Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Multi-Media... GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Fulfillment Express In den Einkaufswagen
EUR 17,71
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sax-a-Go-Go

Candy Dulfer Audio CD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,50 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 4. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 7,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • Mehr von Ariola finden Sie im Shop.

  • nicepriceNice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Candy Dulfer-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Candy Dulfer

Fotos

Abbildung von Candy Dulfer
Besuchen Sie den Candy Dulfer-Shop bei Amazon.de
mit 34 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Sax-a-Go-Go + Saxuality/Incl.Lili Was Here + Candy Dulfer Live in Amsterdam
Preis für alle drei: EUR 30,46

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (8. März 1993)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Ariola (Sony Music)
  • ASIN: B000025MSI
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 92.514 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. 2 Funky 4:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Sax-A-Go-Go 4:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Mister Marvin 5:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Man In The Desert 5:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Bob's Jazz 4:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Jamming 5:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. I Can't Make You Love Me 4:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Pick Up The Pieces 4:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Compared To What 5:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Sunday Afternoon 8:06EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Rezension

"Lily Was Here" war eine Softballade von Dave Stewart - am Saxophon: Candy Dulfer. "Party Man" war ein Funk-Hit von Prince - am Saxophon: Candy Dulfer. Auf "Sax-A-Go-Go" bläst die Blondine mit dem langen Atem deutlich aggressiver als auf dem CD-Vorgänger "Saxuality": Die aparte Holländerin spielt Funk mit dem Anspruch einer Jazzerin. Auf die Dauer trägt das jedoch nicht. Die Stücke wirken manchmal patzig, manchmal trendy, selten hintergründig. Aber ein paar Nummern lang macht es Spaß.

© Stereoplay -- Stereoplay

Hübsche Holländerin haucht dem Instrumental-Pop neues Leben ein ... Seit ihrer Arbeit für Prince und ihrem Debüt-Album Saxuality wird die Saxophonistin Candy Dulfer gerne zur Hoffnungsträgerin eines Genres stilisiert, das viele in den Schlaf geblasen haben. Etwas bescheidener, bitte: Candy Dulfer ist eine gute Musikerin, ihre neue CD beweist erneut Gespür und Faible für einen angenehmen Mix aus rockjazzigen Soli und einem soliden Fundament aus tanzbarem Funk-Pop - doch genau damit riskiert sie, austauschbar zu werden.

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fulminantes Funk-Feuerwerk 15. Januar 2003
Format:Audio CD
Die Raketen steigen auf und überraschen immer wieder mit neuen Lichteffekten während die Explosionen dumpf und gleichmäßig nachhallen. Das ist der Schlagzeugbeat und der typische Funkbass. Oft sehr schnell, rhythmisch kompliziert und unnablässig vorantreibend. Die ganze Band schafft hier einen Background, der irgendwie an einen reißenden Wildbach erinnert. Aufgewühlt und spritzig und doch so eisern an den Grundbeat gebunden, dass es scheint, die gesamte Platte sei komplett mit dem Computer erzeugt worden.
Vor diesem Hintergrund spielt Candy Dulfer mit ihrem Saxophon originelle, spritzige und groovige Soli und Improvisationen, die mit ihrer Leichtigkeit und Verspieltheit ein hervorragendes Gegengewicht zu dem stampfenden Beat bilden. Die Musik von Candy Dulfer lässt niemanden stillstehen und ist zum richtigen "Abtanzen" absolut gut geeignet. Unversehens will man nach dem Luft-Saxophon oder der imaginären Hammond-Orgel greifen. Und immer wieder lassen langsam swingende Nummern Atem holen für die nächste Achterbahnfahrt.
Die von Candy Dulfer gespielten und vielfach selbst komponierten Melodien werden so in die Gehörgänge gehämmert, dass man sie lange nicht mehr loswird. Den Titel "Pick up the pieces" kennt man zudem schon gut aus vielen Fernseh-Talkshows.
Über diese CD zu schreiben, ist im Prinzip über Funk allgemein zu schreiben. Könnte man den Musikstil Funk destillieren, vielleicht würde diese Platte dabei herauskommen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen very funky 2. Januar 2002
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Candy Dulfers Saxspiel ist brilliant, die Tracks sind spannend, die Arrangements auf der Höhe ihrer Zeit (James Brown lässt grüßen). Im Gegensatz zu Candys späteren CDs schafft es "Sax-A-Go-Go" immer wieder in meinen Player.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen sehr gut 15. Januar 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
alles ok gerne wieder ja ja ja ja ach ja ach ja ja ja ja aach ja ja endlich fertig
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Candy at her best! 13. Dezember 2012
Von S. Schaal
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Für mich eines der stärksten Alben von Candy Dulfer. Allein schon wegen Knaller "Pick up the Pieces" und "Sax a gogo".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar