Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,72

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,90 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sanfte Hände: Die traditionelle Kunst der indischen Baby-Massage [Taschenbuch]

Frédérick Leboyer
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,99 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 24. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 22,95  
Taschenbuch EUR 18,99  

Kurzbeschreibung

16. März 1999
Die Berührung ist die Wurzel. Und so sollten wir mit ihr auch umgehen.
Wir müssen unsere Babys so nähren, dass sie wirklich satt werden, innen wie außen.
Wir müssen zu ihrer Haut sprechen und zu ihrem Rücken, denn diese hungern und dürsten und schreien genauso wie ihr Bauch.
Wir müssen sie mit Wärme und Zärtlichkeit genug und mehr als genug füttern. Denn das brauchen sie, so sehr wie Milch.
Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist.


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Sanfte Hände: Die traditionelle Kunst der indischen Baby-Massage + Babymassage (GU Ratgeber Kinder)
Preis für beide: EUR 31,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Babymassage (GU Ratgeber Kinder) EUR 12,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 144 Seiten
  • Verlag: Kösel-Verlag; Auflage: 14 (16. März 1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3466344115
  • ISBN-13: 978-3466344116
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 17,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.385 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

ur zwei Hände sind vonnöten, ein Naturöl wie beispielsweise Mandelöl und ein wenig Lust an der Weitergabe von Liebe durch die eigenen Hände. Ich bin fest davon überzeugt, dass das Kind es später einmal danken wird.
Sehr empfehlenswert!" Thorsten Wiedau

Klappentext

»Unter den vielen Büchern zum Thema Babymassage, die es mittlerweile auf dem Markt gibt, ist dieses Exemplar etwas ganz besonderes: Es ist einzigartig in seiner Einfachheit. Dennoch spürt man schon beim Lesen der kurzen Textpassagen und der sehr einfachen Schwarz-Weiß-Aufnahmen die Intention des Autors. Wie so oft in den Werken von Leboyer geht es um die ungemeine Bedeutung der Liebe in Zusammenhang mit den Themen Schwangerschft, Geburt und dem Neugeborenen.«
Hebammen forum, Caroline Pfaff, Speyer -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen zwar schön, aber für mich eher enttäuschend 31. August 2008
Von Hanseatin
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Da ich schon lange mein Baby massiere (meine Tochter ist jetzt 9 Monate) und auch in ihrem 4. Lebensmonat einen Baby-Massage-Kurs besuchte, dachte ich ich müßte mir ja nun auch unbedingt das STANDARDWERK dazu schlechthin besorgen.
Zuvor hatte ich das GU-Buch Babymassage (Berührung, Wärme, Zärtlichkeit) und war damit eigentlich sehr zufrieden. Doch dachte ich, da GU ja auch oft sehr einseitig ist, es gäbe da noch mehr...
Aber nein, nichts gegen Frederick Leboyer. Wirklich ein Vorreiter und Held, der die heutige Geburt dazu gemacht hat, was sie ist und durch ihn ist ein Wandel eingetreten.
Das Buch ist sicherlich das ERSTE wichtigste Buch dazu, aber die Bilder sind nunmal alt und teilweise schwer erkennbar.
Nur weil ich die einzelnen Massagegriffe aus dem anderen Buch kannte, da sie dort super erklärt sind, wußte ich zum Teil, was gemeint ist. Für Laien und deren Babys eher schwierig zu handhaben.
Hätte ich nicht die neueste Ausgabe mit DVD gehabt, hätte ich zwei Massagegriffe falsch angewandt, obwohl ich die Massage an sich ja schon lange mache und geübt bin.
Er schreibt auch wirklich schöne Gedanken dazu, aber es fehlt mir persönlich einfach der Hintergund...Ursprung Indien...warum macht man dies so und so, was bewirkt der Griff????
Das Buch ist einfach eine sehr teure Neuauflage, die nicht besser ist, als die älteste Auflage, nur dass das Cover heller und moderner ist.
Die DVD (etwa 15 min, die ersten 5 Minuten französiche Sätze von Herrn Leboyer, die ich nicht verstehe (kein Untertitel) und zwei Männer, die in einem Boot rudern)
Es ist ganz nett und informativ anzusehen, wie Shantala massiert, aber das wars auch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
39 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderbar 20. Februar 2002
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Zur Geburt meines ersten Kindes bekam ich dieses Buch geschenkt und hatte Zeit, die Massage danach zu erlernen - zuerst mit Buch neben mir und Kind auf den Knieen-, mein Sohn war auch so ruhig, dass es gut ging, beim nächsten Kind fehlte mir und auch dem Kind die Ruhe, obwohl ich die Massage noch beherrschte. Jetzt habe ich mein viertes Kind bekommen und besuche einen Massagekurs, wo die indische Massage durchgeführt wird und sofort waren bei mir die vor acht Jahren erlernten Handgriffe wieder da. Soviel zur "praktischen Wirkung" des Buches, ich möchte aber auch sagen, dass dieses Buch inhaltlich sehr reich und anrührend ist und viele Gedanken anregt über das Auf- die- Welt- kommen und die Zeit des Einlebens.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sanfte Hände = glückliche Kinder 25. August 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
„Sanfte Hände" ist ein wunderschönes Buch über die traditionelle Kunst der indischen Babymassage. Der Autor Frédérick Leboyer, bekannt durch sein Werk „Geburt ohne Gewalt", ließ sich von der Inderin Shantala inspirieren. Das Buch besteht aus einer Abfolge von Bildern. Shantala und ihr Baby werden Schritt für Schritt bei der Massage beobachtet. Leboyer erläutert das Vorgehen in eher poetischer Weise. Er versucht den Leser in die Empfindsamkeit des kleinen Wesens tauchen zu lassen. Er stellt fest, daß die Berührung für das Kind Nahrung ist - ebenso wichtig wie Vitamine, Mineralien und Proteine. Weiterhin geht er auf das Baden ein. Das Wasser soll die Massage vollenden. Das Kind soll sich hierbei der letzten Spannungen entledigen. Also kurzum ein wunderschönes Buch. Allerdings wird man sich in der Praxis über seinen schnaufenden und stönenden Nachwuchs wundern und sich als frischgebackenes Elternpaar fragen, ob die Prozedur dem Kind nun gefällt. Durch den prosaischen Schreibstil können praktische Aspekte nicht so beleuchtet werden Deshalb nur 4 Punkte. Allerdings kann das Video zum Buch oder ein Kurs weiterhelfen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Kunst der indischen Baby-Massage 5. März 2007
Von Thorsten Wiedau HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Schon auf den ersten Seiten erschien mir das Buch grandios und wundervoll. Die Kunst der traditionellen indischen Baby Massage, herausgegeben von Frédérick Leboyer, habe ich selten in so einfachen und doch so hinreisenden Bildern erklärt gefunden. Das Thema ist sicherlich nicht heu, doch jede Auflage dieses Themas ist es wert besprochen zu werden.

Ohne Shantala hätte es dieses Buch nie geben und ihr sind die wundervollen Griffe und Techniken zu verdanken. Die Photos sind klar und einfach, die Technik leicht zu kopieren, ein Geschenk an alle Mütter.

Beine, Arme, Rücken, Gesicht und Hände wie Füße werden einzeln behandelt und mit speziellen Techniken massiert. Ab dem 6 Monat bis zum 4 Jahr kann diese Technik angewandt werden. Der Vorteil liegt in der engen Bindung zwischen Mutter und Kind und dem Körpergefühl des Kleinkinds, welches sich dadurch entwickelt.

Diese Bilder und diese Technik sprechen für sich. Ein indisches Geschenk an die Welt und an alle Eltern mit Kleinkindern. Nur zwei Hände sind vonnöten, ein Naturöl wie beispielsweise Mandelöl und ein wenig Lust an der Weitergabe von Liebe durch die eigenen Hände. Ich bin fest davon überzeugt, dass das Kind es später einmal danken wird.

Sehr empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen toll
die massage wird leicht verständlich und mit bildern erklärt!
tolle methode um sein baby zu verwönen und dir binfung zu vertiefen!
sehr zu empfehlen! Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von dani veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für "frisch gebackene Mütter" und andere Liebende immer noch...
Liebevoll und einfühlsam geschrieben und mit wunderschönen Fotos begleitet uns dieses Buch beim Ausprobieren und immer wieder mal nachsehen wenn wir den Kleinen sanfte... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Jolande52 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Tolle Photos zeigen das was in der Massage - v.a. Baby,assage - notwendig ist: Sicherheit Halt Wärme Intuition. Worte sind einfach nicht notwendig!
Vor 4 Monaten von Claudette Toulemonde veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super verständlich und toll für meinen Zwerg
Das Buch bildete sogar die Grundlage für den Babymassage-Kurs, den ich noch bei einer Hebamme gebucht habe. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Mama2014 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolles buch
sehr schön geschrieben. einfühlsam und nachvollziehbar. motivierend für alle Mütter und Väter. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Manuela Hass veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Besser nicht
Wer wirklich eine Anleitung zur Babymassage sucht sollte sich anderweitig orientieren.

Hier gibts nur abgedroschene Sprichwörter (immerhin Indisch), und Photos die... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Michel Hamburg veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen leicht verständlich - schöne Bilder
Ein total bezauberndes Buch!
Viele Abbildungen machen das Buch und die Erklärungen leicht verständlich. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Gabriele Forsthofer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Heike Storch
Weil das buch einfach toll ist.
Ich verwende die Massage bei Babys, um diese zu fördern. Damit kommen auch Väter ihren Kindern näher
Vor 8 Monaten von Heike Storch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Liebe kommt zum Ausdruck
Das Buch ist sehr liebevoll, anschaulich gestaltet und damit leicht in die Praxis umsetzbar. Ich denke, dass nicht nur die Kinder davon profitieren.
Vor 8 Monaten von Antje Dumrath veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Meine Kleine und ich genießen die Massage in vollen Zügen
Ich habe leider etwas spät dieses Buch empfohlen bekommen und meine Kleine was da schon 3 Monate alt. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Hannah Hahn veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar