Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sapphire Radeon X800 GTO 2 (Quadrat) 256M GDDR3 Ram PCI-Express VGA TV-Out DVI-I Grafikkarte, Retail

von Sapphire
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


  • Full-Retail-Version: Lieferung erfolgt mit Software
  • 256MB eXtrem leistungsstarkem GDDR3 Speicher unterstützt die neuesten 3D Anwendungen
  • kann überclocked werden - ideal für Gamer
  • unterstützt Hydravision und erlaubt eine einfache Verbindung zu analogen CRTs, TFTs und Fernsehgeräten
  • Lieferumfang: Sapphire RADEON X800GTO 256MB GDDR3 Grafikkarte, S-Video-Kabel, Composite-Kabel, Dongle, DVI/VGA-Adapter, HDTV-Kabel (7-pin)
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSapphire
Artikelgewicht1,2 Kg
Produktabmessungen29,6 x 24,2 x 7,6 cm
Modellnummer21067-00-50
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000BKXOJS
Amazon Bestseller-Rang Nr. 36.733 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit28. September 2005
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

DIE SAPPHIRE RADEON X800 GTO HAT FÜR JEDEN DAS RICHTIGE!

Um das neue Übertaktungstool TRIXX vollends ausnützen zu können stellt SAPPHIRE Technology, der führende Anbieter ATI-basierender Grafikkarten, einige neue Modelle der RADEON X800 Familie vor. Overclocker, haltet euch fest!

SAPPHIREs RADEON X800 GTO Serie bringt neuen Wind in die PCI-Express Welt. Basierend auf der erfolgreichen X800 Architektur, sind die neuen Modelle mit 256-bit Speicher Interface und 12 Pixel Pipelines ausgestattet. Durch die variablen Speichergrößen, GPU Kühler und Chiptakt-Optionen bietet die RADEON X800 GTO Serie für jeden User die richtige Karte!

Extrem gute Overclocking-Eigenschaften
zeichnen diese Karte aus.

Läßt sich auf 16 Pixel-Pipelines freischalten

Die Sapphire Radeon X800 GTO² basiert auf der ATI Radeon X800 GTO GPU und 256 MB GDDR3 Speicher. Der Videospeicher ist über einen 256-Bit breiten Bus angebunden und verfügt über eine Taktfrequenz von 980 MHz. Damit bietet die PCI-Express Grafikkarte auch für aufwendige Anwendungen genügend 3D-Performance.

Hydravision (Dual Monitoring) wird von allen Versionen unterstützt und erlaubt mit den beiden VGA- und Video-Out-Anschlüssen einfache Verbindungen zu analogen CRTs, TFTs und Fernsehgeräten. Im Lieferumfang sind ein S-Video-Kabel, ein Composite-Kabel, ein Dongle, ein DVI zu VGA Adapter und ein 7-pin S-Video HDTV-Kabel enthalten.

Retail Versionen dieser neuen SAPPHIRE Grafikkarten werden mit SAPPHIRE Select, dem neuen Spielebundle-System ausgeliefert. Viele tolle Top-Anwendungen und Spiele auf einer DVD! Jedes Spiel kann für eine Stunde angespielt werden und dann entscheiden Sie, welches Spiel Sie sich mit Hilfe des mitgelieferten Codes frei schalten lassen wollen! Sie haben die Qual der Wahl!


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel Leistung zum annehmbaren Preis (wenn alles geht) 27. November 2005
Der Preis ist mit 250 Euro (mittlerweile "nur noch" 230 Euro) sehr hochgegriffen für eine X800 GTO, aber laut Saphire wurden X850 Chips verbaut. Bei denen sich die 4 deaktiviert Pixelpiplines freischalten lassen (wenn es funktioniert).
Zubehör:
Treiber & Tool CD
Spiele DVD – meiner meinung nach sind die spiele etwas zu veraltet, Prince of Persia, Richard Burns Rally, Brothers in Arms und Tony Hawk Underground 2. Zwei von den Spielen lassen sich als Vollversionen freischalten.
Anschlusskabel für Stromversorgung
Videokabel
DVI – VGA Adapter
Benchmark Testwerte – 3D Mark 2003
Systemausstattung AMD64 Venice 3200, 1GB RAM, NForce4 Board
X800 GTO² (standart)
9511 Punkte
Nach freischaltung der 16 Pixelpipelines
10472 Punkte
X850 XT-PE (16pipes + 540/590 Takt)
12633 Punkte
Achtung bei dieser Einstellung läuft die Grafikkarte sehr heiß ca 70°C und mir sind Bildfehler beim Spielen, z.B. bei NFS:MW schwarze flecken, aufgefallen.
Übertaktung der Grafikkarte
Das BIOS Update lässt sich problemlos durchführen wie auf diversen internetseiten beschrieben ist. Wichtig ist das anlegen eines BIOS Backups des original BIOS, zum wiederherstellen, falls das Freischalten nicht klappt (habe schon des öfteren gelesen das es nicht ging)
Die Taktraten lassen sich mit verschiedenen Programmen erhöhen, z.B. RivaTuner oder Atitool.
Fazit
Wenn das Freischalten der Pipes klappt und man eine vernünftige Kühlung gewährleisten kann, ist es eine sehr gute Grafikkarte zum günstigen Preis. Alle gängigen Spiele laufen mit dieser Karte mit akzeptabler Optik. Die Spiele könnten etwas aktueller sein.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gamer-Karte mit Übertaktungspotenzial 23. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Die Radeon X800 GTO2 (spricht sich GTO Quadrat) von Sapphire besitzt 256 Mbyte Speicher, Chip- und GDDR3-Speicher laufen mit 400/980 MHz. Bei der limitierten GTO2 können Sie anders als bei den übrigen Modellen alle 16 Pipelines des R480-Grafikprozessors freischalten!!!
Ein entsprechendes Bios aus dem Internet genügt.
Das musste ich natürlich gleich testen und siehe da - es funktioniert - ich habe die 12 Pipeline mit dem Biosupdate auf 16 erweitert und danach den Takt auf 520/540 (= X850 XT PE Niveau)eingestellt.
Fazit: Für alle die eine schnelle Gamer-Karte zu einem (nun) vernünftigen Preis haben wollen - ZUSCHLAGEN!!!!
(Grüsse an Tanja und Kathrin)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung! Nur noch die abgespeckte Version! 5. April 2006
Von Ein Kunde
Es wird wohl nur noch die kleine Version, also mit dem RADEON 430 verschickt. Zu erkennen ist die Karte an der blauen Platine (NICHT ROT) und am fehlenden Stromanschluss! Die 16 Pipes lassen sich wohl noch freischalten, aber übertakten im alten Stil und wie es beworben wird, iss nicht mehr! Also ACHTUNG!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse OC-Potenzial 3. November 2005
Von Ein Kunde
Von Amazon bestätigter Kauf
Habe mir die Karte bestellt, weil es einige Hinweise im Net gab, das diese Karte mit einem Biosflash auf den Stand einer X850XT zu flashen sei.
Kann das nur bestätigen. Bei mir hat das wunderbar funktioniert. Bin genau nach Anweisungen vorgegangen die im Internet verfügbar sind.
Die Benchmarkwerte im 3DMark2001 belaufen sich auf 23000Punkte in Kombi. mit einem Gigabyteboard und einem AMD 3700 San Diego.
Klasse Grafikkarte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider die neue Generation erwischt 25. April 2006
Von Ralf W.
Ich habe mir die Karte über Amazon schenken lassen.

Leider entspricht die neue Generation der Sapphiere GTO2 Karten nicht den Spezifikationen der Vormodelle. Die Bilddarstellung bei Amazon ist daher nicht mehr korrekt.

Die neue Generation der GTO2 ist nun auf den Core 430 aufgebaut, der nicht so leistungsfähig ist, wie der Core 480, der Karte, die auf den Produktbildern bei Amazon dargestellt ist.

Die neue Karte hat keinen Stromanschluss und ist auch nicht ohne Weiteres overclockbar.

Erkennen kann man die Karte eben daran, dass kein Stromanschluss mehr vorhanden ist, und die Platine blau, statt rot gehalten ist.

Unverständlicherweise liegt dem Karton noch der Warnhinweis bei, dass diese Karten nicht ohne ext. Stromanschluss eingebaut werden darf, sogar das Stromkabel liegt bei.

Ich möchte nicht wissen, wieviele Karten deswegen zurückgehen, weil manch unerfahrender User davon ausgeht, das er die falsche Karte erhalten hat.

Wer sich eine GTO2 kauft, um Diese per Biosupdate auf eine X850XT zu flashen, was bei der Vorrevision möglich war, wird bitter enttäuscht werden.

Sicher ist die Karte immer noch gut. Aber nur für denjenigen, dem die Leistung einer ungemoddeten Karte ausreicht.

Das Softwarebündel ist leider auch nicht ganz frisch. 2 Spiele kann man sich freischalten lassen.

Gut ist die DVD-Playersoftware Cyberlink PowerDVD 6 OEM.

Das Programm Trixx kann man jedoch getrost stecken lassen, da die Karte so gut wie gar nicht übertaktbar ist.

Hier sollte die Produktbeschreibung dringend geändert werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xab896330)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden