue Facetten von Baru 27. März 2012
Baru ist einer der herausragendsten Comicautoren, dessen Werk vielfach prämiert wurde. Mit "Schönes Neues Jahr" liegt ein besonderer Sammelband vor, der drei radikale Kurzgeschichten mit viel Drive enthält, die unabhängig voneinander entstanden sind und aus Barus Frühwerk stammen.

Die zwei unterschiedlichen Versionen von "Schönes Neues Jahr" sind satirische Zukunftsvisionen mit realpolitischem Bezug: in Frankreich kommen Rechtspopulisten an die Macht und riegeln die von Ausländern bewohnten Vorstädte ab. Wem das zu abwegig erscheint, sollte mal an die Ausschreitungen in den französischen Vorstädten zurückdenken.

Die "Irische Ballade" ist eine moderne Interpretation von Shakespeare, in der die Feindschaft zwischen Katholiken und Protestanten herrlich zum bitterbösen Exzess getrieben wird. Inhaltlich geht es um Gewalt, Sex, Drogen, Liebe und Politik.

Das einzige, was es an den satirischen Geschichten zu kritisieren gibt ist, dass sie gerne noch länger hätten sein dürfen. Ansonsten erweist sich der begnadete Autor auch in kurzer Form als gewitzter und scharfsinniger Erzähler, der seinen Lesern brisante Themen auf unterhaltsame Weise näher bringen kann.

Alle drei Kurzgeschichten sind im genialen Baru-Stil gezeichnet und schwarzweiß mit grauen Abstufungen. Die Zeichnungen wirken dynamisch und die Charaktere leicht typisiert. Barus Illustrationen werden auch in "Schönes Neues Jahr" wie Filme arrangiert. Das Buch ist für alle Baru-Fans und diejenigen, die es noch werden wollen, eine absolute Pflichtlektüre!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Udo Erhart TOP 50 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Baru ist einer meiner Lieblingskünstler, was einerseits an seinem mit grobem Pinsel gemalten Comicstil liegt und andererseits an seiner politischen Aussage, die er in Comics wie "Wut im Bauch" (zwei Bände), "Elende Helden", "Hau die Bässe rein, Bruno!" oder "Autoroute du Soleil" in Worte und Bilder kleidet.

Doch nun ist der erste Comic aus Barus Feder erschienen, der mir nur so mittelmäßig gefällt. In "Schönes neues Jahr" sind drei Kurzgeschichten enthalten, die zwischen 1995 und 1998 entstanden beziehungsweise erschienen sind. Dummerweise sind die ersten beiden Shortstorys "Schönes neues Jahr 2016" und "Schönes neues Jahr 2047" inhaltlich ziemlich gleich. Wenngleich die erst nur 21 Seiten lang ist und die zweite Geschichte es immerhin auf 70 Seiten bringt. Dennoch sind die Settings sehr ähnlich (düstere Zukunft, Frankreich ist zweigeteilt - und die Armen sind auf der Suche nach Präservativen. Diese Suche führt sie in die Nähe der gefährlichen Grenzen...), wenngleich sich die Enden - die hier nicht verraten werden - doch deutlich unterscheiden. Die dritte Erzählung "Irische Ballade" bringt es auf 58 Seiten und ist eine neue freie Interpretaion William Shakespeares' "Romeo und Julia".

Die Zeichungen Barus sind ansprechend wie immer. Die schwarzweißen Illustrationen (die mit Graustufen versehen wurden) sind roh, rau und lebendig. Allerdings gibt "Schönes neues Jahr" erzählerisch kein zusammenhängendes Ganzes. Zwei unterschiedliche Versionen derselben Geschichte in einem Band abzudrucken erscheint mir nicht besonders glücklich, und die "Irische Ballade" - die noch die beste der drei Geschichten ist - passt wiederum auch überhaupt nicht zum Rest.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar