Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Samsung NC10 anyNet N270W 25,9 cm (10,2 Zoll) WSVGA Netbook (Intel Atom N270 1,6Ghz, 1GB RAM, 160GB HDD, Windows XP Home)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Samsung NC10 anyNet N270W 25,9 cm (10,2 Zoll) WSVGA Netbook (Intel Atom N270 1,6Ghz, 1GB RAM, 160GB HDD, Windows XP Home)

von Samsung

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Zielgruppe: Entwickelt für das mobile Leben und höchste Ansprüche in innovativem Design. Das ultrakompakte und leichte Gehäuse bietet eine Reihe von praktischen Features, die das mobile Leben vereinfachen.
  • Besonderheiten: 1GB Arbeitsspeicher, 160GB Festplatte, Intel GMA 950 Grafik, WLAN 802.11b/g, integriertes Mikrofon, 6 Zellen-Akku, 1,3 MPixel (SXGA) Webcam, 3 x USB 2.0 Schnittstellen, Card-Reader (SD, MMC, SDHC)
  • Lieferumfang: NC10 Netbook (weiss), Netzteil, Akku
  • Software (vorinstalliert): Windows XP Home, McAfee Virus Scan, Samsung MagicDoctor, Samsung Recovery Solution III, Easy Battery Manager, Easy Display Manager, Easy Network Manager, Easy SpeedUp Manager, Samsung Update Plus, Adobe Acrobat Reader
  • Herstellergarantie: 24 Monate Vor-Ort-Abholservice
Weitere Produktdetails
Information zum Tastatur-Layout
Bitte beachten Sie die Hinweise im Titel und den Produktinformationen zur Tastatur-Version. In der Regel erhalten Sie unabhängig von abweichenden Abbildungen das deutschsprachige QWERTZ-Layout, sofern die weiteren Angaben nicht davon abweichen.
Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Notebook-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Notebooks alles über die Welt der Laptops und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSamsung
Modell/SerieN120-ANYNET N270BBT
Artikelgewicht1,3 Kg
Produktabmessungen30,4 x 25,8 x 13,2 cm
ModellnummerNP-NC10-KA01DE
Farbeweiss
FormfaktorNetBook
Bildschirmgröße10.2 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypAtom
Prozessorgeschwindigkeit1600 MHz
Prozessoranzahl1
RAM Größe1 GB
Größe Festplatte160 GB
ChipsatzherstellerIntel ®
Beschreibung GrafikkarteMedia Accelerator 950
Optischer Speichernein
BetriebssystemWindows XP Home
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000BND3HI
Amazon Bestseller-Rang Nr. 14.434 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit26. September 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Ultraleicht und hochwertig – Das neue 10,2-Zoll Netbook überzeugt mit Design und Ausstattung.

Das neue Netbook besticht durch exklusives Design und edle Haptik. Aufgrund des günstigen Preises, der hochwertigen Verarbeitung und der leistungsstarken Ausstattung ist das Netbook sowohl für Einsteiger als auch als mobiles Zweitgerät für bereits erfahrene Nutzer geeignet.

Bei der Entwicklung des NC10 wurden die Bedürfnisse der mobilen Generation umfassend berücksichtigt, so dass das neue Netbook für den Einsatz unterwegs bestens gerüstet ist. Obwohl das NC10 mit 1,33 Kilogramm eines der leichtesten Netbooks der 10,2-Zoll Klasse ist, verfügt es über einen WSVGA LED-Backlight Non-Gloss Display (1024x600) mit SuperBright© Technologie und eine ergonomische Tastatur mit normaler Notebook-Tastengröße, die das Schreiben im Vergleich zu anderen Netbooks mit kleinen Tastaturen vereinfacht.

Auch in Punkto Leistung lässt das NC10 nichts vermissen. Intels® Atom Prozessor wurde speziell für Geräte mit geringem Formfaktor und niedrigem Energieverbrauch entwickelt. So kann der Anwender das Internet unterwegs ohne Leistungs- und Funktionseinbußen nutzen – genau so, wie er es von einem herkömmlichen PC gewohnt ist.

Ausdauernd, robust und anschlussfreudig

Ein sechs-Zellen-Akku mit einer Laufzeit von bis zu acht Stunden und das besonders langlebige Protect-o-Edge©-Gehäuse des NC10, welches den Belastungen des Alltags problemlos standhalten kann, machen Samsungs neues Netbook zum idealen Begleiter für mobiles Arbeiten. Für die problemlose Verbindung ins World Wide Web sorgt der Atheros® Super G 802.11b.g wireless Internetzugang, ein 10/100 Ethernet LAN und optional eine Bluetooth 2.0+EDR Schnittstelle. Darüber hinaus verfügt das NC10 über eine integrierte Digitalkamera für Videokonferenzen oder Live Messaging. Weitere Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten bieten ein 3-in-1 Kartenleser, eine VGA Schnittstelle sowie drei USB-Anschlüsse.

SilverNano-Tastatur

Ein weiteres Highlight ist die antibakterielle SilverNano-Tastatur. Die Tastatur ist mit nano-kleinen Silberionen beschichtet, die 99 Prozent der Bakterien innerhalb von 24 Stunden abtöten. Das auch in der Medizin angewandte Verfahren sorgt so für eine hygienische Benutzeroberfläche.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

148 von 152 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von NordR am 30. Oktober 2008
Als Antwort auf die bis jetzt erste und einzige Kundenrezension von desgiatdinixoo.
Ich kann sie nicht nachvollziehen.

Ich habe das Netbook vor dem Kauf (für 379€) im Markt mit dem EEE PC und dem Acer vergleichen können und kann nur sagen, meiner Meinung nach nehmen sich der NC10 und der EEE PC 1000H nichts.

Standbeine am Akku, SD Karte steht vielleicht einen Tick raus, das sind meiner Meinung nach Lapalien.
UMTS ist noch zu teuer. Da bezahl ich lieber 100€ weniger. Man kann immer noch später aufrüsten, der Platz ist vorhanden.
Bluetooth-fähigkeit kann ab 2€ per Mini-Adapter erworben werden.
Die Lautsprecher hören sich auf Voreinstellung etwas schlechter an als die vom EEE, aber sobald man die Häckchen im "Enhanced Digital Sound" Programm ändert, verschwindet dieses Problem.
Auch die Webcam empfand ich im direkten Vergleich nicht als schlechter.

Nun zu den Pros des NC10:
- der Akku ist stärker. Im ersten Durchlauf erzielte ich 6-7 Stunden Laufzeit. Perfekt z.B. für die Uni
- die Tastatur ist fast so groß wie die meines 15 Zollers, also super zum schnellen Schreiben
- Im "Silent Mode" hör ich das Netbook wirklich nur bei kompletter Stille
- das Design ist subjektiv viel schicker
- minimal leichter

Kon:
- das Touchpad des NC10 ist wesentlich kleiner als das des EEE PCs, aber trotzdem ganz gut zu bedienen

Fazit: Ich würde jedem empfehlen irgendwo Vorführgeräte unter die Lupe zu nehmen und sich selber eine Meinung zu bilden.
Ich bin für meinen Teil mehr als zufrieden mit meiner Wahl.
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
65 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Hensel am 30. November 2008
Verifizierter Kauf
Guten Tag,
ich bin seit kurzem im Besitz des NC 10 und möchte vorallem auf bisher negativ aufgetretene Punkte eingehen.

Leistung:
Ich habe XP Professional SP3(Installation absolut ohne Probleme über ein externes USB-Laufwerk)und Linux Ubuntu 8.10(Installation ohne Probleme[Ubuntu 8.04 hatte sich bei der Installation beim Laden des Partitionierungsprogramms jedes mal aufgehängt],jedoch um WLAN nutzen zu können muss man eine einfache kleinere Neuinstallation des Treibers machen) installiert.
Schnelligkeit bei beiden Betriebssystemen ist erstaunlich gut. Ubuntu läuft subjektiv gesehen jedoch etwas langsamer als XP.
Die Leistung des NC10 ist völlig ausreichend für sämtliche Standartanwendungen wie Office,Internet,Videos,...etc.

Verarbeitung:
Bisher sind mir keine Mängel in der Qualtiät aufgefallen.
Auch die in manchen Rezessionen bemängelte Tastatur machte auf mich einen sehr guten Eindruck(Druckpunkt top!!!)! Schon nach kurzer Zeit konnte ich ohne größere Tippfehler ziemlich schnell schreiben! Einziges Manko ist wohl die rechte Shifttaste, welche wirklich etwas weit recht liegt!
das touchpad ist zwar etwas kleiner aber durch zum alltäglichen gebrauch gut nutzbar. Multitouch ermöglicht jedoch nur das zoomen von objekten,hätte ruhig etwas mehr sein können... z.b.scrollen wie bei apple(wenn ich mich hier irre bitte kommentar!)

Display:
Zu den Schanieren der Displayaufhängung ... wie in einer anderen Rezession erwähnt klappt das Display automatisch zu wenn mans auf den "kopf" stellt... bereitet jedoch unter normalen umständen keinerlei Probleme und das display bleit auf der gewünschten position stehen!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
210 von 219 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von netbooker am 31. Oktober 2008
Hallo,

Auch Ich habe dieses Produkt zuerst gekauft und dann die negative Bewertung gelesen und denke nicht das dies hier so stehen bleiben sollte.

Ich habe das Netbook jetzt seit 5 Tagen im Dauereinsatz ( UNI) und bin voll und ganz zufrieden. Als vergleichsgeräte hatte ich mir das Acer Aspire One und denn EEE PC 100h angesehen und bereu mene Entscheidung bisher überhaupt nicht!

Der Akku hält wirklich super lange, ich mache das Netbook morgens an, schreibe mehr oder weniger den ganzen Tag ein paar Notizen zu den Folien der Profs und hab es während der Pausen nichtmal aus sondern nur auf Standby. Bisher hatte ich immer 6 bis 6,5 Stunden Akkulaufzeit.
Berichten von Freunden nach kommt das Acer Aspire one nichtmal auf 3 und ist für mich somit unbrauchbar.
Auch der eee pc kommt ungefähr auf diese Akkulaufzeit, aber ist von der Tastatur weit entfernt vom Samsung NC10, Der Anschlag ist wirklich super zu spüren, und die Tasten haben eine wirklich angenehme Größe für ein Netbook.

Ein weitere Vorteil ist die geringe Bootzeit des NC10, ich hab wirklich schon viel drauf installiert und trotzdem bootet das netbook in etwa 30 Sekunden komplett durch.

Im Vergleich zum eeepc liegt es wesentlich besser auf dem Tisch finde ich und ist kompakter gebaut,der Akku integriert sich vollständig und fällt eigentlich nicht auf.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden