Hinzufügen
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 444,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MEGA-Foto
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Samsung NX300M Smart Systemkamera (20,3 Megapixel, 8,4 cm (3,3 Zoll) Display, Full HD Video, WIFi, NFC, Adobe Photoshop Lightroom 5) inkl. 16-50 mm OIS i-Function Power-Zoom-Objektiv braun

von Samsung

Unverb. Preisempf.: EUR 699,00
Preis: EUR 456,94 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 242,06 (35%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
2 neu ab EUR 444,00 3 gebraucht ab EUR 390,67
braun
inkl. 16-50 mm Objektiv
  • 20,3 Megapixel APS-C CMOS Sensor
  • 8,4 cm (3,3 Zoll) um 180 Grad kippbares AMOLED Touch Display
  • Dual Band WLAN Modul mit NFC
  • Hybrid AF (Phasenerkennung & Kontrastmessung)
  • Lieferumfang:16-50 mm F3.5-5.6 Power-Zoom-Objektiv, Akku BP1130, Netzadapter, USB-Kabel, Aufsteckblitz SEF8A, Kurzanleitung, Adobe Photoshop Lightroom 5

Wird oft zusammen gekauft

Samsung NX300M Smart Systemkamera (20,3 Megapixel, 8,4 cm (3,3 Zoll) Display, Full HD Video, WIFi, NFC, Adobe Photoshop Lightroom 5)  inkl. 16-50 mm OIS i-Function Power-Zoom-Objektiv braun + Transcend Ultimate-Speed SDHC Class 10 UHS-1 32GB Speicherkarte (bis 90MB/s Lesen) [Amazon Frustfreie Verpackung]
Preis für beide: EUR 476,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Farbe: braun | Stil: inkl. 16-50 mm Objektiv
  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website.
    Wie Sie bis zu 30 Tage nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 10 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Garantie-Verlängerung und Geräte-Schutz für dieses Gerät

Farbe: braun | Stil: inkl. 16-50 mm Objektiv

Produktinformation

Farbe: braun | Stil: inkl. 16-50 mm Objektiv
Produktdatenblatt [PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 4,3 x 12,2 x 6,4 cm ; 308 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 962 g
  • Modellnummer: EV-NX300MBMVDE
  • ASIN: B00L430AWK
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 18. Juni 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.598 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patrick am 11. August 2014
Stil: inkl. 18-55 mm ObjektivFarbe: schwarz Verifizierter Kauf
Ich habe mich lange informiert welche wohl die richtige Kamera für mich ist. Ich selber bin Aufsteiger vom Kompaktkamera-Bereich und wollte eine Systemkamera um meinem gestiegenen Anspruch gerecht zu werden. Trotzdem sollte die Kamera noch relativ handlich und leicht sein, so dass man diese auch gerne auf Touren mitnimmt.

In meine engere Auswahl hatten ich nun zuletzt die Sony Alpha 6000 und die Samsung NX300M geschlossen. Nach lesen von unzähligen Tests und Rezensionen gab nun letztendlich der Test von Ralfs-Foto-Bude zu der NX300 den Anstoß dafür mir die NX300M zu holen. In diesem Test wurde eigentlich nur der fehlende elektronische Sucher bemängelt. Ansonsten wurde der Kamera eine gute Bildqualität und Bedienbarkeit bescheinigt. Da sich die NX300 und die NX300M eigentlich nur durch die Selbstportrait-Funktion unterscheidet habe ich mich also für die NX300M entschieden.
Die Sony Alpha 6000 mag in vielerlei Hinsicht einen Ticken besser sein als die Samsung. Dafür hat man zwischen diesen beiden Modellen aber auch einen Preisunterschied von momentan 250 €. Dieser Aufpreis war es mir nicht Wert. Und als Umsteiger von einer Kompaktkamera konnte ich auf den fehlenden Sucher und das letzte Quäntchen Bildqualität verzichten. Und das kann ich nach den ersten Tests mit der Kamera immer noch.

Nach dem Auspacken erwartet einem ein sehr wertig in der Hand liegendes Kameragehäuse. Das Kit-Objektiv hatte ich mit allerdings etwas wertiger vorgestellt, ich habe aber leider auch keine Vergleichwerte zu anderen Objektiven. Es erfüllt aber absolut seinen Zweck und hat nach meinem Geschmack eine gute Abbildungsleistung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von der Ernsthafte TOP 100 REZENSENT am 11. März 2014
Stil: inkl. 18-55 mm ObjektivFarbe: schwarz Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Fangen wir bei dem Erscheinungsbild und der Handhabung an:
Die NX300M wird mit einem 18-55-Millimeter-Kit-Objektiv (OIS III) geliefert. Ein kleines USB-Ladegerät, eine GLB sowie die Software Lightroom 5 ist inklusive. Die Kamera hat ein für mich sinnvolles und schickes Format, welches ich persönlich bevorzuge. Ich sehe das Systemkamera-Segment als kleineren, leichteren Ersatz gegenüber den großen schweren DSLR's, denn das Spiegelsystem fällt weg und die Bildqualitäten beider Typen unterscheiden sich gar nicht mehr so sehr! Die NX300M bringt samt Objektiv, Akku, GLB sowie Trageriemen 641 Gramm auf die Waage (selbst gewogen). Die Qualität des Kameragehäuses ist sehr in Ordnung, die silbernen Applikationen wirken wie gebürstetes Aluminium und das schwarze Kunstleder passt gut dazu. Das bei dieser NX-Serie verwendete Gehäusedesign ermöglicht gegenüber vielen kleinen Systemkameras aber ein deutlich besseres Handling. Durch den großen und ergonomischen Handgriff lässt sich auch einhändiges Fotografieren gut umsetzten. Leider muss ich bestätigen, dass durch das recht große, schwere Objektiv eine gewisse Kopflastigkeit vorhanden ist. Die Größe der Tasten ist entsprechend dem Kameragehäuse aber gut gewählt, über die Wählräder können die Einstellungen schnell und komfortabel vorgenommen werden. Ein kleiner, manuell aufsteckbarer Blitz ist im Lieferumfang. Diese Lösung finde ich recht individuell und schick! Schön ist der hochauflösende (768.000 Sub-Pixel), schwenkbare 3,3" Touchscreen. Hier wurden viele aktuelle Features verbaut. Die Kamera lässt sich beinahe vollständig über ihre Tasten oder aber auch nur per Touchscreen steuern.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von maecki am 7. Oktober 2014
Stil: inkl. 16-50 mm ObjektivFarbe: weiß Verifizierter Kauf
Was nicht geht:

1. Tracking-AF im Videomodus
2. Remote Viewfinder mit alten manuellen Objektive
3. Video Aufnahme starten geht nicht über den Kabelfernauslöser
4. Bei alten manuellen Objektiven geht die Fokuslupe im manuellen Fokus nicht auf.
5. Auslösen der Kamera von Lightroom aus
6. Remote Viewfinder von Linux/Windows aus
7. Nur begrenzte Bilderdienste im Direct share Modus. Es fehlt z.B. Flickr 500PX, Google Drive,...
8. Drucken über Wlan oder PTP (USB)

Was nicht so gut ist bzw. was mich stört:

1. Macht man Serienbilder mit Kontinuierlich(Hoch) werden diese im Playback immer in einem Folder angezeigt. Sprich man kann nicht schnell durch alle Bilder gehen.
2. Die Custom Knöpfe kann man nicht mit jeder Funktion belegen
3. Der Grip ist wesentlich besser als bei der EOS M, allerdings auch nicht 100%ig. Vermutlich werde ich mir da eine Art Batteriegrip basteln
4. der mitgelieferte Blitz ist klein, aus Plastik, kann nicht viel und die Sicherungmutter geht schwer, aber wenigstens hat er keine eigene Batterie und wird einfach aufgeklappt.
5. Video geht in jedem Programm-Modus, hat aber auch einen eigenen Auslöser, der nicht erreichbar platziert ist.
6. kann man das Dateiformat nicht ändern solange die Kamera noch Bilder aus dem Puffer auf Karte schreibt.
7. Keine Mic-In Buchse.

Was gut ist:

- Bei dem mitgelieferten 16-50 mm kann man an dem Objektivring je nach Auslöser zoomen oder scharfstellen. Auslöser nicht gedrückt: zoomen, Auslöser halb gedrückt scharfstellen mit MF-Lupe. Das ist Super gelöst.
- Firmware ist open Source.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Farbe: braun | Stil: inkl. 16-50 mm Objektiv