EUR 11,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,85 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Saphirblau: Filmhörspiel Audio-CD – Audiobook, 11. August 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 11,99
EUR 8,89 EUR 7,20
73 neu ab EUR 8,89 1 gebraucht ab EUR 7,20

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Was lesen Sie so? Berühmte Autoren empfehlen Kerstin Gier stellt bei Was lesen Sie so? ihre Lieblingsbücher vor.

  • Großer Hörbuch-Winter: Entdecken Sie bis zum 31. Dezember unser buntes Angebot an reduzierten Hörbüchern und sparen Sie bei den Weihnachtseinkäufen. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Saphirblau: Filmhörspiel + Rubinrot: Filmhörspiel
Preis für beide: EUR 18,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: der Hörverlag (11. August 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3844515747
  • ISBN-13: 978-3844515749
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 1,4 x 14,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.752 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Maria Ehrich (Gwen), geboren 1993 in Erfurt, bekam ihre erste Hauptrolle im Fernsehfilm "Eine Mutter für Anna" im Jahr 2004. Für ihre Rolle in "Mein Bruder ist ein Hund" wurde sie 2005 für den Undine Award in der Kategorie Beste Filmdebütantin nominiert. Nach weiteren Film- und Fernseharbeiten, unter anderem einer Hauptrolle neben Veronica Ferres im Zweiteiler "Die Frau vom Checkpoint Charlie", war sie Anfang 2013 in dem Fernseh-Dreiteiler "Das Adlon" zu sehen. Für die Darstellung der jungen Alma Schadt erhielt sie Ende April 2013 den New Faces Award als beste Nachwuchsschauspielerin. In der Literaturverfilmung "Rubinrot" (2013) spielte sie neben Jannis Niewöhner die Hauptrolle der Gwendolyn Shepherd.

Jannis Niewöhner (Gideon), geboren 1992 in Krefeld, startete seine Schauspielkarriere in der Tatort-Episode "Fakten, Fakten". Es folgten zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen, wie etwa der Kinofilm "TKKG – Das Geheimnis um die rätselhafte Mind Machine" (2006), in dem er den Tim spielte. Auch im Jugendfilm "Sommer" (2008) ist er zu sehen gewesen, wofür er eine Nominierung für den Undine Award als Bester jugendlicher Nebendarsteller erhielt. 2013 spielte er die Rolle des Gideon de Villiers im Kinofilm "Rubinrot". Ebenfalls in einer Hauptrolle ist er in der Verfilmung des erfolgreichen Jugendromans "Doktorspiele" (2014) zu sehen.

Katharina Thalbach stand schon als vierjährige auf der Bühne. Sie feierte frühe Erfolge am Berliner Ensemble und der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Katharina Thalbach ist eine Ausnahmeerscheinung: Sie spielte große Rollen in Filmen wie "Die Blechtrommel", "Sonnenallee", Doris Dörries "Paradies" oder Thomas Braschs "Engel aus Eisen". Sie prägte die Bühne in Theaterstücken wie "Käthchen von Heilbronn" (Schauspielerin des Jahres 1980), "Hamlet" (Ophelia) oder "Mutter Courage". Sie trat als Regisseurin hervor, u.a. mit "Don Juan", "Wie es euch gefällt", "Der Hauptmann von Köpenick" oder Opern wie "Salome", "Jenufa" und 2008 "Rotter", nach einem Bühnenstück von Thomas Brasch. Ihre einzigartige Stimme, ihr Rollenverständnis, ihr Sinn für Regie machen sie zu einer Hörbuchsprecherin ganz eigener Klasse.

Rufus Beck ist als Hörbuchsprecher vor allem durch „Harry Potter“ populär geworden. Für die Interpretation hat er vier Goldene und vier Platin Schallplatten sowie 2008 den Publikumspreis (HÖRkulino) bekommen. Er ist einer der beliebtesten Hörbuchsprecher.

Veronica Ferres, 1965 in Solingen geboren, studierte in München Germanistik und Theaterwissenschaft. Dann wechselte sie an das Max Reinhardt Seminar in Berlin und nahm Schauspielunterricht. Nach verschiedenen Engagements in der Deutschen Theaterlandschaft wurde sie 1991 durch den Kinofilm »Schtonk« schlagartig berühmt. Seitdem gehört Veronica Ferres zur ersten Riege der deutschsprachigen Schauspieler. Für ihre Rollen in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen erhielt sie eine Vielzahl von Preisen. Privat engagiert sich Veronica Ferres in der Kinderschutzorganisation »Power-Child e.V.« gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Verwandte Medien


Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
2
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Toth am 18. August 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Hier ist alles dabei: Dance, Romance, Classic: Unbedingt kaufen. Genauso gut wie die Bücher und Filme. Hoffe auf den dritten Teil.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BET am 13. Oktober 2014
Format: Audio CD
wie schon der erste teil, toller zeitvertreib, leicht und flüssig, kann man gut hören, angenehme sprecher und interessante handlung, gut, wenn man nicht auf die DVD warten will.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manja "Manjas Buchregal" TOP 1000 REZENSENT am 24. September 2014
Format: Audio CD
Kurzbeschreibung:
Zum Kinostart am 14. August – Eine Liebe bis ans Ende der Zeit
Das Abenteuer zwischen den Zeiten geht weiter: Gwendolyn und Gideon versuchen, mehr über die Absichten der Wächter in Erfahrung zu bringen. Vielleicht hilft ihnen dabei ein erneutes Treffen mit dem Grafen von Saint Germain? Auch zwischen Gwen und Gideon ist längst nicht alles im Klaren ...
Der zweite Band von Kerstin Giers phänomenaler Erfolgstrilogie kommt in einer sehnsüchtig erwarteten, aufwändig produzierten Verfilmung in die Kinos. Wieder mit dabei: Maria Ehrich, Jannis Niewöhner sowie Josephine Preuß, Peter Simonischek, Kostja Ullmann, Veronica Ferres, Katharina Thalbach, Jennifer Lotsi, und erstmals als Stimme des kleinen Gargoyles Xemerius: Rufus Beck.
(Quelle: der Hörverlag)

Meine Meinung:
Gwendolyn und Gideon sind frischverliebt. Gemeinsam stellen sie sich den Aufgaben der Loge, machen ihre Zeitreisen um den Blutkreislauf im Chronographen schließen zu können. Und sie versuchen gemeinsam die Wahrheit herauszufinden, was bedeutet die Prophezeiung wirklich? Doch das ist nicht immer einfach und ihre Liebe wird mehr als einmal, sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart, auf die Probe gestellt.
Doch können Gwen und Gideon wirklich alle Gefahren und Abenteuer gemeinsam bestehen?

Das Hörspiel „Saphirblau“ ist benannt nach dem gleichnamigen Roman und Kinofilm „Saphirblau“. Der Roman stammt von der Autorin Kerstin Gier und es ist der zweite Teil der „Edelstein – Trilogie“.

Die Sprecher der einzelnen Charaktere stimmen bei diesem Hörspiel mit den Schauspielern des Kinofilms überein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gabriele Kieback am 6. September 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
würde ihn jederzeit wieder kaufen, da mir der Film und das Buch schon gefallen haben und ich schon den Sountrack von Robonrot habe
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 26. September 2014
Format: Audio CD
Leider ist das Hörspiel zum Film gar nicht gelungen. Die Stimmen wurden ziemlich beschleunigt (wahrscheinlich um alles auf die beiden CD's zu bekommen) und somit hören sich alle Stimmen wie Schlümpfe an, ganz grausam. Nur der Erzähler ist normal.

Die Geschichte ist toll ,aber so kann man sich das wirklich nicht anhören. Schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen