Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 5,08 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Santana - Live at Montreux 2011/Greatest Hits [Blu-ray]


Preis: EUR 9,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
30 neu ab EUR 9,97

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Mehr entdecken:Rock Schuppen - der Shop mit Rock-Highlights auf CD, DVD und Vinyl.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

Santana - Live at Montreux 2011/Greatest Hits [Blu-ray] + Bee Gees - One Night Only [Blu-ray] + Eagles - Farewell I Tour/Live from Melbourne [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 38,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Santana
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS HD), Englisch (PCM Stereo)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 17. Februar 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 204 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B006LD45FG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.908 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

With a momentous career stretching back into the sixties, Santana has led the way in introducing initially Latin rhythms and syles and later infulences from worldly cultures into the world of mainstream rock music. Along the way they have collected numerous awards, accrued multimillion album sales and garnered a string of top hit singles. Masterfully filmed in Montreux, Switzerland in July of 2011, this epic show captures the band performing their classic tracks from early hits such as "Jingo", "Evil Ways" and "Black Magic Woman" through to their later No. 1 hits "Maria, Maria" and "Smooth". This is undoubtedly the have-to-have definitive Santana live concert.

Tracklisting:
01 Spark Of The Divine
02 Socc
03 Back in Black
04 Singing Winds, Crying Beats
05 Black Magic Woman/Gypsy Queen
06 Oye Como Va
07 Maria Maria
08 Foo Foo
09 Corazon Espinado/Guajira (featuring Cindy Blackman Santana)
10 Benny and Cindy Solo
11 Jingo
12 Carlos Speaks/Novus
13 Europa (Earth's Cry, Heaven's Smile)/I Want You
14 Batuka/No One To Depend On
15 Duende/Open Invitation
16 Make Somebody Happy/Right On Be Free (featuring Derek Trucks & Susan Tedeschi)
17 Evil Ways/A Love Supreme
18 Sunshine Of Your Love
19 Smooth/Dame Tu Amor
20 Soul Sacrifice/Dennis Drum Solo
21 Sama Pa Ti
22 Into The Night
23 Love, Peace, And Happiness/Freedom

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RJ + YDJ TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 19. Februar 2012
Format: Blu-ray
Carlos Santana ist mit Sicherheit einer der wichtigsten Gitarristen der letzten Jahre. Die Verbindung von lateinamerikanischer Musik mit Rock wurde grade in seiner frühen Phase bis zur Perfektion getrieben. 2011 spielte Santana ein Konzert in Montreux, welches nun als Doppel DVD und Blu-Ray erscheint.

Das Konzert stand unter dem Motto `Greatest Hits`, tatsächlich gibt es eine grossartige Auswahl der grössten Hits des Meisters, sowie ein paar Coverversionen. Bei den Coverversionen gibt es dann auch eine, welche mir den einzigen negativen Kritikpunkt dieser DVD abringt! AC/DCs "Back In Black" in einer Rap Version! Hallo!? Dass geht aber mal gar nicht!

Alle anderen Songs werden aber wirklich klasse vorgetragen, was auch an den wirklich hervorragenden Musikern liegt, welche Santana für seine Band engagiert hat! Die beiden Sänger Tony Lindsay und Andy Vargas intonieren alte Hits wie "Oye Como Va" genauso toll wie aktuellere Songs a la "Maria Maria". Gerade "Maria Maria" bekommt durch das Duett der beiden Sänger einen tolle Atmosphäre.

Das Zusammenspiel der Bläser mit den restlichen, ebenfalls hervorragend aufspielenden Musikern, ist brillant. Insbesondere "Foo Foo" klingt sehr lebhaft und selten habe ich bei Santana solch einen Groove gehört! Höhenpunkte des Konzertes sind wohl die Momente wenn Santana Gastmusiker auf die Bühne bittet. Dies geschieht bei "Corazon Espinado / Guajira", hier übernimmt seine Ehefrau Cindy Blackman Santana das Schlagzeug. Anschliessend daran gibt es noch ein Solo des Bassisten Benny und ein Drumsolo von Frau Santana zu sehen!

Bei "Make Somebody Happy / Right To Be Free" werden Susan Tedeschi und Derek Trucks auf die Bühne gebeten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
39 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver Wronka am 18. Februar 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Wenn ich es nicht selbst besser wüsste so würde ich annehmen, dass der Meister meine letzte Rezension zu Santana - Live at Montreux 2004/Hymns for Peace [Blu-ray] gelesen und sich zu Herzen genommen hat.

Was für ein Unterschied! Diesmal ist ausschließlich ausgewähltes Spitzenpersonal am Start und gespielt werde zum größten Teil seine alten Lieder und Coversongs.

Doch von Anfang an.

=== Das Konzert ===

Der Anfang hat mich ein wenig verwirrt, da ganz zu Beginn die Gruppe in eine Freejazzeinlage (SOCC) abgleitet. Ich dachte erst, ich wäre im falschen Film. Aber schon der dritte Song (Back In Black) reist alles raus.
Die Band tritt mit einem Schlagzeuger (Dennis Chambers) und zwei Percussionisten (Raul Rekow, Karl Perazzo) auf. Dieses Trio erzeugt einen unglaublichen Groove und Rhythmik. Alleine diesen drei könnte ich den ganzen Abend zuhöhren.
Dazu zwei Sänger (Andy Vargas, Tony Lindsay) die mit ihrer Stimme und ihrem Auftreten jeden Deutschen Songcontest gewonnen hätten.
Begnadet auch der Keyboarder (David K. Mathews). Meiner Meinung nach gibt es nur zwei Tasteninstrumente, die auf eine Bühne gehören, die Hammond Orgel und das Rhodes Piano. Und was soll ich sagen, der Meister nutzt die Hamond Orgel in absolut virtuoser Weise. Die Soli und Einlagen sind durch die Bank weg alles reinste Sahnestückchen.
On Top kommen dann noch zwei Bläser (Bill Ortiz, Jeff Cressman), ein Bassist (Benny Rietveld), wie ich ihn seit Jaco Pastorius nicht mehr gesehen habe, sowie einem Gitarrist (Tommy Anthony), der in perfekter Harmonie mit Santana ist.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Aloysius Pendergast TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 16. März 2012
Format: Blu-ray
Santana? Carlos Santana? Das ist doch dieser lateinamerikanische Gitarrist der alle paar Jahre unterstützt von dem einen oder anderen bekannten Sänger einen Hit in den Charts
und der früher Rocksongs wie "Black Magic Woman" geschrieben hatte. Doch der Mittfünfziger mit Hut oder Mütze ist viel mehr. Das zeigt die tolle Blu-ray "Live In Montreux - Greatest Hits".
Dort ist der versierte Gitarrist, den ich als Tony Iommi des Latino Rocks ansehe mit sehr großer Begleitband am Start und rockt wie die Hölle. Chartsongs gibt es auch, aber hier zeigt er sich wenig vom Mainstream beeinflusst. Mit zwei Drummern (!), 2 Bläsern, Keyboarder und einem Percussionisten sowie verschiedenen Sängern rockt die bunte Truppe richtig das Haus. Beim ersten Durchlauf der Disc saß ich ehrlich gesagt baff vor dem Fernseher, weil die Band richtig geil gerockt hat und der introvertierte Santana toll seine Riffs abfeuert. Das Outfit des Mannes samt seltsamen Hutes ist zwar nicht jedermanns Sache, doch ähnlich wie Herr Iommi sprechen hier keine Posen, sondern Können. Mit einigen Jam Sessions und einer langen Setlist beweisen die Musiker Klasse und "value for money". Tolle Soli der Musiker und die fette Songliste lassen das Prädikat "Greatest Hits" wirklich gelten. Ein Konzert das 2 Stunden und 47 Minuten dauert ist bei vielen neueren Acts die 70-80 Minuten auf der Bühne stehen doch einen große Seltenheit! Wo es bei anderen Bands ausgelutscht klingen mag, wenn AC/DCs "Back In Black" mit einer von mehreren Gastsängern gecovert wird, mutiert der Klassiker bei Santana zu einem Feuerwerk eigener Ideen ohne das Original zu verhunzen. Lediglich die teils gerappt klingenen Vocals nerven hier zuweilen.
Fazti: Tolle Blu-ray und ein Muss für Fans!
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen