Ihre Musikbibliothek
  MP3-Einkaufswagen
Saxon

Saxon

23. Februar 2009

EUR 10,19 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)

Kaufen Sie die CD für EUR 12,30, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
oder
CD kaufen EUR 12,30 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
  • Dieses Album probehören Title - Artist (sample)
1
30
3:06
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
30
2:27
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
30
3:55
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
30
5:28
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
30
2:51
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
30
3:10
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
30
2:54
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
30
4:53
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
30
3:03
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
30
4:38
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
30
2:32
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
14
30
3:17
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
15
30
2:46
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
16
30
3:47
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
17
30
2:45
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
18
30
5:01
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
19
30
5:39
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
20
30
2:37
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
21
30
3:24
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
22
30
3:40
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 2. August 1999
  • Erscheinungstermin: 2. August 1999
  • Label: EMI UK
  • Copyright: 2009 Parlophone Records Ltd. This label copy information is the subject of copyright protection. All rights reserved. (C) 2009 Parlophone Records Ltd
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:18:53
  • Genres:
  • ASIN: B001TYHMQG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 105.348 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Midnight Stalker am 1. August 2007
Format: Audio CD
Ja, ja, Sie waren die Mitbegründer der NWOBHM und sind heute noch aktiv,
das haben nicht viele Bands geschafft, von Maiden und Motörhead mal abgesehen. Ihr Erstlingswerk ist aber nur guter Durchschnitt, die echten
Klassiker, wie sie mit "Wheels of Steel" auf der 2.LP und "Strong Arm Of The Law" auf der 3.LP abgeliefert haben fehlen hier, jedoch ist die Klasse und das Potential der Band hier schon ansatzweise zu erkennen.

Muß meinem Vorredner darin zustimmen, dass Saxon auch schlechtere Alben veröffentlicht haben, aber mehr wie 3 Sterne sind bei objektiver Betrachtung nicht drin. Dass Saxon mehr eine Live-Band ist, ist ohnehin jedem klar, der die Band schon mal hat spielen sehen.

Ich habe dieses Album seit 27 Jahren im Plattenschrank stehen und die Scheibe ist - im Gegensatz zu den beiden Nachfolgealben - nicht all zu oft gelaufen. Das mag auch an der etwas holprigen und "dünn" klingenden Produktion liegen (hier hat auch das Remastering nicht viel geholfen), in erster Linie liegt es einfach an den nicht ganz so eingängigen Arrangements der Songs.

Einige Songs machen auch heute noch Spaß, wie der Opener "Frozen Rainbow", "Still Fit To Boogie" oder das damals bei keiner Liveshow fehlende "Backs To The Wall".

Ich wünsch den Jungs von hier aus alles Gute, wir sehen uns ohnehin auf dem nächsten Konzert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Schopf am 28. April 2005
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bereits auf ihrem 1979 erschienenen Debütalbum konnte man die Klasse Saxons erkennen, obwohl sie bei weitem noch nicht so metallisch klangen wie auf den Nachfolgealben. Wer jedoch auf Siebziger Hardrock steht, der im Blues und Rock'n'Roll verwurzelt ist, wie z. B. Thin Lizzy oder auch Judas Priest zu Sad Wings Of Destiny-Zeiten ihn zelebriert haben, wird diese etwas kurze CD (knapp 29 Minuten) lieben. Saxon-Fans sollten die Scheibe sowieso haben.
Das für damalige Verhältnisse sehr gut produzierte Album beginnt seltsamerweise mit der Halbballade Rainbow Theme/Frozen Rainbow, bevor mit dem flotten Big Teaser die Post abgeht. Judgement Day wimmelt dann nur so von Tempowechseln und Breaks und vereint sämtliche Stärken Saxons in sich. Die restlichen vier Songs (damals, 1979, die B-Seite der LP) geben dann ordentlich Vollgas, obwohl auch hier Abwechslung groß geschrieben wird.
Meiner Meinung nach gibt's hier keinen einzigen Ausfall zu vermelden, sondern nur Killersongs. Für mich ist diese CD auf jeden Fall unverzichtbarer als spätere Saxon-Alben wie Crusader, Innocence Is No Excuse, Rock The Nations und Destiny.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Ahlborn am 1. Oktober 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Als Kind der 80er und seit dem Fan u. a. von Saxon, gibt's hier keine Statement zur Musik, da ich sie uneingeschränkt geil finde.
Aber zur CD bzw. dem Re-release muss ich sagen: Absolut spitze. Das Original Album schon fast klinisch remastered und darüberhinaus die CD bis zum letzten Bit vollgepackt mit Unreleases, Lives, B-Sides und Demos. EMI - Respekt!!! So ist der Fan von einer Wiederveröffentlichung begeistert. Referenz!
(Die Rezension habe ich gleich als Textbaustein für die weiteren Re-Releases benutzt, weil... trifft eben auch da zu ;-
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Child in time TOP 1000 REZENSENT am 20. Februar 2009
Format: Audio CD
"Saxon" erschien 1979 und ist somit das erste Album der englischen Kreuzritter. Eingespielt wurde es von Paul Quinn und Graham Oliver (Guitars), Pete Dawson (Bass), Pete Gill (Drums) und natürlich Biff Byford (Vocals).

Der geneigte Hörer darf hier noch keinen Heavy Metal ala "Wheels Of Steel" oder "Strong Arm of the Law" erwarten. Ich gebe meinen Kollegen recht, hier ist mehr Hard Rock angesagt. Für ein Debut ist das Album auch gar nicht schlecht. Mit `Rainbow theme` und `Frozen rainbow` geht es los. Typischer Hard Rock der 70er würde ich sagen. `Froten rainbow` ist für mich auch mit der beste Song auf dem Album. Dann wird es etwas härter, `Stallions of the highway` und `Backs to the wall` wissen noch zu gefallen. Leider ist das Album mit unter 30 Minuten arg kurz ausgefallen.

Nochmal, für ein Debut ist "Saxon" gar nicht schlecht. Die Erstlinge von Motörhead und Judas Priest waren auch so toll nicht. Von mir 3 Sterne, auch weil die Spielzeit doch extrem kurz ist. Ab und an landet das Album aber doch in meinem Player.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Schmidl am 25. Oktober 2011
Format: Audio CD
*Son Of A Bitch* war der Gründungsname des britische Heavy-Metal-Flagschiffes *Saxon*. Die Gründung der Truppe datiert irgendwann im Jahr 1976 im englischen Yorkshire. Es sollte aber bis 1979 dauern bis man endlich einen lukrativen Deal beim damaligen Carrere-Label an Land ziehen konnte.

Die Debüt-Scheibe enthält noch nicht die Güte des Materiales wie man es von den Klassikern aus den 80er Jahren kennt. Auch ist die Produktion nicht so messerscharf wie auf dem genialen Nachfolgern. Im Gegenteil die Songs klingen irgendwie etwas miefig und der Gitarrensound kommt sehr dumpf herüber. Aber immerhin beinhaltet des Debüt mit *Frozen Rainbow* und *Stallion On The Highway* bereits zwei sehr starke Songs und mit den Tracks *Backs To The Wall* und *Still Fit To Boogie* gleich zwei hochkarätige Klassiker, die auch heute immer mal wieder den Weg ins Live-Set finden.

Mein besonderes Dank gilt an dieser Stelle der Plattenindustrie, das es endlich mal wieder eine erschwingliche Veröffentlichung des Saxon-Debüts gibt, da man speziell diese Scheibe die letzten zwanzig Jahre lediglich als schweineteuere Import-CD aus Japan erhalten konnte.

FAZIT: gehört *eigentlich* in jede Metal-Sammlung...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden