Gebraucht:
EUR 4,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,07 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Samurai Champloo, Vol. 01
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Samurai Champloo, Vol. 01


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 14,89 6 gebraucht ab EUR 4,98

7 Tage Tiefpreise
Entdecken Sie die Aktion 7 Tage Tiefpreise mit über 9.000 reduzierten Filmen und Serien auf DVD und Blu-ray. Nur bis zum 31. Mai. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: David Nathan, Markus Pfeiffer, Corinna Regner
  • Regisseur(e): Shinichirô Watanabe, Mamoru Hosoda
  • Format: PAL
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Nipponart GmbH
  • Erscheinungstermin: 19. September 2005
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 96 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000ALLMYW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.569 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Mugen ist wild und zügellos, ein brutaler und rücksichtsloser Krieger. Jin dagegen ein umherziehender, geheimnisumwitterter Ronin mit Traditionsverständnis und guten Manieren. Ihre Wege kreuzen sich, als Fuu, eine hübsche Kellnerin, ihnen das Leben rettet. Jetzt stehen sie in ihrer Schuld und müssen Fuus Wunsch erfüllen: sie auf der Suche nach dem Samurai zu begleiten, "der nach Sonnenblumen duftet". So beginnt eine lange und gefährliche Reise, begleitet von zahlreichen Kämpfen, komischen Situationen und seltsamen Personen.

Episoden:
01 Tosender Wind, stürmische Brandung
02 Pandämonium
03 Verbundene Schicksale, Teil 1
04 Verbundene Schicksale, Teil 2

VideoMarkt

Japan zur Zeit der Samurai. Die beiden in Ungnade gefallenen Kämpfer Mugen und Jin können dem Tod mit knapper Not entkommen. In einem Teehaus in Yokohama freunden sich die beiden mit der 15-jährigen Fu an, die sie auffordert, sie zu begleiten. Denn Fu ist auf der Suche nach dem Samurai, "der nach Sonnenblumen duftet". Eine spannende Reise beginnt.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
18
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 18 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manga-mieze am 10. Mai 2007
Format: DVD
Samurai Champloo ist ein großartiger Anime!

Was ich am meisten bewundere ist, dass sie es geschafft haben neue Dinge in die Handlung mit ein zuflechten. So gibt es zum Beispiel in dieser Zeit auch rappende Samurai und Schüler die Graffiti an die Wände malen.

Auch ist die Synchronisation von hoher Qualität, auch wenn es vorkommt

(nur seeeeehhhhhr selten), dass ein Satz einer Nebenfigur nicht synchronisiert wurde.

Die deutschen Synchronstimmen passen auch sehr gut zu den Charackteren.

Soundtrack und Hintergrundmusik sind auch einfach nur spitze!

Also, jeder der auf moderne Samuraifilme steht, wird SAmurai Champloo lieben!!!

Das ist ein Anime, der in keiner Animesammlung fehlen sollte!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rami am 7. März 2006
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Serie ist einer der besten Anime Serien die wohl in den letzten Jahren erschienen ist. Warum? Weil sie einfach mal was anderes ist. Die Serie sprüht nur vor schräger Ideen und macht einen heiden Spass, da der Humor genau richtig gesetzt ist. Die Hip Hop Elemente aus unserer Gegenwart mit den feudalen Japan zu mischen ist gewagt. Ich hatte am Anfang sehr meine Zweifel ob so was gut gehen kann, bzw. ich habe einen großen Bogen um die Serie gemacht. Als ich sie aber bei einem Freund doch gesehen habe war ich hin und weg. Die Serie hat verdammt viel Stil, ist wundervoll gezeichnet, hat sehr gut ausgearbeitete Charaktere und eine wundervolle Atmosphäre. Durch die Qualität der Erzählung und die einzigartigen Charaktere hebt sich diese Serie klar von anderen ab. Samurai Champloo ist fast mit keiner anderen Serie zu vergleichen und bietet einen neben den vielen Einheitsbrei was neues. Dir drei Hauptdarsteller sind äußerst symphatisch, da sie keine Helden sind und voller Macken sind. Die drei treten von einen Fettnäpfchen ins nächste. Das einzige was die drei gemeinsam haben ist ihre Gier nach Essen und allein das sorgt immer wieder für lustige Ereignisse. Die Serie ist durchweg gelungen und hat keine Tiefs … eine komplette Sammlung ist hier absolute Empfehlung. Das einzige was sehr störend ist die unverschämte Veröffentlichungspolitik von Panini. Die erste DVD beinhaltet noch 4 Folgen, jede nächste nur 3 Folgen bei einen saftigen Preis von min. 20€.
Wenn diese Serie nicht so verdammt gut währe würde ich nie im Leben so was kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bakagaijin TOP 500 REZENSENT am 18. September 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für den Liebhaber japanischer Kultur ergeben sich hier gleich zwei reizvolle Ansatzpunkte: Zum einen ist Samurai Champloo wegen Handlung, Witz und Charme der Produktion eine der besten Anime-Serie überhaupt. Zum anderen spielt sie gekonnt mit so gut wie jedem Klichee, das man über Japan (in seiner Vergangenheit und Gegenwart) so finden kann. Liebhaber der japanischen Kunst finden an allen Ecken und Enden Anspielungen auf berühmte Ukiyo-e Künstler und deren Werke: Bilder an der Wand, Kimonos, ganze Szenen (und auch eine ganze Episode) sind liebevoll und augenzwinkernd Motiven aus der japanischen Kunst nachempfunden. Das Ganze ist dann noch mit einem gehörigen Schuß Hip-Hop Kultur vermischt und ergibt insgesamt eine zwar ausserordentlich seltsame aber letztlich völlig unwiederstehliche Mischung.

Die Geschichte (und auch die einzelnen Geschichten) ist dabei auch noch sehenswert: Japan zur Edo-Zeit. Die zwei Ronin Mugen (auffahrend und unbeherrscht) und Jin (ruhig, in sich selbst zurückgezogen) treffen auf das quirrlige Mädchen Fuu. Das erste - zufällige - Aufeinandertreffen findet in dem Teehaus statt, welches Fuu gehört und endet damit, dass Fuu kein Teehaus mehr hat, da die beiden Streithähne a) aneinander geraten und b) auch gleich noch Ärger mit einigen Gästen anfangen was c) dazu führt, dass einige unangenehme Gäste das Leben verlieren und leider auch das Teehaus abbrennt. Die Streithähne werden verhaftet und zum Tode verurteilt. Fuu rettet die beiden vor dem Scharfrichter und bringt die beiden dazu, sich vorläufig nicht gegenseitig umzubringen, sondern mit ihr auf die Suche nach dem "Samurai, der nach Sonnenblumen duftet" aufzubrechen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SM am 10. März 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Man besinne sich kurz und erinnere sich an Cowboy Bebop. Diese Serie war ein äusserst markanter Stilbruch, der Science-Fiction, Modern Jazz und Wild-West-Elemente zu kombinieren vermochte. Das Ergebnis? Eine der genialsten und beliebtesten Animes der letzten Jahre. Nun holt der Autor zum zweiten Schlag aus und bringt den Zuschauern japanisches Altertum, den Kodex der Samurai, Leben für Schwert, Blut und Ehre - und Hip Hop. Und drei Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Und ein Flughörnchen. Hört sich seltsam an? Ist es auch. Und genau darin liegt der Reiz von Samurai Champloo.

Der Zeichenstil von Samurai Champloo erinnert - wie erwartet - in erster Linie an Cowboy Bebop, bei den Actionszenen schien man sich jedoch von Hellsing inspirieren zu lassen. Generell sei gesagt, dass der Zeicher mit der Darstellung von Gewalt nicht gerade zimperlich ist. Mancher möge dies als geschmacklos empfinden, mich jedoch stört es nicht, da sich die Serie ansich prinzipiell nicht allzu ernst nimmt, was auch auf besagte Stellen zutrifft. Die beiden Schwertkämpfer Jin und Mugen treffen in einem Teehaus auf Fuu, die sich auf der Suche nach ihrem Vater, dem 'Samurai, der nach Sonnenblumen duftet' begeben möchte und die beiden, obwohl diese ursprünglich vorhatten, sich zu duellieren, als Leibwächter auf ihrer Reise anheuert. So gelangen sie von einer brenzligen Situation in die nächste, ständig die Assassine des Shogunats auf den Fersen.

Der Soundtrack der Serie basiert, wie bereits erwähnt, auf Hip-Hop-lastigen Songs und Beats, was natürlich Geschmackssache ist, meiner Ansicht nach jedoch das offensichtliche 'Absurdum' der ganzen Geschichte noch in seiner Wirkung verstärkt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen