Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 3,97
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: TKR-Medienvertrieb
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Savage


Preis: EUR 3,65 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch docu-films und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 0,64 5 gebraucht ab EUR 0,55 1 Sammlerstück(e) ab EUR 4,44

LOVEFiLM DVD Verleih

Savage auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Olivier Gruner, Jennifer Grant, Kario Salem, Sam McMurray, Kristin Minter
  • Komponist: Roger Neill
  • Künstler: Avi Nesher, Peter Fernberger, Pascal Borno, Peter Sagal, Patrick Highsmith
  • Format: HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Cine Plus
  • Erscheinungstermin: 1. August 2002
  • Produktionsjahr: 1995
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00006GSJL
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 91.422 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Vor Jahrtausenden fanden SIE den Weg in ein Paralleluniversum, in dem SIE unsterblich sind. Michael Burroughs, machtbesessener Kopf des gewaltigen Computerimperiums Titan Corp., entdeckte ihr Geheimnis der Dimensionsschleuse. Sollte diese Schleuse erneut geöffnet werden, würde es das Ende der Welt bedeuten. In den Händen eines einfachen Farmers liegt das Schicksal der Menschheit. Die fremdartigen Wesen machen ihn zum SAVAGE, ihrem Beschützer gegen die Titan Corporation. Nichts und niemand kann SAVAGE aufhalten. Als es Burroughs dennoch gelingt, die Schleuse zu öffnen, lockt er SAVAGE in eine Falle. Schwere Beben erschüttern die Erde und das Ende steht unmittelbar bevor. Der Countdown läuft........

VideoMarkt

In grauer Vorzeit gelang den Cro-Magnon-Menschen der Übergang in ein Paralelluniversum, wo sie dank Körperlosigkeit unsterblich wurden. In der Gegenwart entdeckt der machtbesessene Konzernchef Burroughs das Rätsel der Dimensionsschleuse. Sollte es ihm gelingen, das Tor zu öffnen, würde dies das Ende der restlichen Menschheit bedeuten. Um das Schlimmste zu verhindern, ergreifen die Geister der Urmenschen Besitz vom Körper eines ahnungslosen Farmers und schicken diesen als menschliche Waffe in den Kampf gegen Burroughs.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kai Freitag VINE-PRODUKTTESTER am 21. Dezember 2002
Format: DVD Verifizierter Kauf
Erst mal vorneweg: die Beschreibung auf dem Cover hat nur wenig mit der tatsächlichen Handlung zu tun. Bei einer Ausgrabung finden einige Leute eine Maschine, die von einer hoch technisierten Rasse zurück gelassen wurde. Ihr Geheimnis ist, dass man damit Menschen digitalisieren kann (hier hat wohl jemand TRON gesehen ;-). Als allerdings der Chef der Titan Corporation sich anschickt , das Geheimnis der Maschine zu lüften um selbst durch die Digitalisierung unsterblich zu werden, ergreifen die Schöpfer Gegenmassnahmen und erschaffen den Savage - einen Beschützer, der die Benutzung der Maschine verhindern soll.
Es handelt sich um einen ziemlich geradlinigen Actionfilm, dessen einzige Verwicklungen darin bestehen, dass einige Fragen erst im Laufe der Handlung aufgeklärt werden; Rückblenden gibt es z.B. keine. Auch die Fantasy- bzw. SciFi-Elemente halten sich im Rahmen: Strahlenwaffen oder Zauberei such man vergebens. Immerhin sind die Spezialeffekte ganz ansehnlich und Olivier Gruners Dialoge genretypisch kurz.
Kritk gibt es allerdings an der Ausstattung der DVD. Dolby Digital 5.1 ist ok, aber ansonsten Fehlanzeige: kein Originalton, keine Untertitel, keine Extras. Nach heutigen Masstäben ist das nicht akzeptabel.
Alles in allem Popcornkino für den einmaligen Verzehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Schauspielerisch nicht sehr anspruchsvoll jedoch eine sehr interessante Vision: Der Mensch stammt vom Affen, jedoch, Frage, wer hat diesen gemacht?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von EGeraldhuebner am 19. Juni 2007
Format: DVD
Und ... um auch zuerst einmal vorweg etwas dazu anzugeben: lediglich der Alternativ - Titel hier auf dem Cover dieser DVD hat wirklich ganz wenig mit dem tatsächlichen Inhalt der Handlung zu tun. Impliziert er doch, und vor allem für jeden, dem der Film noch nicht bereits bekannt ist, hier ist die Geschichte in einer sehr fernen Zukunft angesiedelt. Was allerdings, inzwischen, nun nicht mehr so der Fall zu sein scheint.

"Savage" (also auf deutsch etwas frei übersetzt = Rächer/Vergelter) sagt hingegen eigentlich bereits alles wichtige, in nur einem Wort die allgemeine Rahmenhandlung damit versinnbildlicht, darüber aus. Zur Story: der Anfang ist zunächst mal etwas verwirrend gemacht und könnte auch stark an "Kill Bill" erinnern. Völlig ohne besonderen, ersichtlichen Grund dazu gibt es ein Massaker an einer friedlichen Familie. Als einziger überlebt der Vater dieses Blutbad, und liegt daraufhin, - völlig paralysiert, für zwei Jahre in einem Krankenhaus.

Dann erwacht er durch unlogisch erscheinende Umstände aus dieser Art Halb - Koma, - das Fernsehprogramm wechselt spontan den Kanal und es werden Lieder gespielt, die in ihm, - dh. so, das er sich offenbar dadurch an seine Familie erinnert, etwas auslösen. Später kann er beinahe leichtfüßig von dort fliehen, - also, nicht wie bei "Kill Bill", mit der bei so langer Bettlägerigkeit verbundenen Erschlaffung der Muskeln. Er kommt nach und nach wieder zu Kräften, verwildert aber in der freien Natur zusehens und findet Unterschlupf in einer urzeitlichen Felsenhöhle ganz in der Nähe seines ehemaligen Hauses.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von The Creeps am 22. Dezember 2008
Format: DVD
Der Ist Eine Mischung Aus Action & Sci-fic. Die Rache Story Mag Nicht Neu Aber Da Für Bietet Der Film Gute Action Die Effekte Sind Inortnug Fazit: Auf Jeden Fall Ein Film Für Action Fans.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen