Ratgeber Objektive

2 gebraucht ab EUR 70,95

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Samsung ST150F Smart-Digitalkamera (16,2 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display, bildstabilisiert, WiFi) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Samsung ST150F Smart-Digitalkamera (16,2 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display, bildstabilisiert, WiFi) schwarz

von Samsung
19 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 70,95
kobalt schwarz
  • 16,2 Megapixel Sensorauflösung
  • Samsung Objektiv mit 5fach optischer Zoom, Brennweite (f): 4 5 - 22 5 mm
  • 7,6 cm (3 Zoll) TFTLCD mit einer Auflösung von 230.000 Pixeln
  • Lichtempfindlichkeit (ISO): 80 bis 3200, Digitale Bildstabilisator, Full HD Videoaufnahme (1280×720 Pixel Auflösung)
  • Lieferumfang: ST150F Smart-Digitalkamera kobalt schwarz, Samsung Objektiv 4 5 - 22 5 mm, Netzladeadapter, Akku BP70A, USB/LadekabelKabel, Handschlaufe, Kurzanleitung

Hinweise und Aktionen

Farbe: kobalt schwarz
  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Kostenloser unbegrenzter Fotospeicherplatz mit Amazon Prime. Mehr Informationen hier.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 6 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace).
    Wie Sie nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 20 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

Farbe: kobalt schwarz
Produktdatenblatt [1, 03 MB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 1,8 x 5,8 x 9,4 cm ; 113 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 281 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: EC-ST150FBPBE1
  • ASIN: B00B1OXMIG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 16. Januar 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.888 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Farbe: kobalt schwarz

SMART CAMERA ST150F

Näher, breiter, heller

Lichtstarke F2.5 Optik mit 25 mm Weitwinkel und 5-fach optischem Zoom/16,2 Megapixel Mit der ST150F haben Sie immer den richtigen Abstand zum Motiv. Der 5-fach optische Zoom holt weiter Entferntes näher heran. Bei Motiven, die in die Breite gehen, spielt der 25 mm Weitwinkel voll seine Stärken aus. Und die clevere Kombination von lichtstarker F2.5 Linse mit einem 16,2 Megapixel-Sensor sorgt für gestochen scharfe, detailreiche Aufnahmen – sogar unter schlechteren Lichtbedingungen.

Sofortiges Teilen und Speichern – direkt und einfach

Wi-Fi Konnektivität Erleben Sie die Drahtlos-Vorteile von Netzwerkfunktionen und die Vielzahl innovativer Anwendungen der SMART CAMERA ST150F. Über die Schnelltaste DIRECT LINK kann ganz bequem eine Verbindung zu WLAN-Netzwerken aufgebaut werden. Via AutoShare, Social Sharing, Cloud, E-Mail, AllShare Play und PC Auto Backup lassen sich die schönsten Erinnerungen mit Familie und Freunden teilen. Automatische Firmware-Update-Benachrichtigungen sorgen dafür, dass die Kamera immer auf dem aktuellen Stand ist. Und innovative Samsung Apps wie Remote Viewfinder oder AllShare Play gewährleisten einen einfachen Datenaustausch mit anderen Geräten wie Smartphone oder Tablet.

Für kristallklare Sicht

7,6cm (3.0“) Intelligentes Display Schluss mit der umständlichen manuellen Einstellung der Monitorhelligkeit! Mit dem neuen Intelligenten Display regelt die Samsung Kamera die Helligkeit des LCD-Monitors vollautomatisch und passt sie den jeweiligen Lichtverhältnissen an. So haben Sie stets eine ungetrübte Sicht auf Ihr Motiv und verpassen nie wieder eine gute Szene, da sich Ihre Samsung-Kamera dem Umgebungslicht automatisch anpasst.

Bilder wie vom Profi

Smart Auto Mit ihrer Szeneautomatik „Smart Auto“ erkennt die Kamera in Sekundenschnelle immer wiederkehrende Motive, wie Landschaften, Porträts, Nahaufnahmen oder Sportszenen und sorgt selbständig für die passenden Einstellungen. Ganz 16 Szenen im Foto- und 4 Szenen im Video-Modus stehen der ST150F hier zur Wahl.

Für kristallklare Videos

HD-Videoaufnahme (720p, 30 fps, MPEG) Kleine Kamera mit großer Leistung: bewegte Bilder zeichnet die ST150F in brillanter HD-Qualität mit einer Auflösung von 720p im MPEG-Format auf. Bei bis zu 30 Bildern pro Sekunde gelingen flüssige und scharfe Filmaufnahmen. Ob Kindergeburtstag oder Konzert – die ST150F hält wertvolle Momente als gestochen scharfe Videos fest.

Bringt Action aufs Bild

Motion Foto Motion Foto sorgt in Hollywood-Manier für dramatische Effekte: So kann bei der Aufnahme die Umgebung „eingefroren“ werden. Wenn zum Beispiel ein Freund im Park zum Sprung ansetzt, erstarren alle anderen bewegungslos und die einzige Bewegung im Bild wird zum grandios inszenierten Höhepunkt der Aufnahme. Dazu genügt es, ein Bild aufzunehmen und den zu animierenden Bereich auszuwählen – die Kamera erledigt den Rest.

Magic Frame

Magic Frame eröffnet kreative Spielformen, zum Beispiel für Porträts von guten Freunden, die wahlweise als antiquierte Film-Shots, in Werbeplakat-Manier oder vielen anderen Optionen dargestellt werden können. Und das ganz einfach per Knopfdruck: Vorlage auswählen, die Kamera auf das Motiv ausrichten und auslösen. So lässt sich schnell eine originelle Postkarte oder ein witziges Poster zaubern.

Smart Filter

Die Funktion Smart Filter sorgt für kreativen Fotospaß – und das bereits auf dem Kamera-Display. Ob als Cartoon, Ölgemälde oder Bleistiftzeichnung – zeigen Sie sich per Knopfdruck von ihrer künstlerischen Seite. Per Cross-Filter erhalten Lichtquellen verstärkt Strahlen und muten fast wie Sterne an. Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt – probieren Sie es einfach aus.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sarah Pritzel VINE-PRODUKTTESTER am 22. April 2013
Farbe: kobalt schwarz Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Auf der Suche nach einer einfachen Kamera für Urlaubsbilder? Dann ist die Samsung ST150F eine gute Wahl.
Die Fotos werden – wie auch schon beim Vorgänger (ST200F) - scharf und in klaren Farben. Anders, als bei vergleichbaren Digitalkompaktkameras finde ich gerade bei denen von Samsung den automatischen Weißabgleich sehr präzise, sodass es zu keinen Farbstichen auf den Bildern kommt. Nicht einmal bei schlechteren Lichtverhältnissen lässt einen die Kamera im Stich.
Mehr als die Möglichkeit Urlaubsfotos und Schnappschüsse mit der ST150F aufzunehmen, darf man allerdings nicht erwarten. Ohne manuell einstellbare Belichtungszeiten handelt es sich hier natürlich nicht um eine (Einsteiger-)Profikamera.
Dennoch bietet sie mit ihrem intelligenten Autoprogramm ausreichende Möglichkeiten für unterwegs. Die Videoqualität ist derjenigen der Fotos ebenfalls vergleichbar und sowohl vom Bild, als auch vom Ton her durchaus brauchbar für Hobby und Freizeit.

Glücklicherweise ist die ST150F auch im Design verbessert worden. War der Vorgänger noch sehr klobig und schwer, so hat dieses Modell nun ein sehr schlankes und leichtes Design. Nicht nur schön anzuschauen, sondern auch praktischer für Unterwegs.

Eine nette Spielerei ist zudem die Funktion, direkt über Wlan seine aufgenommenen Fotos ins Internet zu laden. Allerdings muss man sich darüber bewusst sein, dass man dafür tatsächlich Wlan brauch. "Mal eben" vom Wandern im Gebirge kann man also nicht die Aufnahmen bei Facebook teilen. Hinzu kommt, das hochgeladene Fotos nicht noch mit einem Titel oder einer Beschreibung versehen werden können (wie man es z.B. gerne bei Twitter oder Facebook tut).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Roland Pieper am 9. Januar 2014
Farbe: silber Verifizierter Kauf
Um es gleich vorweg zu sagen: Das ist keine digitale Spiegelreflexkamera, sondern etwas für die Hosentasche mit sehr kleinem Aufnahmesensor. Die Kamera ist aber gut verarbeitet und macht - immerhin bei einer Anfangsbrennweite von 24 mm (KB) und einer Lichtstärke dabei von 1:2,2 - erstaunlich ausgewogene Fotos. Nicht zuletzt wegen der Bedienung mit einer übersichtlichen Anzahl von Bedienelementen habe ich sie für meine bejahrte Mutter gekauft, die wenig technikaffin ist und dennoch gut damit zurecht kommt. Größter Schwachpunkt: Die Umstellung von Foto auf Video ist umständlich nur über mehrere Menüschritte zu erreichen - hier wäre ein separater Knopf erste Wahl gewesen. Dennoch: Empfehlenswert, bei ausgezeichnetem Preis-Leistungverhältnis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Priva T. Sphäre am 20. August 2014
Farbe: weiß
Die Kamera bietet für kleines Geld eine Menge Leistung, besonders auch die Fernbedienung über WiFi vom Android-Tablet oder -Telefon aus. Leider bleibt das Objektiv *weit* hinter meinen sowieso nicht besonders hohen Erwartungen zurück. In der Stellung "Weitwinkel" sind die Bilder durchgängig gut scharf, aber sobald ich den Zoom verwende, wird zuerst zum linken Rand, dann bei stärkerem Zoom rund um die Mitte, das Bild verschwommen. Als reine Weitwinkel-Kamera ganz brauchbar, aber aufgrund der schlechten Leistung sobald man versucht Normal- oder Tele-Brennweite einzustellen leider ein Graus. Die Optik ist deutlich schlechter als z.B. bei den Canon-Pockets. Schade, ansonsten ist die Kamera nämlich klein, leicht und durch die WiFi-Remote eben auch sehr praktisch, um z.B. die Kamera an einem Stativ einfach mal über den Kopf zu halten und ungewohnte Blickwinkel mit dem Handy als Sucher gezielt zu machen. Aber was hilft’s, wenn das Ergebnis nichts taugt.

In der WiFi-Remote kann übrigens nur im Format 16:9 mit 12 oder 2 Megapixel, und Autofocus, fotografiert werden – warum? Samsungs Geheimnis. Wenigstens kann man zwischen "Auto-Blitz" und "Blitz aus" in der Fernbedienung wechseln.

Ich werde vom Umtausch Gebrauch machen, evtl. ist dies ja nur ein Einzelfall oder ein Transportschaden am Objektiv. Mehr sobald das Ersatzgerät da ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sarah am 9. April 2013
Farbe: kobalt schwarz Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Die ST150 ist eine kleine, leichte Kamera, die für Schnappschüsse gut geeignet ist und einen unkomplizierten Begleiter darstellt- mehr ist sie aber nicht und es ist mir wichtig das gleich zu Beginn zu sagen- dieses Gerät eigent sich für einfache Ansprüche, nicht aber für "richtiges" Fotografieren, es gibt keinerlei Möglichkeiten um hier manuell ainzustellen, der Benutzer muss mit den mehr oder minder intelligenten Automatiken leben. Dafür ist die Kamera wirklich einfach zu bedienen.

Die Verarbeitung ist gut, das Aussehen wertig- die ST150 wirkt nicht billig und fühlt sich gut an. Das Display ist ausreichend gross. Das Objektiv wird mit einer Offenblende von 2,5 beworben, leider erreicht die Kamera diesen recht guten Wert aber nur im Weitwinkelbereich, bei vollem Zoom ist dann Offenblende 6.3- relativ lichtschwach. Als Kamera für Lowlight kann ich sie nicht wirklich empfehlen, auch die hohen theoretsich erreichbaren ISOwerte nützen da nicht viel. Bei brauchbaren Lichtverhältnissen kommen aus der Kamera recht gute Bilder, bei weniger Licht kommt es wegen der benötigten höheren ISO zu Rauschen- für Dokumentation und Erinnerungsphotos reicht es aber auch dann noch ohne weiteres.

Filmen ist mit 720 Auflösung möglich, die Ergebnisse sind okay. Der Zoom geht nur von (umgerechnet) 25 bis 105 mm Brennweite, für weit entfernte Motive ist das zu wenig unter Umständen. Sie unterstützt die Aufnahme von Schwenkpanoramas und etliche Effekte. Vielen potentiellen Käufern wird auch die Möglichkeit gefallen, über Wifi oder Mobilnetz Bilder in bspw. soziale Netzwerke direkt hochzuladen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Farbe: kobalt schwarz