oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
San Francisco Nuggets
 
Größeres Bild
 

San Francisco Nuggets

21. September 2007 | Format: MP3

EUR 11,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 65,55, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:00
30
2
2:25
30
3
3:01
30
4
1:58
30
5
3:06
30
6
1:44
30
7
2:20
30
8
3:01
30
9
2:45
30
10
3:26
30
11
2:31
30
12
2:11
30
13
2:22
30
14
2:34
30
15
3:50
30
16
2:43
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 18. September 2007
  • Erscheinungstermin: 21. September 2007
  • Label: Rhino
  • Copyright: 2007 Rhino Entertainment Company, a Warner Music Group Company
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 42:57
  • Genres:
  • ASIN: B001S20TH8
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.750 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Riss VINE-PRODUKTTESTER am 12. Februar 2009
Format: Audio CD
Dieses 4 CD Deluxe Set bietet mit insgesamt 87 Titeln psychedelische Rockmusik aller Schattierungen aus der Zeit von 1965 - 1970 und ist geografisch in der Bay Area um San Francisco herum angesiedelt. Neben all den Klassikern, wie "White Rabbit" von Jefferson Airplane oder "White Bird" von It`s A Beautiful Day, die der geneigte Fan ohnehin schon im Schrank stehen hat, enthält dieses Schatzkästchen jede Menge Raritäten, die nicht mehr oder die noch nie auf CD erhältlich waren, wie z. B. "Red the Sign Post" von Fifty Foot Hose oder "Revolution" von Mother Earth. Die Aufzählung von legendären San-Francisco und Bay Ärea-Gruppen ließe sich endlos fortsetzen. Stellvertretend seien hier Count Five, Beau Brummels, Blue Cheer, Mad River, Country Joe & the Fish, Quicksilver Messenger Service, Moby Grape, Santana und -natürlich - Grateful Dead genannt. Für Sammler interessant dürfte vor allem Disc Nr. 2 sein, auf der viele lokale Psychedelic und Garage Punk Bands aus der San Jose Area versammelt sind, die auch eingefleischten Psychedelic Fans kaum bekannt sein dürften, wie z. B. The Mourning Reign oder Got Love - eine Fundgrube also, die immer wieder zum Stöbern und Querhören einlädt. Das Remastering läßt darüber hinaus keine Wünsche offen, die "Rhino-Qualität" ist über jeden Zweifel erhaben und das Ganze wurde in ein 120-seitiges Buch eingetütet, das jede Menge seltenes Photomaterial und Kurzbiografien aller beteiligten Interpreten enthält. Was will man mehr -dieser musikalische Querschnitt hat volle 5 Sterne verdient und lädt ein zu einer musikalischen Zeitreise in die wunderbare Welt der Sixties Psychedelia.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von stinkyboots am 29. September 2010
Format: Audio CD
Rhino Records versteht es einfach, großartige Box-Sets zu produzieren. Mit Experten wie Alec Paleo an Bord konnte da nichts schief gehen. Es gab von hier und da Klagen, daß zu viele bekannte Hits aus San Francisco und Umgebung dabei sind, aber bei der Menge von obskuren, raren, unveröffentlichen und übersehenen Titeln ist die Balance sehr gut gehalten. Die Musik ist über allem erhaben, wer überhaupt erst darüber nachdenkt diese Box zu kaufen, sollte es tun, hier stimmt alles. Das ganz große Plus ist allerding das wirklich wunderschöne, großformatige Booklet. Da hat man wirklich nicht gegeizt! Neben jeder Menge Infos sind es vor allem die großzügigen ganzseitigen Aufnahmen aus der Zeit von den Musikern. Vor allem Grace Slick, QMS, Dead, etc - fantastisch!
Schon beim nächsten Box-Set in der Nuggets-Reihe (Where The Action Is, das Gegenstück mit Musik aus L.A.) wurde die Austattung etwas schmaler, wenn auch immer noch gut. Diese Box ist allerdings sehr viel luxuriöser ausgefallen. Wahnsinnig gut!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AliceD. am 16. Juni 2011
Format: Audio CD
Hier werden auf vier CDs Bands und Songs aus dem San Francisco der wilden 60er vorgestellt. Bekannte Bands, Demoaufnahmen, Eintagsfliegen... das komplette Spektrum wird abgedeckt. Vollständig kann eine derartige Kompilation nie sein, aber dem Interessierten wird hier schon ein sehr umfassender Überblick über den "San Francisco Sound" gegeben. Das kann ein interessanter Startpunkt für tiefergehende Recherchen und weitere gezielte Albumkäufe sein.
Die Verpackung verdient eine besondere Erwähnung: Anders als bei den anderen "Nugget"-Boxen von Rhino ist die Verpackung hier ein A4-Hardcoverbuch. Mit sehr Tollen Fotos und wie immer viel Background-Info zu jeder Band und jedem Song. das ist so weit toll. Die CDs stecken in Schlitzen der Buchcover-Innenseite. Und hier wurde ein wenig geschlampt. Eine der CDs hatte bei mir schon durch das erste Herausholen unschöne Kratzer. Das wertet für mich das ansonsten wie immer bei Rhino gelungene Gesamtkonzept etwas ab. Daher nur vier Sterne.

Liebe Plattenproduzenten: Wenn wir Konsumenten viel Geld für Boxen, Sammlereditionen und dergleichen ausgeben (und eben gerade nicht illegal downloaden), dann wollen wir verdammt noch mal auch CD-Verpackungen, die diese Schätze wirklich schützen!!! So viel kann das bischen Plaste doch nicht kosten, oder?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich kann alle Bücher und CD Boxen aus der Nuggets Reihe für jeden Musikliebhaber nur empfehlen. Vor allem wenn man sich für die Hintergründe der Bands und der Szenen interessiert. Toller Sound, tolle Feeling.

Negativ aufgefallen ist:
Hier sind ein paar Songs drauf, die auch schon auf der "First Psychedelic Era" 4-CD Box drauf sind. Aber nur 4 oder 5 Stück... Man bedenke, dass in den 60s auch nicht sooooooo viel Musik rausgekommen ist. Und bei einer thematischen Neuordnung sich das dann auch überschneidet.

Die CD Einschübe im Umband sind optisch sehr schön, ABER verkratzen sie bei jedem rein und rausschieben die CD erheblich! Ich hab jetz alle CDs in extra Hüllen gemacht um das zu vermeiden und nur Sicherungskopien direkt im Buch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von La Cabane du Pêcheur - Bistrot am Hafen am 30. August 2011
Format: Audio CD
mit dem Booklet und der Verpackung wird auch in Amerika bitter beklagt; schade, dass die deutsche Redaktion nicht die Interpreten zu den Songtiteln stellt - und zu Get together etwas schreibt, mit dem der Zyklus anfängt - und aufhört, mit dem ursprünglichen Komponisten und der Hitversion.
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden