Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sapphire 11200-14-20G OC Grafikkarte (ATI Radeon HD 7850, PCI-e, 2GB, GDDR5 Speicher, HDMI, 2x DVI, DisplayPort, 1 GPU)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sapphire 11200-14-20G OC Grafikkarte (ATI Radeon HD 7850, PCI-e, 2GB, GDDR5 Speicher, HDMI, 2x DVI, DisplayPort, 1 GPU)

von Sapphire
31 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • HDMI, DVI, 1x DisplayPort
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSapphire
Modell/SerieRadeon HD 7850 OC
Artikelgewicht1,7 Kg
Produktabmessungen20,7 x 10,5 x 3,5 cm
Modellnummer11200-14-20G
FormfaktorGrafikkarte
Größe Festplatte2048 MB
ChipsatzherstellerAMD
Beschreibung GrafikkarteRadeon HD 7850
GrafikkartenspeicherGDDR5
Interface GrafikkartePCI-E
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB008HV63F0
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung635 g
Im Angebot von Amazon.de seit6. Juli 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

SAPPHIRE HD7850 2048MB DDR5 LRTL PCI-E 256bit DVI-I DVI-D HDMI DisplayPort OC Version aktiv


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan W am 12. November 2012
Verifizierter Kauf
Ich werde hier nicht mit technischen schnickschnack und benchmark ergebnissen prahlen. Aber nach einer mehr-jährigen Odysee durch verschiedene GPU Modelle, ist dies hier die beste Karte die ich je hatte. Ich hatte sehr viel Pech mit der Wahl meiner bisherigen Grafikkarten. Nach insgesamt 3 ATI/AMD Modellen die alle mit macken und defekten mir versuchten den Spielspass zu rauben bin ich kurzfristig auf Nvidia Modelle umgestiegen, und meine letzte war die GTX 480, die mir fast den letzten Nerv durch hohe Temperaturen und enormer Lautstärke geraubt hat.

Nicht so die Ati Radeon HD 7850. Sie ist leise, kühl (30° im Leerlauf, ca 50° im Spielebetrieb) und die Performance hält bislang für alle neuesten Spiele (und ich hab sie alle probiert ;) eine angenehme Bildwiederholungs-Rate bei Full-HD Auflösung und allen Einstellungen auf "Ultra". Auch die Farbtiefe und Bildqualität ist um einiges besser als bei meiner GTX 480.
Endlich eine gute Grafikkarte, bin sehr zufrieden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Jaeger am 5. September 2012
Verifizierter Kauf
Diese Karte ist kurz und knapp einfach nur super.

Zu der Leistung kann ich nur sagen, dass sie gegenüber der HD6850 von Sapphire ca. 30-40% (je nach Spiel) mehr bringt. Der Stromverbauch ist auch angenehm. Mein komplettes System ist im Ruhemodus von 280 auf 260 Watt gefallen (3monis, 2 ssd's, 3hdd's, 7 Lüfter, cpu 2500k)

Tera Eyefinity (3Bildschirme) von 30 fps (6850) auf 45 fps
Tera von 80 fps (6850) auf 110 fps

Ich betreibe die Karte in einem PCIe 2.0 Board (Asus P8H67 Rev.3.0) Habe sie auch in einem PCIe 3.0 Board getestet (Asus P8Z77-V). Der Leistungssteigerung Betrug ca. 1% ....

Die Karte ist leiser und hat eine deutlich geringer Abwärmeentwicklung als die 6850. Max Temp war bis dato 52° nach 40 Minuten Vollast (6850 70°). Das gesammte System ist dadurch auch Kühler geworden. (Raumtemp ist gleich geblieben 21°)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michi_aka_Disaster am 14. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Nach 2 Wöchigen Testens, kann ich sagen das diese Karte ihr Geld wert ist. Alle Aktuellen Spiele laufen derzeit bei mir auf den Maximalen Grafikeinstellungen ruckelfrei.

Die Lüfter der Karte laufen auch unter Volllast, fast Lautlos.

Von mir gibts eine Klare kaufempfelung.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Tisdan am 3. August 2013
Verifizierter Kauf
Die Grafikkarte wurde von Amazon schnell geliefert!

Die Karte wurde in einer schönen Box geliefert, auf der einige Details der Karte stehen.
In der Verpackung sind neben der Karte noch ein DVI->VGA Adapter, sowie ein 6-Pin Molex Stecker, da die Karte über eine eigene Stromzufuhr verfügt.

Der Einbau der Karte ist typisch. Alte Karte raus, neue rein, Strom an die Karte. Fertig.
Die Karte benötigt 2 Slotblenden. Nach dem Einbau hab ich den PC angemacht und Windows hat gemeldet, dass eine neue Hardware gefunden wurde.
Die Treiber habe ich dann von der mitgelieferten CD installiert. Man sollte jedoch nach der Installation der Treiber stets die neusten Treiber von der Hersteller-Website herunterladen.
Da ich vorher schon eine Sapphire in meinem PC hatte, musste ich die alte Treibersoftware nicht deinstallieren.

Die Karte ist ab Werk schon übertaktet. Dies kann man im Ati Catalyst Control Center einsehen.
Nachdem also alle Treiber installiert wurden, wollte ich die Leistung der Karte testen. Dazu habe ich mir ein Benchmark von [...], um genau zu sein, "Valley" heruntergeladen.
Meine alte Karte schaffte hier nur ca. 14 FPS. Diese Karte jedoch 50 oder mehr. Hammer!
Leider wurde die Karte dann heiß und die Lüfter meldeten sich. Nix mit "Flüsterleise".
Unter Volllast klingt die Karte wie ein kleiner Staubsauger. Die Lautstärke kann auch an meinem Gehäuse liegen, da dort sehr wenig Platz ist.
Dennoch ist das Arbeiten in Office und Co. angenehm, da im Leerlauf die Karte tatsächlich sehr leise ist. Lediglich ein leises Summen ist zu hören, aber auch nur dann, wenn man mit dem Ohr fast am Gehäuse ist.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ina Lange am 15. November 2012
Verifizierter Kauf
Eine Super-Grafikkarte. Habe bei alle Spiele, neue und auch ältere die Grafikdetails auf höchste Stufe alles hochgeschraubt und läuft alles vollkommen flüssig mit unglaublicher Detailtreue, fast wie in Natur. Alles in allem kann ich nur sagen: Kaufen lohnt sich. Damit ist der PC (meiner ist jetzt
4 Jahre) wieder voll für die Zukunft gerüstet. Läuft wie ein nagelneuer PC.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Björn Fedler am 3. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Die Karte läuft so leise das ich dachte sie sei Defekt, allerdings ist sie wirklich super leise, Leistungsstark und es macht so richtig lust mit ihr zu Arbeiten und auch zu zocken. Mich hat die Karte überzeugt und war die 189,- euro auf jedenfall wert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Bend am 30. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Das sind die passenden Worte, für das Geld gibt es keine bessere Grafikkarte zum Zocken. Am Samstag abend bestellt und am 24.12 also Montag kam sie Pünklich an, und das an Weinachten.
Spiele die so ca. 1 Jahr alt sind kann man auf "volle Pulle" spielen, hab immer über 30 FPS bis zu 70/80. Außer bei den neuen Hitman (Absolution) dort hab ich durschnittlich in Benchmark bei der niedrigsten Einstellung (alles in FULL HD) 45FPS und in der hösten 17 FPS. Auch in Photoshop arbeitet die Grafikarte 1A. Premiere und Vegas werden nicht unterstütz, aber wer so viel Geld für Programm ausgibt sollte wissen das keine Radeon Karten unterstützt werden. Spiele sehr viel Fifa 13 über HDMI an meinen TV, was mir noch nicht gelungen ist der 5.1 Sound. Damit muss ich mich wohl noch was beschäftigen. Das übertackten bringt auch keine Frames mehr, evtl. ist dazu mein Computer mit AMD 4x 3.5 GHz und 16GB DDR3 zu langsam von der CPU. Der Kühler kühlt bei maximale Leistung in Desktop betrieb noch mal gute 10 Grad runter. Man sollte das Seiten teil vom Computer draufhaben, sonst gibt es wirklich kalte Füße.

Also für kleines Geld kann ich diese Grafikarte nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen