Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

SanDisk Eye-Fi Secure Digital High Capacity Card SDHC 4GB Speicherkarte

von SanDisk

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • beliebig oft beschreib- und löschbares Wechselspeichermedium, SecureDigital High Capacity Card (SDHC Card) mit Wireless-Datenübertragungsfunktion, WLAN-Übertragung Ihrer Daten von z.B. Kamera zu PC/Tablet, Smartphone etc.
  • unkompliziertes Handling dank vorinstallierter Eye-Fi Software, sichern Sie z.B. Fotos und Videos automatisch auf Ihren PC, Online-Speicher etc., ermöglicht z.B. direkte Veröffentlichung v. Bildern und Videos auf sozialen Netzwerken, egal wo Sie sind
  • nur geeignet für Endgeräte mit SDHC-Steckplatz (nicht rückwärtskompatibel zu Standard-SD-Cards), original SanDisk Markenware, Erstausrüsterqualität, inkl. SDHC-Cardreader
  • Jede SD-Karte hat einen mechanischen Schreibschutz. Dieser wird aufgehoben, indem man den Riegel an der Seite nach oben schiebt. Nutzung der Wireless-Funktion nur mit Eye-Fi unterstützender Hardware möglich.
  • 1 SecureDigital High Capacity Card "Eye-Fi", 1 SDHC-Cardreader
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSanDisk
Artikelgewicht14 g
Produktabmessungen15,2 x 10,2 x 1,4 cm
ModellnummerSDSDWIFI-004G-X46
FormfaktorSDHC
Gewicht Lithium-Akku 695 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005LFT44M
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung41 g
Im Angebot von Amazon.de seit6. September 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

SanDisk, der weltweit führende Anbieter von Flash-Speicherkarten, hilft Menschen seit über 20 Jahren, ihre Erinnerungen festzuhalten und zu speichern. Die SanDisk Eye-Fi WLAN-Speicherkarte einfach in Ihre Digitalkamera einstecken und bequem via Wi-Fi Fotos und Videos auf einen PC, ein Tablet oder Smartphone übertragen.

SanDisk Eye-Fi SDHC 4GB + Wi-Fi 
Problemlos…

Mit der SanDisk Eye-Fi WLAN-Speicherkarte können Sie Fotos und Videos von Ihrer Kamera jetzt noch einfacher übertragen. Das in die Speicherkarte integrierte Wi-Fi ermöglicht Ihnen, Fotos und Videos sofort von Ihrer Kamera auf den PC, das Tablet oder Smartphone zu speichern. Ohne Kabel. Sie müssen die Speicherkarte nicht mehr aus der Kamera nehmen. Ganz einfach. Nur bequeme Wireless-Uploads!

Fotografieren, speichern und teilen
Das Schöne an der digitalen Fotographie besteht u. a. darin, Bilder sofort ansehen zu können. Mit der SanDisk Eye-Fi WLAN Speicherkarte können Sie Ihre Erlebnisse jetzt auch in Echtzeit mit Familie und Freunden teilen!

Zuhause
Mit der SanDisk Eye-Fi WLAN-Speicherkarte übertragen Sie dank der einzigartigen Eye-Fi-Center-Software in wenigen Minuten Fotos und Videos über das Wi-Fi-Home-Netzwerk auf Ihren PC.


 
SanDisk Eye-Fi (4 GB1)
im Überblick
  • Mit Speicherplatz von 4 GB und 8 GB1 erhältlich
  • Geschwindigkeitsklasse4
  • Bequeme Wi-Fi-Uploads
  • Kompatibel mit allen SDHC- und unterstützenden Hostgeräten
  • inkl. Eye-Fi-Centre-Software
callout

SanDisk Eye-Fi At Home Diagram

 Unterwegs
Mit der SanDisk Eye-Fi WLAN-Speicherkarte können Sie in Wi-Fi-Reichweite sofort Fotos und Videos von der Kamera auf ein Smartphone oder Tablet in der Nähe übertragen und Ihre Daten anschließend einfach verwalten und in sozialen Netzwerken oder auf Internetseiten veröffentlichen.
 
 

SanDisk Eye-Fi On the go Diagram

 

 
Kompatibilität

SanDisk Eye-Fi ist kompatibel mit allen SDHC- und unterstützenden Hostgeräten.
 

 
SanDisk logo

Warum SanDisk
Alle SanDisk-Produkte werden nach höchstmöglichen Standards konstruiert und in jeder Produktionsphase strengen Tests unterzogen, damit Sie auf die hervorragende Qualität, Leistung und Zuverlässigkeit jedes SanDisk-Produkts vertrauen können.



Imaging Matrix

11 Gigabyte (GB) = 1 Milliarde Bytes. Ein Teil der genannten Kapazität steht nicht für die Datenspeicherung zur Verfügung.
2Full HD-Video mit 1920 x 1080 Pixeln (1080) und 30 Bildern/s (30 fps). Die Unterstützung für Videos in Full HD und 3D kann je nach Gerät, Dateigröße, Auflösung, Komprimierung, Bitrate, Bildinhalt und anderen Faktoren abweichen. Mehr Informationen unter www.sandisk.de/HD


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

112 von 113 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Macadora am 28. Januar 2012
Größe: 4GB Verifizierter Kauf
Wichtig bei den SanDisk / Eye-Fi Karten ist, den Anwendungsfall im Auge zu behalten. Je nach Vorstellung kann die Karte super sein oder völliger Mist.

Ich habe mir die Karte gekauft um im Studio recht schnell die geschossenen Bilder auf dem iPad beurteilen zu können, was auf den Kamera-Previews kaum möglich ist. Daher sollten die Previews der Bilder möglichst schnell auf das iPad kommen um dort eine Beurteilung des Bildes zu ermöglichen. Dazu stelle ich die Kamera auf RAW + JPEG 2M. Die Karte betreibe ich im Direkt Mode. Damit werden nur die Jpegs per WLAN auf das iPad verschoben und die RAW Bilder bleiben zuerst einmal auf der Karte. Nachdem der Schreibvorgang der Kamera abgeschlossen ist, braucht es weiter 3-4 Sekunden bis das Bild auf dem iPad angekommen ist. Für mich eine völlig akzeptable Zeit. Wenn man Serien schießt speichert die Karte zuerst die Bilder und beginnt dann mit der Übertragung. Wenn Bilderserien übertragen werden dauert die Übermittlung je JPEGs nur noch 1 Sekunde. Stellt man die JPEGs auf eine größere Größe, steigt die Übertragungszeit logischerweise auch an. Ein 16M JPEG dauert in direkter Nachbarschaft etwa 7 Sekunden bei 12 Metern etwa 14 Sekunden.

Die Reichweite der Karte ist natürlich limitiert, wie sich das schon andeutet. Wenn man das iPad neben der Kamera liegen hat kommt man auf die beschriebenen 3-4 Sekunden Übertragungszeit. Das klappt auch noch etwa bei 5 Metern Entfernung. Danach lässt die Geschwindigkeit dann schon nach. Bei 12 Metern Entfernung hatte ich dann schon 6 Sekunden Übertragungzeit.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
53 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RogerB am 18. Juni 2012
Größe: 8GB Verifizierter Kauf
Wer von der kleinen Karte im SD-Slot seiner Kamera Wunder erwartet und das zu dem Preis von unter 60 Euro inclusive SD-Schnittstelle...

Also ich habe meine Erwartunngen nicht zu hoch geschraubt. Ich habe keine Profi-Software und auch keine extremen Reichweiten erwartet und ...

... wurde positiv überrascht.

Man muß sich Folgendes unter diesem kleinen Gerät vorstellen: Im Gehäuse einer SD-Karte wird die Funktion eines Speicherchips mit 8GB Flash-RAM UND eines Wireless-Routers untergebracht. Da kommt kein Kabel oder eine Antenne oder sonstwas heraus. Von Außen ist es eine ganz normale SD-Card.

Ich setzte die Karte seit vorgestern in einer Canon 5D3 ein, die ander als ihr Vorgänger auch einen SD-Slot besitzt. Außerdem ist die eye-Fi Karte in der Software der Kamera berücksichtigt, so daß ich einerseits die Karte an- und ausschalten kann und andererseits den Verbindungszustand an der Kamera angezeigt bekomme. Das ist natürlich schöner, als wenn man nur hoffen kann, daß alles läuft und kein optisches Feedback bekommt.

Die Einrichtung der Software fand ich eigentlich nicht wirklich schwierig.
Man muß sich bei eye.fi registrieren, was für mich aber auch nicht wirklich ein Problem darstellt. Wenn dann jemand meine Fotos sehen könnte, ok, seisdrum, dafür sind sie ja da. (Außerdem findet eine Übertragung nur statt, wenn ich "Relay-Transfer" einschalte. Das ist bei Diektverbindung, sei es Netzwerk oder iPhone/Pad nicht nötig. Also bleibt das abgeschaltet. Dann werden meine Bilder auch nicht hochgeladen).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 28. Oktober 2012
Größe: 4GB Verifizierter Kauf
Gekauft hatte ich die Karte um Bilder von einer Canon Ixus auf Handy/Tablet(beides Android) zu bringen.
Was die meisten negativen Bewertungen hier hervorzurufen scheint ist das ein Anmeldekontobei Sandisk erstellt werden muss und danach die Karte am PC konfiguriert werden muss.
Diese Konfiguration ist zugegebenermassen nicht ganz einfach.
Die Philosophie hinter der Karte ist das ein Bild gemacht wird und dieses dann automatisch auf ein(!) Gerät und auf das Sandisk-Konto übertragen wird. Man kann diese Übertragung nun entweder im directmodus (Kopplung nur zwischen (bei mir) Handy und Karte) oder im WiFi-modus (Karte logged sich ins WLan ein und überträgt die Fotos und Videos automatisch auf das Sandisk-Konto)einrichten.
Ich habe die Karte im Urlaub eingesetzt und Fotos mittels der AndroidApp im directmode übertragen.
Das klappt hervorragend, man muss nur dringend beachten das in der Androidapp unter "Upload-Einstellungen" der Haken bei "alle Uploads pausieren " gesetzt wird da ansonsten die Bilder direkt ins Internet hochgeladen werden, was bei Auslandsdatenroaming sehr teuer wird(habs leider unabsichtlich ausprobiert und habe dadurch 3€ an Datengebühren erzeugt;-().
Man kann dann später entweder zu Hause das pausieren aufheben so dass die Bilder an das Konto hochgeladen werden oder im Statusbildschirm die hochzuladenden Bilder löschen (Die Bilder bleibven dann auf dem Handy erhalten, nur der Auftrag zum Hochladen wird gelöscht, je nach dem ob man die Fotos ins Internet hochladen will oder nicht.
Fazit: Sehr sinnvoll und, wenn man sich die Mühe macht sich in das System hereinzudenken, sehr einfach zu benutzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden