Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

HP Scanjet G4010 Flachbett-Fotoscanner (4.800 x 9.600 dpi, USB, integrierte Durchlichteinheit) L1956A


Unverb. Preisempf.: EUR 169,00
Preis: EUR 152,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 16,01 (9%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
49 neu ab EUR 132,87 2 gebraucht ab EUR 79,90 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 119,00
4800x9600 dpi, 96Bit, 5 Dias
  • Scanauflösung: 4800x9600 dpi Auflösung, 96 Bit Farbtiefe, Scannertechnologie: CCD (Charge Coupled Device)
  • 4 Tasten (Scannen, Kopieren, Scan to PDF, Dia scannen)
  • Farbfor (10x15 cm) in Datei: 13 Sek. beim parallelen Scannen mehrer Bilder, 29 Sek.beim Scannen einzelner Bilder Kleinbilddia in Datei: 6 Sek. beim parallelen Scannen mehrerer Dias
  • Schnittstellen: Hi-Speed USB 2.0
  • Lieferumfang: HP Scanjet G4010 Fotoscanner, USB-Kabel, Netzteil/Netzkabel, CDs (mit Software und Benutzerhandbuch), Vista Errata, Installationsanleitung und Support-Informationen, I.R.I.S. Registrierungs-Flyer
Weitere Produktdetails
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.

Wird oft zusammen gekauft

HP Scanjet G4010 Flachbett-Fotoscanner (4.800 x 9.600 dpi, USB, integrierte Durchlichteinheit) L1956A + 3 Jahre GARANTIE-VERLÄNGERUNG für Scanner von 100,00 bis 199,99 EUR
Preis für beide: EUR 173,98

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Stil: 4800x9600 dpi, 96Bit, 5 Dias
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Stil: 4800x9600 dpi, 96Bit, 5 Dias
Technische Details
MarkeHewlett-Packard
Artikelgewicht4,4 Kg
Produktabmessungen30,3 x 50,8 x 9,8 cm
ModellnummerL1956A#B19
Farbeweiß/grau
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003SL2JSY
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung6 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit5. Juli 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HaWe on 13. Juli 2013
Stil: 4800x4800 dpi, 48Bit Verifizierter Kauf
Prompte Lieferung, von selbst erklärendes Gerät. Für meine privaten Zwecke voll geeignet, ob für Profis ideal, kann ich nicht beurteilen. Vorsicht mit der beiliegenden Software für das Texterkennungsprogramm: mit Winkelzügen kann man schnell in eine kostenpflichtige Updatefalle geraten. Augen auf bei der Installation!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Ellinger on 26. April 2012
Stil: 4800x9600 dpi, 96Bit, 5 Dias
Dieser Scanner tut genau das, was man von ihm erwartet. Er scannt in einwandfreier Qualität und das sehr schnell.
Die Optik ist eine Bereicherung für das Büro die Schnelltasten sind sehr praktisch. Den Diaaufsatz vermisst man bei Konkurrenzprodukten. Einzig die HP Software ist nicht optimal. Das lässt sich jedoch mit dem "Minimaltreiber" von der HP Website und Windows 7 Bordmitteln locker kompensieren. Alles in allem ein solides Gerät.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andy on 15. Mai 2013
Stil: 2400x4800 dpi, 48Bit Verifizierter Kauf
Habe mir den Scanjet 200 gekauft um hin und wieder ein Dokument zu digitalisieren, und bin bis jetzt sehr zufrieden.

Installation: der Scanner wird nur über USB mit dem PC verbunden, er hat kein separates Netzteil Unter Windows 7 x64 einfach per USB einstecken, Windows installiert dann alles automatisch. Die mitgelieferte CD wird gar nicht benötigt. Die am Gerät angebrachten Tasten machen dann zwar alle das gleiche (Windows Scan-Dialog öffnen um die Vorlage zu scannen und abzuspeichern), aber mehr will ich eigentlich auch nicht. Ich nehme an mit der HP-Software ginge dann auch vollautomatisches kopieren etc.

Scannen: Eine Vorschau dauert ca. 15 Sekunden, das Scannen eines Graustufenbildes bei 200 dpi auch etwa 15 Sekunden. Ein Farbbild mit 300 dpi dauert etwa 25 Sekunden, bei 600 dpi sind es schon fast 2 Minuten. Beim Scannen ist das Gerät hörbar, aber doch angenehm leise, gerade wegen der doch eher gemächlichen Scangeschwindigkeit. Die Bilder haben realistische Farben und sind, zumindest für meine einfachen Ansprüche, scharf genug.

Für Akkordarbeit oder hochauflösende Fotoscans würde ich den Scanjet 200 weniger empfehlen. Für übliche Gelegenheitsaufgaben ist er aber, gerade bei der Preisklasse, sehr empfehlenswert!
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas on 22. April 2014
Stil: 4800x9600 dpi, 96Bit, 16 Dias
Ich hatte mir den Scanner gekauft, weil seinerzeit mit dem Umstieg auf Windows 7 (64bit) mein alter Scanner von HP nicht mehr funktionierte. (weil HP keine Treiber mehr schreiben, sondern mehr Geräte verkaufen will).

Die Scanergebnisse sind ok. Aber die mitgelieferte Software ist abgrundtief schlecht. Kein bisschen intuitiv. Da ich im zeitalter der digiatlen Fotografie nur mehr selten was scannen muss (und die Dokumente eh in den Dokumentenscanner wandern) behalte ich die Schritte nicht. Jedesmal muss ich mich neu mit der Software vertraut machen.

War die alte simpel (schneller Vorscan), dann entscheiden, welchen Ausschnitt will ich und in welcher Qualität,. scannt die Software erstmal je nach gedrücktem Knopf los. Theoretisch ist damit alles erledigt, praktisch aber nie. Wenn ich also Fotoscan drücke, scannt der erstmal in der guten Auflösung, dann kann ich ändern und einstellen und dann wird nochmal gescannt.
Das kostet Zeit und ist riesig umständlich und wie gesagt, man weiß eigentlich nie so ganz, was da gerade passiert.

Würde ich häufiger scannen, hätte ich den Scanner längst gewechselt oder versucht, eine Software zu finden, die das ergonomischer macht.
Ich war riesig enttäuscht, den im Bewußtsein auf die HP-Qualität zweier Vorgänger hatte ich mich wieder für HP entschieden.
Ein Fehler.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rudolf Lind on 16. Dezember 2013
Stil: 4800x9600 dpi, 96Bit, 16 Dias Verifizierter Kauf
Mit diesem Flachbett Fotoscanner bin ich sehr zufrieden , dank der hohen Auflösung sind gescannte Dokumente , Bilder etc. hervorragend . Ich möchte mit diesem Scanner noch viele DIAS scannen bezw. digitaliesieren , man kann mit einem Vorgang 16 DIAS scannen . Außerdem seinerzeit Testsieger Stiftung Warentest .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Biesmi on 4. Dezember 2013
Stil: 4800x4800 dpi, 48Bit
Ich habe den Scanner gekauft, da mein alter Scanner keinen Treiber mehr für OSX 10.9 erhalten hat.

Der HP Scanjet 300 macht haptisch eine gute Figur, benötigt keinen externen Stromanschluss (USB reicht)und scannt in sehr guter Qualität in akzeptabler Geschwindigkeit.

Der auf CD mitgelieferte Scannertreiber (vermutlich aus Januar 2013) läuft problemlos unter Apple OSX 10.9.
Alle Tasten (Copy, Mailanhang, Scannen und PDF erzeugen) funktionieren wie vorgesehen.

Also alles super !

PS: Der Scanner kann durchsuchbare PDFs erzeugen und es liegt eine Software zur Texterkennung (Readiris 12 pro), sowie ein Bildbearbeitungsprogramm (ArcPhotosoft 6)bei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W. Maier on 23. Mai 2014
Stil: 4800x4800 dpi, 48Bit Verifizierter Kauf
Die Qualität der Bilder ist sehr gut, allerdings ist die Scansoftware nicht ergonimisch und nich gut durchdacht. Ich benutze seit Jahren IrfanView zum Scannen. Bei diesem Scanner öffnet sich das Fenster zum Scannen und fängt sofort an zu scannen, ohne mir die Möglichkeit zu geben die Dokumente reinzulegen. Nachdem ein Dokument gescannt ist, klickt man auf fertigstellen und das Bild wird in den IrfanView importiert. Was ich sehr schlecht finde, ist dass dabei der Scanfenster von HP sich schliesst. Das heißt es muss fü den zweiten Scan erneut geöffnet werden. Völling unintuitiv, es geht ganz viel Zeit verloren. Hätte ich das gewusst, würde ich den Scnanner nicht kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden

Stil: 4800x9600 dpi, 96Bit, 5 Dias