Save The Turtles: The Turtles Greatest Hits
 
Größeres Bild
 

Save The Turtles: The Turtles Greatest Hits

21. April 2009

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
1
Happy Together
2:54
2
It Ain't Me Babe
2:14
3
She'd Rather Be With Me
2:19
4
You Baby
2:18
5
Elenore
2:31
6
Let Me Be
2:22
7
She's My Girl
2:34
8
Outside Chance
2:07
9
You Showed Me
3:12
10
Can I Get to Know You Better
2:39
11
Story of Rock and Roll
2:47
12
Love In the City
3:41
13
Me About You
2:31
14
You Don't Have to Walk in the Rain
2:44
15
You Know What I Mean
2:01
16
Sound Asleep
2:48
17
Makin' My Mind Up
2:41
18
Grim Reaper of Love
2:24
19
Guide for the Married Man
2:46
20
Chevrolet Camaro Commercial
1:03

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 21. April 2009
  • Label: FloEdCo
  • Copyright: (c) 2009 FloEdCo
  • Gesamtlänge: 50:36
  • Genres:
  • ASIN: B00263VDJ6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.922 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schildkröten-suppe 14. April 2010
Format:Audio CD
diese los angeles gruppe aus den späten 60ern hat wahrlich mehr als einen animalischen gruppennamen zu bieten!!

wenig beachtung wird diesen hit-produzenten heute noch zugestanden, sehr zu unrecht wie ich finde!!

eine damals völlig neue richtung entstand hier, eine mischung aus rock, beat und surf musik....
schnell erspielten sich die jungs großes ansehen am strip und waren alsbald zwischen sonny and cher, the byrds oder den beach boys als hauptact im whiskey a gogo gebucht...

selbst the doors mussten als vorgruppe auftreten, so groß war die popularität der turtels damals.... ein erzürnter jim morrison verließ angeblich nach seinem auftritt fluchtartig die bühne um die von ihm vielgehasste happy-peppi musik (welche man seiner vorzog) nicht hören zu müssen....

mit howard kaylan hatten sie einen großartigen, ausdrucksstarken und sehr jungen sänger am start. mark volman ergänzte am piano und mit seinem gesang dieses tolle paket. die beiden wurden danach als flo und eddie ziemlich berühmt...

man muss nur frank zappa fragen (oh, das geht ja nicht mehr).... auf jeden fall traten die beiden sehr erfolgreich mit zappa auf, dieser übernahm einige iherer hits (zb happy together oder elenore) gleich in sein live repertoire....

die restlich besetzung: al nichol bzw jim tucker and den giatrren. beide beachtlich, aber für diese zeit nicht überschwenglich gut...

der drummer john barbata hatte es aber wirklich drauf, seine intelligenten stick-wirbel und gekonnten einsätze tragen die musik genauso wie der hymmnische gesang.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sie hatten noch mehr zu bieten als Happy Together! 1. Oktober 2010
Von ASTG
Format:Audio CD
Diese CD bietet einen informativen Überblick über eine Gruppe, die außer dem großen Hit Happy Together noch vielmehr zu bieten hatte. An She'd Rather Be With Me und Elenore wird mancher sich bestimmt noch erinnern. Das von Bob Dylan komponierte It Ain't Me Babe ist eines der Highlights der CD. Sehr schön auch You Baby. Die Melodie von Sound Asleep wird manchem Hörer, sofern er die Version der Turtles noch nicht gehört hat, vielleicht bekannt sein; der Sänger Rex Guildo landete in den sechziger Jahren mit dem Lied Dondolo einen Hit. Das schönste Lied auf dieser CD ist meiner Meinung nach Me About You, einfach super! Dieser Song wurde auch mal von The Lovin`Spoonful gesungen. Etliche der Lieder, wie zum Beispiel You Baby, Can I Get To Know You Better und Sound Asleep strahlen eine Fröhlichkeit aus die man auf Anhieb heraus hört. Sehr gelungen auch Grim Reaper of Love. Die Qualität der restlichen Songs bewegt sich zwischen drei und fünf Sternen. Ein sehr schönes Lied, It Was A Very Good Year, von dem Album It Ain't Me Babe fehlt leider. Es wäre noch das Tüpfelchen auf dem i gewesen. Stattdessen hätte man auf den letzten Song Chevrolet Camaro Commercial verzichten können.
Fazit: Eine CD die sich auch Leute mal anhören sollten, die noch nichts, beziehungsweise wenig von dieser in den sechziger Jahren doch recht bekannten Formation gehört haben. Wer nicht die einzelnen Alben haben möchte ist mit dieser CD gut ausgestattet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xa622e708)