Gebraucht kaufen
EUR 5,23
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Sappho Broschiert – 4. Dezember 1980

1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 0,17
16 gebraucht ab EUR 0,17

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 160 Seiten
  • Verlag: rororo; Auflage: 7 (4. Dezember 1980)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499502917
  • ISBN-13: 978-3499502910
  • Größe und/oder Gewicht: 11,6 x 0,7 x 18,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 711.997 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marion Giebel, geb. 1939 in Frankfurt a. M., Studium der Klassischen Philologie und Germanistik, 1965 Promotion. Als Verlagslektorin Herausgabe antiker und deutscher Literatur, danach freiberufliche Tätigkeit als Autorin, Übersetzerin und als Herausgeberin zweisprachiger kommentierter Ausgaben der Reden Ciceros, Quintilians, Suetons u. a. Regelmäßige Rundfunksendungen sowie Volkshochschultätigkeit. Lebt bei München.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von georgdeutscher am 1. Februar 2003
Format: Broschiert
Ich habe sehr viel aus diesem Buch gelernt:
Sappho war eine bedeutende Dichterin Lehrerin, die nach dem Muster der damaligen Knabenausbildung eine Schule für Mädchen ins Leben gerufen hat.
Sie war so bedeutend, dass sie Eingang in die Komödiendichtung fand, und wie andere wichtige Personen des damaligen öffentlichen Lebens aufs Korn genommen wurde.
Unglücksseligerweise verbrannte wahrscheinlich alles, was von ihrem Werk noch da war, beim Brand der Bibliothek von Alexandria.
Das Mittelalter bewahrte daher nur das Andenken an die berühmte Dichterin und hielt die Geschichten über Sie für wahr... Ein Lexikon um 1000 kennt sogar zwei Sapphos: Eine für die Gedichte und eine für die Skandale...
Um die Spannung nicht zu nehmen, verrate ich jetzt nicht, warum wir heute trotzdem wieder Gedichte von Sappho lesen können. - aber es gibt einen Zusammenhang zwischen dem Ägypten - Boom des 19. Jahrhunderts und der auffälligen Sappho - Präsenz der damaligen Zeit (F. v. Saar, Grillparzer usw.)
Sappho ist eine Frau, über die man etwas wissen sollte, und Giebels Monographie ist wohl das Werk, das man zu diesem Behufe lesen muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen