Elektronik Geschenkefinder
7 Angebote ab EUR 36,00

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 17,90 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Samsung Wave M S7250 Smartphone (9,3 cm (3,65 Zoll) Display, Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Bada 2.0) metallic-silver

von Samsung

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 169,95 6 gebraucht ab EUR 36,00
  • 9,27 cm (3.7 Zoll) TFT-Touchscreen mit 16 Mio. Farben
  • 5 Megapixel kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 165 MB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 32 GB
  • Bada 2.0 Betriebssystem
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, Datenkabel, 2GB Speicherkarte, Bedienungsanleitung (Original deutsche Ware ohne Branding und SIM-Lock)

Hinweise und Aktionen

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Der neue Telekom-Shop: Informieren Sie sich über alle Vorteile des Telekom-Netzes, die bei Amazon erhältlichen Tarife und über weitere Themen der Telekom. Hier klicken

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Handys und Tablets gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Produktinformation

Technische Details [213 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 6,3 x 1,2 x 11,4 cm ; 122 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 240 g
  • Modellnummer: GT-S7250MSADBT
  • ASIN: B005SGDFBC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. Oktober 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.398 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Samsung Wave M S7250 Smartphone

Für sozial aktive Menschen beschränkt sich Kontaktpflege meist nicht nur auf das gesprochene Wort. Für Instant Messages steht dem Samsung Wave M der plattformunabhängige Dienst Ch@tON zur Verfügung, mit dem Sie sofort ohne Eingabe von Nutzername oder Passwort loschatten können. Neben Textnachrichten können auch Multimediadateien zwischen zwei oder mehreren Chatteilnehmern ausgetauscht werden. Wer bei seinen Mitteilungen eher das große Publikum sucht, nutzt den Direktzugriff auf soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter™. Der Social Hub stellt hierbei alle SMS, MMS, Chat-Nachrichten, E-Mails und Direktnachrichten aus sozialen Netzwerken dar. Zum unkomplizierten Datenaustausch sind neue Standards wie NFC und Wi-Fi Direct bereits an Bord. Das kommunikationsstarke Smartphone präsentiert sich mit zeitlos-schöner Form und einer Rückseite in edler Metall-Optik. Als Plattform dient das von Samsung entwickelte Betriebssystem bada 2.0. Das Samsung Wave M – bestens mit allen verbunden.

bada 2.0 – ein Meer intelligenter Funktionen

bada 2.0 – ein Meer intelligenter Funktionen

Startseite und Menü lassen sich durch das Samsung-eigene Betriebssystem bada 2.0 leicht an eigene Bedürfnisse anpassen. Für mehr Übersicht sorgt die Möglichkeit, mehrere Anwendungen in einem Ordner zusammenzufassen. Das Live Panel auf der Startseite zeigt auf einen Blick relevante Informationen wie Wetter, News, Kontaktfavoriten, Börsenkurse, Aufgaben und Termine. Der Social Hub, die zentrale Kommunikationsschnittstelle für Nachrichten aus E-Mail, Instant Messenger und sozialen Netzwerken, integriert in Version 2.0 auch Kalender und Kontakte der unterstützten Dienste.


Musikportal für unterwegs

Musikportal für unterwegs

Ob Sie richtig abrocken oder bei chilliger Lounge-Musik entspannen wollen – der Music Hub erfüllt fast jeden musikalischen Wunsch auf Fingerdruck. Hier kommen Klassik-Fans genauso auf ihre Kosten wie Freunde zeitgenössischer Musik. Außerdem finden Sie hier alles über Ihre Lieblingsmusik – von Informationen zum Künstler über Albencover bis hin zu Plattenkritiken.

In bester Kommunikation

In bester Kommunikation

Wollen Sie selbstgedrehte Videos oder Bilder mit anderen teilen, gelangen diese auf direktem Wege über das Mobilfunknetz in Social Communities wie zum Beispiel Facebook oder Twitter – ein Antippen des Touchscreens genügt.

Steckplatz für Speicherkarte
Steckplatz für Speicherkarte

Dank der zusätzlichen Speichererweiterung bietet das Handy fast unbegrenzten Platz für zahlreiche Lieblings-CDs, Fotos oder Videos. Flexibel und praktisch können zudem Daten zwischen kompatiblen Geräten ausgetauscht werden.


*Für diese Funktion werden Kopfhörer benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten sind.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von LapRe am 11. Januar 2012
Wer ein solides Smartphone hauptsächlich zum Surfen, Telefonieren, E-mail schreiben/lesen und mit einigen Apps sucht
und einen App-Store mit mehreren hunderttausenden mehr oder weniger sinnvollen Apps nicht vermisst, ist bei dem Samsung Wave M an der richtigen Stelle.
Das Gerät ist solide verarbeitet, das Betriebssystem Bada mit der Version 2.0 funktionell, gut durchdacht und läuft stabil. Die Akku Laufzeit hängt wie bei allen Smartphones stark von der Nutzung ab, ist jedoch gleichwertig im Vergleich zu anderen Geräten.
Weitere hilfreiche Funktionen wie GPS, Kamera, WLAN und Bluetooth sind integriert und ohne Einschränkung nutzbar.
Es ist verständlich, dass das Gerät nicht mit mehreren hundert Euro teureren High-End Konkurrenzprodukten 1:1 verglichen werden kann, aber die etwas schlechteren Werte, z.B. bei der Displayauflösung, werden durch das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis mehr als aufgewogen.

Besonders hervorzuheben ist die sehr hilfreiche und gut funktionierende T9 Trace Funktion, die beim Schreiben von Texten (Email, SMS, Notizen, ...) das lästige einzelne Eintippen der Buchstaben der Vergangenheit angehören lässt.
Mit dieser Funktion kann man mit dem Finger auf dem Tastenfeld über die einzelnen Buchstaben "wischen" und somit sehr schnell und einfach Wörter schreiben. Sogar von der iPhone Fraktion gab es hierfür sehr lobende Worte, die anscheinend dort nicht zur Verfügung steht.
Außerdem funktioniert die Weckfunktion auch bei komplett ausgeschaltetem Gerät.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Triangolum am 16. April 2012
Unsere Tochter hatte sich nach zwei Jahren ein neues Handy gewünscht womit es Facebook und Jappy nutzen konnte und ihr zwar sehr gutes jedoch limitiertes Star dies nur über Web ermöglichte haben wir ihr ein Wave Y gekauft. Dies machte nun meine Frau mit ihrem Star ein wenig neidisch nachdem sie/wir feststellen mussten das dieses Y mit Bada alle Vorteile des Samsung Star übernommen hatte und zusätzlich mit Bada 2 wirklich daraus ein Smartphone für wenig Geld geworden ist. Zuerst wollten wir daher ein zweites Wave Y kaufen doch als meine Frau sah das es auch für ein wenig mehr Geld dieses Bada M gab hat sie sich dieses geholt. Und wann immer sie mir es unter der Nase reibt lacht sie mich mit meinem iPhone 4 aus.

Die Vorzüge des Wave M kann ich in meiner kleinen iPhone Seele nur schwer bis gar nicht ignorieren. Das Display ist sehr gut, das Menue und die Übersicht einfach, fast wie bei iOS. Meine Schwester hat ein Galaxy i9000 und dies ist deutlich langsamer bei dem Bedienen. Die App Auswahl im Samsung Shop recht klein. Es gibt leider kein Skype, was jedoch im Sommer nachgereicht werden soll. Jedoch die Facebook App oder die Bahn App laufen so verdammt schnell und das ganze Gerät so stabil mit jeder App das ich grübel mit kein Wave M oder 3 zu holen und mein 4er verkaufe. Es macht einfach Spaß damit zu surfen oder mit T9 Track eine Mail zu diktieren.

Alle Vorzüge von einem Samsung Star/ Wave Y, wie automatisches Erkennen als externe Festplatte (mit mSD Karte), sehr lange telefonieren oder Musik hören mit Headset, sehr langes 3G Surfen oder einfach nur Videos schauen beim Autofahren (natürlich als Beifahrer), wurden übernommen und machen es zu einem wirklichen Begleiter.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hoppn_mk am 2. Februar 2012
Zu aller erst: das Smartphone ist gut verarbeitet und läuft sehr stabil.
Die Akkuleistung ist bei normaler Nutzung auch völlig in Ordnung und mit anderen gängigen Geräten vergleichbar.
Für alle, die nicht für jeden Schnickschnack eine App brauchen, ist das Wave M ein tolles Smartphone. Es kann eigentlich alles, was z.B. das Galaxy Ace auch kann, außer dass sich das Apps-Angebot rein von der Größe der Auswahl her stark von dem unterscheidet, was für das Android oder iOs Betriebssystem geboten wird.
Bada 2.0 und so eben auch die kompatiblen verfügbaren Apps stecken wohl noch in Kinderschuhen, trotzdem kann man sich einiges an nützlichen Programmen direkt von Samsungapps auf das Smartphone laden.
Sehr schön finde ich, dass die 2GB Micro-SD Karte gleich mitgeliefert wird und deren Verwendung praktisch überhaupt keine Probleme darstellt, da sich die SD Karte als Standardspeicherort einstellen lässt.
Die Kamera schießt qualitativ ganz gute Fotos, da kann man wirklich nicht meckern.
Anrufe annehmen, abweisen und beenden ist beim Wave M unkompliziert (was sich beim Galaxy Ace deutlich schwieriger gestaltet).

Fazit: Das Wave M ist ein tolles Einsteiger-Smartphone und kann mit Smartphones wie z.B. dem Galaxy Ace gut mithalten!
Die Auswahl an Apps für bada 2.0 ist derzeit noch recht gering, dennoch gibt es einiges an nützlichen Programmen zu erstehen, die auf dem Wave M auch super funktionieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen