Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sapphire Radeon HD7970 Grafikkarte (PCI-e, 3GB, GDDR5 Speicher, HDMI)

von Sapphire
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


  • Streamprozessoren:2048
  • Besonderheiten:AMD HD3D Technology, AMD PowerPlay-Technologie, AMD CrossFireX Technology, AMD PowerTune-Technologie, AMD App Acceleration, Dolby True HD-Unterstützung, DTS-HD Master Audio-Unterstützung, Shader Model 5.0, AMD Eyefinity Technology 2.0 , HDCP
  • Max Auflösung:2560 x 1600 bei 60 Hz
  • Core Clock:925 MHz
  • Anzahl der max. unterstützten Bildschirme:3
Weitere Produktdetails
Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:
Sapphire ATI HD 7970 Grafikkarte (PCI-e, 3GB GDDR5 Speicher, HDMI, 2x DVI, 1x DisplayPort, 1 GPU) Sapphire ATI HD 7970 Grafikkarte (PCI-e, 3GB GDDR5 Speicher, HDMI, 2x DVI, 1x DisplayPort, 1 GPU) 4.3 von 5 Sternen (14)
Derzeit nicht verfügbar.


Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSapphire
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen40 x 25 x 6 cm
Modellnummer21197-00-40G
FormfaktorGrafikkarte
Prozessoranzahl1
Größe Festplatte3072 MB
ChipsatzherstellerAMD
Beschreibung GrafikkarteRADEON HD7970
GrafikkartenspeicherGDDR5
Watt500 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006TX48XC
Produktgewicht inkl. Verpackung2 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit5. Januar 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

Technologie:GDDR5 SDRAM, Grösse:3 GB, Effektive Taktrate:5.5 GHz, Busbreite:384-bit, Erforderliche Spannungsversorgung:500 W, Min. Arbeitsspeicher:1 GB, Peripheriegeräte / Schnittstellen:CD-ROM, PCIe-Steckplatz, 6-poliger + 8-poliger Spannungsversorgungsanschluss, Verpackung:Einzelhandel, Software inbegriffen:Treiber & Utilities, Sapphire TriXX, AMD Catalyst Control Center, Compatible with Windows 7:Die Anwendungen und Geräte mit dem "Compatible with Windows 7" Logo haben die Microsoft Versicherung, dass diese Produkte Tests für Kompatibilität und Zuverlässigkeit mit 32-Bit und 64-Bit-Windows-7 bestanden haben., Unterstützte Funktionen von Windows 7:Windows Media Center, Zubehör im Lieferumfang:CrossFire Bridge, Spannungsversorgungskabel 4-polig an 6-polig, Spannungsversorgungskabel 4-polig an 8-polig, Breite:3.6 cm, Tiefe:27.5 cm, Höhe:11.5 cm, Enthaltene Kabel:1 x DVI-VGA-Adapter  1 x HDMI-DVI-Adapter  1 x Mini DisplayPort-DisplayPort-Kabel  1 x Mini DisplayPort-DVI-Adapter  1 x HDMI-Kabel - 1.8 m

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Anfangs Gut, danach naja. 2. Oktober 2012
Von Amazon bestätigter Kauf
Hallo!

Diese Grafikkarte sollte meine "alte" HD6870 Vapor-X von Sapphire ablösen und befeuert nun 2 Monitore mit jeweils 1920x1080 Pixel.

Betrieben wird die Grafikkarte auf einem AsRock 970 Extreme 4 und einen FX8150 @ 4,0 GHz.
Die Grafikkarte ist zur Zeit eine der Besten am Markt für den Preis. Klar - 200€ mehr und es geht noch ein Stück besser.

Der Einbau ging ohne Probleme in ein Bigtower Gehäuse von NZXT. Bei Miditower könnte es eventuell Probleme geben da das Schmuckstück doch relativ lang ist.

Anfangs hatte ich ein kleines Problem mit den Treiber, der ist gerne in Java und Flashanwendungen abgestürtzt. Ist zwar nicht oft aber doch 3-4 mal in einer Woche bei Dauerbetrieb. Eine Neuinstallation vom Treiber brachte zwar Besserung jedoch passiert das auch noch ab und zu. Ich hoffe dass das Problem mit kommenden Treiberupdates gefixt wird.

Nun zum Kühler:
Für meinen Geschmack ist die Lautstärke aktzeptabel, jedoch nicht für Silent-PC's geeignet.
Beim Browsen kommt die Grafikkarte auf ca. 50°C, ja - meine Gehäuselüftung ist nicht die Beste, da geht bestimmt noch weniger. In Furmark kommt sie auf ca. 90°C (1920x1080). Meine befürchtung ist zur Zeit nur, das der Lüfter der Karte wie ein Staubsauger wirkt und ziehmlich schnell Verstaubt. Ich habe die Karte jedoch noch nicht so lange, um ausführliches Feedback darüber zu geben, wird aber noch kommen!

Mit Spülenfiepen oder ähnliche Probleme musste ich zum Glück noch keine Erfahrungen machen, wie es in manchen Rezesionen (nicht nur auf Amazon) beschrieben wird.

PS.: Lieferung von Amazon wie immer schnell und Zuverlässig!

/// EDIT 25.12.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schnell und sparsam, aber... 24. Februar 2012
Auch ich bin nur ein glücklicher Besitzer der Radeon 7970 und ich bin mit der Karte WIRKLICH glücklich! Sie ist extrem schnell und dazu auch noch sehr sparsam im Stromverbrauch.
Mein System beinhaltet einen AMD Phenom II X6 1055T und 12Gb Ram und zusammen mit dieser Grafikkarte kann ich bis dato jedes Spiel in maximaler Auflösung/Details (bei mir 1920x1080) spielen, mit max. anisotropischen Filter und AA.
Alan Wake, Serious Sam 3 (sogar mit 2x SSAA, was extrem viel Leistung erfordert und keine andere Karte so gut hinbekommt), Crysis, WoW:
alle diese Spiele kann ich mit maximalen Details spielen und ein Ruckeln ist nicht zu erkennen. Natürlich erreicht man mit maximalen Details/Filterung keine 100Fps. wie es einige andere behaupten, aber sehr gut spielbare 40-50 Frames in maximalen Einstellungen sind im Schnitt drin.
Kurzum: Die Leistung ist einfach überragen, weshalb die Radeon 7970 nicht umsonst die schnellste Singlecore-GPU der Welt ist.
Die Leistungsaufnahme von ~185 Watt unter Spielelast mit lediglich 75°C sind ebenfalls sehr gute Werte.

Allerdings, und damit kommen wir zu dem leider sehr großen ABER:
Die Karte ist derbe laut! Wenn ich Serious Sam 3 Spiele höre ich die Grafikkarte selbst durch mein Headset durch, nicht extrem, aber sie ist dann immernoch hörbar. Da hätte AMD wirklich bessere Arbeit leisten können, denn ich habe noch nie eine so laute Grafikkarte wie diese gehört. Wer erzählt, man höre diese Grafikkarte nicht, hat entweder keine Ohren oder redet Müll; lasst euch da nicht durch andere Rezensionen beirren, wirklich!

Overclocking ist mit der Karte auch gut möglich, sodass man ca.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr schnelle Karte 26. April 2012
Von T.W.
Von Amazon bestätigter Kauf
Über die Leistung der Karte brauche ich mit Sicherheit nichtsmehr schreiben, daher nur kurz die 2 Gründe wieso sie von mir nur 4 Sterne bekommt:

-Der Lüfter: Sobald die Karte unter Last steht, dreht der auf und schon bei 35% ist er so laut, das er das Spielen selbst mit Headset unangenehm macht. Dabei kühlt er die Karte nichtmal richtig runter, 80°C waren bei mir normal.
(mit ner Wakü erreicht die Karte unter Vollast gerade mal 45°C)

-Spulenfiepen: Das muss nicht bei jedem vorkommen und es ist kaum zu hören. Der Standartlüfter hat das immer übertönt, aber seit die Karte an meiner Wakü angebunden ist, hört man unter last ein surren von der Karte.

Was man noch berücksichtigen sollte ist die länge der Karte. Das ist kein Nachteil aber sie ragt gut 2,5 cm über ein standart ATX Mainboard hinaus.
Ansonsten sind bei Spielen wie z.B. Nfs: The Run gut 100 fps möglich. (ohne V-Sync natürlich)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Billig bliebt billig 22. September 2013
Von Harry
Die AMD 7970 GPU ist gut, aber diese Rezension bezieht sich nicht auf die GPU sondern auf die Karte im Ganzen.
Sie bekommt 1 Punkt wegen dem nicht nicht fehlerfreien BIOS. Die Karte ist inkompatibel zu manchen 1150-er Mainboards mit dem Z87 Chipsatz.
Das alles kann vorkommen und dafür gibt es BIOS Updates - wenn man ein BIOS bekommt, was in meinem Fall nicht geklappt hat denn der Service ist entsprechend dem Preis der Karte billig.

Die Firma Sapphire ist nicht in der Lage nach Modell- oder der Seriennummer das richtige BIOS herauszufinden -> kein BIOS -> BIOS Update nicht möglich.
Die gleiche Karte (gleiches Referenz-Design) anderer Hersteller funktionieren perfekt.

Schlussfolgerung: Sapphire geht zurück und diese Firma kann man nur meiden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Lieferung kam schnell, Produkt aber defekt.
Fuer 377 euro erwartet man eigines, zwar kam der lieferung sehr schnell, leider ging der graka ueberhaupt nicht. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Laz veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Leistung-Pur mit kleinen Schwächen
Dass diese Grafikkarte genug leistung für gleich 2 simultan laufende spiele bei guter grafik bietet war mir bewusst doch dass das Spulenfiepen Lauter als der Rest des ganzen... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Marco veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Service Ok
Die Grafikkarte versagte mir leider den Dienst was vermutlich ein technischer Defekt sein könnte. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Donald Duck veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schlechte Treiber
Wenn Sie diese Karte am TV betreiben wollen kann ich nur abraten. Die Treiberunterstützung von AMD für HDMI ist extrem schlecht. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Andreas Gryphius veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Hat nicht lang gehalten, schon defekt. Niewieder AMD!
Nach etwa zwei Monaten im Betrieb produziert die Karte jetzt mehr und mehr Bildfehler. Spannung und Temperaturen sind i.O. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von qwasder veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Preis Leistungs Verhältnis
Hab die Karte zusammen mit einer SSD installiert , und das hat wirklich ein Leistungsschub gebracht. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von A.Klingberg veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Dickes Pech
Vielleicht hatte ich Pech, aber meine "Wie neu" gebrauchte Karte funktionierte nicht richtig und führte dauernd (sobald die Belastung über Durchschnitt [z.b. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Pixel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Brachiale Leistung!
Super Grafikkarte, die mit potenter CPU ausreichende Leistung zur Verfügung stellt,
um BF3 in 1920x1080 @Ultra, was momentan einfach die Referenz für Grafik auf dem... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von GAP veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen High End
Nachdem ich vorher eine GTX 295 von Asus verbaut hatte - ist die beschriebene Lärmbelästigung meiner Vorredner unter Last für mich nicht nachvollziehbar. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Hannes Bichler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen laut, aber genial
Ja, diese Grafikkarte ist NICHTS für Silentfans !! Der Lüfter ist unter Last trotz Headset (in ruhigen spielphasen) deutlich zu hören !! Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Olaf Dohms veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb77b9da4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Sapphire Radeon HD 7970 in Alienware Aurora 0 28.08.2012
Die neue schnellste Single-GPU-Karte 7 26.02.2012
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden