Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sardinien [Taschenbuch]

Peter Höh , Kristine Jaath
2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 672 Seiten
  • Verlag: Reise Know-How; Auflage: 4 (2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3831714649
  • ISBN-13: 978-3831714643
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 12 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 776.263 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
1 Sterne
0
2.5 von 5 Sternen
2.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
47 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hätte von diesem Verlag mehr erwartet 21. Juni 2006
Von Tom
Haben nun unseren wunderschönen Sardinien-Urlaub beendet und müssen ein paar Zeilen zu diesem Reiseführer schreiben. Fazit vorab: aus dem Reise-Know-How-Verlagshaus hätten wir mehr erwartet. Wir sind in Besitz von 5 Reise-Know-How Reiseführern zu unterschiedlichsten Destinationen - die Sardinienausgabe ist definitiv die schwächste davon.

Es sind zwar sehr viele Informationen enthalten, aber alles in allem sind qualitativ hochwertige Tipps für wirkliche Individualisten Mangelware.

Es werden Hotels beschrieben, die preislich jenseits von Gut und Böse oder teilweise gar Pauschaltouristenbunker sind. Privatunterkünfte werden seltenst erwähnt; 2x haben wir totz der aktuellsten Auflage (Frühj. 2006) erlebt, dass es die Hotels/Apartments gar nicht mehr gab und wir viel Zeit verschenkt haben.

Die Zeitangaben zu den wenigen, beschriebenen Wanderungen sind eher für Jogger geeignet (haben trotz schnellen Gehens fast die doppelte Zeit benötigt).

Das Konkurrenzprodukt von M.Müller sollte man als ernsthafte Alternative prüfen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es könnte viel besser sein... 17. Februar 2008
Verifizierter Kauf
Vorweg: allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann!
Für ein Reisehandbuch, das den Anspruch erhebt "komplett und praktisch" sein zu wollen, sind aber einfach zu viele Unzulänglichkeiten vorhanden, immerhin handelt es sich um die vierte komplett aktualisierte Auflage:
- verwirrende Druckfehler (Nuraghe Primavera statt Palmavera usw.)
- nichtssagende, untypische Fotos, z. T. sogar doppelt (z. B. Kirche San Giovanni di Sinis)
- fehlende oder zu knappe Anfahrtsbeschreibungen, nicht jeder ist ein Orientierungsgenie
- Beschreibungen mancher Sehenswürdigkeiten finde ich zu knapp (z. B. Monte Tiscali)
- falsch geschriebene Internetadressen (sehr ärgerlich!)
- insgesamt zu wenig Kartenskizzen und oft nicht detailliert genug
- unvollständiger Ortsregister, im Text erwähnte Orte/Sehenswürdigkeiten fehlen ganz einfach
- die Signaturen des im Anhang enthaltenen Kartenatlas passen nur z. T. zur beigefügten Zeichenerklärung

Dagegen werden - für manchen vielleicht auch etwas zu viel - zuhauf gute Adressen für Essen und Trinken aufgeführt. Den Platz hätte man zumindest teilweise besser für ausführlichere Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten verwendet.

Sehr gut gelungen: Der allgemeine Reiseteil mit Infos zu Land und Leuten. Hier merkt man, daß sich der Autor mit der sardischen Seele auseinandergesetzt hat und die Insel sehr schätzt. Das beweist auch sein lebendiges Sardinien-Forum im Internet mit vielen aktuellen Infos.

Vielleicht wird`s ja mit der neuen Auflage 2008 besser - das Buch hätte es verdient!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar