Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Samsung NV11 Digitalkamera (10 Megapixel)

von Samsung

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • luxuriöses Gehäuse aus schwarzem Aluminium garantiert modernste Digitaltechnik
  • automatische Erkennung von Gesichtern durch das Autofokus- und Belichtungssystem
  • Ton und Bewegtbild auf höchstem Niveau
  • Standbilder und auch Videoclips können noch in der Kamera bearbeitet werden
  • Lieferumfang: Kamera, Software Digimax Master, Bedienungsanleitung, Lithium-Ionen-Akku

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website.
    Wie Sie bis zu 30 Tage nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 10 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Artikelgewicht: 195 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • Batterien 1 Nonstandard Battery Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: NV 11
  • ASIN: B000NIY3U2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. Februar 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.355 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Samsung setzt auf Kontinuität und baut NV-Serie aus

Samsung baut auf Kontinuität und stellt mit der NV11 das neuste Familienmitglied der Premium-Serie vor - und sie betritt im vielfach preisgekrönten Edeldesign den Laufsteg. Keine Frage: Auch diese Samsung wird den Geschmack anspruchsvoller Digitalfotografen treffen. In dem luxuriösen Gehäuse aus schwarzem Aluminium garantiert modernste Digitaltechnik Bildqualität auf Top-Level; zudem glänzt die NV11 durch das innovative Smart-Touch-Bedienkonzept von Samsung, das bereits bei den Modellen NV7 OPS und NV10 überzeugte. Markenzeichen der NV-Serie sind der nachtblaue Ring rund ums Objektiv und das edle Royal Black-Finish. NV steht für New View, und mit diesem Konzept hat Samsung nach intensiver Marktforschung eine revolutionäre Kombination aus hoch innovativem Kameradesign und neuartiger Benutzerführung aus der Taufe gehoben. Dank Smart-Touch wird endlich eine ebenso intuitive wie schnelle Bedienung aller Kamerafunktionen Wirklichkeit. Zahlreiche internationale Tests haben in jüngster Zeit die Effizienz des Samsung-eigenen Bedienkonzepts gelobt. Das Funktionsprinzip: Rund um den LCD-Monitor sitzen zahlreiche berührungsempfindliche Tasten, mit denen der Fotograf in den Menüs navigiert. Durch Berühren einer Sensorfläche wird der entsprechende Punkt im Menü aktiviert, das Klicken auf die Fläche bestätigt die Auswahl. Ähnlich wie beim Trackpad eines Notebooks blättert der Fotograf auch während der Bildwiedergabe durch Ziehen mit dem Zeigefinger nach rechts oder links in den Bildern und Videoclips auf der Speicherkarte. Visuell unterstützt wird er dabei durch ein neuartiges grafisches Benutzer-Interface auf dem Monitor.

Optisches Fünffachzoom aus dem Hause Schneider-Kreuznach: Für beste Abbildungsleistungen sorgt bei der NV11 ein von der renommierten Optik-Schmiede Schneider-Kreuznach entwickeltes Objektiv. Das 2,8-4,4/38-190 mm-Fünffachzoom deckt bei sehr guter Lichtstärke die wichtigsten Brennweitenbereiche ab und kann durch ein digitales Fünffachzoom erweitert werden. Der markante Objektivtubus verleiht der schlanken Kamera ein professionelles Äußeres und verbessert außerdem das Handling gerade bei langen Brennweiten enorm. Optisch schlägt die Samsung NV11 ähnlich wie ihre Schwester NV7 OPS die Brücke zwischen Kompakt- und Brigde-Kamera.

Mit der effektiven Auflösung von 10,1 Megapixel ihres 1/1,8"-CCD-Sensors spielt die Neuheit in der Topklasse mit und bietet Leistungsreserven selbst für professionelle Ansprüche. Auch starke Ausschnittvergrößerungen oder knackscharfe Posterformate sind dank Bildgrößen von bis zu 3648 x 2736 Pixel problemlos möglich.

Stichwort "knackscharf": Die ASR-Funktion (Advanced Shake Reduction), eine exklusive Samsung-Technologie zur Bildstabilisierung, ist natürlich auch bei der NV11 an Bord. Im ASR-Betrieb fertigt die Kamera automatisch zwei Fotos mit derselben ISO- und Blendeneinstellung vom Motiv an, eine unterbelichtete mit kurzer Verschlusszeit (für die Fokusinformation) und eine exakt belichtete, aber verwackelte Aufnahme mit langer Verschlusszeit (für die Farbinformation). Diese beiden Bilder werden dann von der Kamerasoftware unter Berücksichtigung sämtlicher Sensordaten kombiniert. Das Ergebnis: stets scharfe, detailreiche und brillante Digitalfotos auch bei wenig Licht und langen Verschlusszeiten. Dank ASR kann der Fotograf häufig auf den Einsatz vom hartem Blitzlicht verzichten und erhält natürlicher wirkende Bilder ohne Schlagschatten und blasse Farben. Flankierend zur ASR-Technik bietet die Neuheit einen enorm großen Empfindlichkeitsspielraum zwischen ISO 80 und ISO 1600, der sich manuell in sechs Stufen oder vollautomatisch steuern lässt.

Riesiger 2,7-Zoll-Monitor und manuelle Steuerung Den hohen Bedienkomfort unterstreicht der neuartige TFT-Monitor im 2,7 Zoll-Format mit einer Auflösung von 230.000 Pixeln, großem Betrachtungswinkel und brillanter Darstellung selbst bei hellem Umgebungslicht. Neben den Smart- Touch-Elementen bietet die NV11 ein zentrales Modus-Wahlrad auf der rechten Kamera-Oberseite. Hier aktiviert der Benutzer alle wichtigen Funktionen wie Automatik- oder manuelle Belichtung, Szeneprogramme, Videomodus, Gesichtserkennung oder ASR-Funktion.

So hat der Fotograf garantiert alles im Griff und kann sich voll und ganz auf die Motivsuche und Bildgestaltung konzentrieren. Auch in punkto Belichtung lässt die NV11 ihrem Benutzer sämtliche Freiheiten, denn alternativ zur komfortablen AEProgrammautomatik und zur Zeit- oder Blendenvorwahl steht für kreative Fotografen eine komplett manuelle Belichtungssteuerung bereit. Natürlich bietet die NV11 auch eine Belichtungskorrektur (+/-2 EV in Drittelstufen) sowie die Möglichkeit, automatische Belichtungsreihen (AEB) von schwierigen Motiven anzufertigen und somit die "Trefferquote" deutlich zu steigern.

Neu: Visitenkarten abfotografieren und verwalten Wer's bei der Belichtung lieber bequem mag, der kann auch auf die Szene-Programme zurückgreifen, die für die unterschiedlichsten Motivanforderungen stets das passende Bildergebnis garantieren. Ein ganzes Dutzend Szenen lässt sich bequem per Moduswahlrad abrufen: Nacht, Portrait, Kinder, Landschaft, Texterkennung, Nahaufnahme, Sonnenuntergang, Dämmerung, Gegenlicht, Feuerwerk, Strand und Schnee sowie die neue Funktion Biz. In diesem Business-Modus können Visitenkarten abfotografiert, in der Kamera gespeichert und mit Hilfe der mitgelieferten Samsung-Software Biz Reader am PC ausgelesen und verwaltet werden. Die Software übernimmt dabei den Download der Karte, die Speicherung und das Datenmanagement (inklusive Texterkennung und automatischer Sortierung der Namen, Adressen und Telefonnummern) - eine tolle Idee nicht nur für Geschäftsreisende.

Automatische Gesichtserkennung: Schluss mit schlechten Portraits Ebenfalls ein neues Feature ist die automatische Erkennung von Gesichtern durch das Autofokus- und Belichtungssystem. Damit gehören unterbelichtete und unscharfe Gesichter endgültig der Vergangenheit an, da die Kamera-Elektronik genau "weiß", wo sich die Gesichter von Personen im Bildfeld befinden und dies sowohl bei der Scharfstellung als auch bei der Belichtung berücksichtigt. Dank des Multifokus-Systems kann die NV11 selbst außermittig positionierte Personen erkennen und zielsicher fokussieren - eine Wohltat bei Gruppenaufnahmen, Gegenlichtsituationen oder Fotos von spielenden Kindern.

Die Analyse des Motivlichts übernimmt bei der NV11 die universelle Mehrfeldmessung. Dabei wird das Motiv in verschiedenen Bereichen ausgemessen und ein möglichst optimaler Mittelwert gebildet. Alternativ zur Mehrfeldmessung kann mit Spot-Charakteristik und ihrem extrem engen Messwinkel oder mit einer mittenbetonten Integralmessung gearbeitet werden, zwei Ausstattungsmerkmale, die den semiprofessionellen Anspruch des neuen Mitgliedes in der NV-Kamerafamilie unterstreichen.

Fokussieren ab 1 cm - automatisch oder von Hand Jede Menge Gestaltungsfreiheit hat der NV11-Besitzer auch bei der Fokussierung. Denn alternativ zum Mehrfeld-AF-System lässt sich die Schärfe von Hand einstellen, und das bereits ab einer Distanz von 1 cm! So unglaublich nahe geht's nämlich im Supermakro-Modus ans Motiv heran. Mit der Auto Makro-Funktion stellt das TTLAutofokussystem auf Wunsch in einem Bereich zwischen 10 cm und unendlich (bei Weitwinkelstellung des Objektivs) automatisch alle Motive scharf. Der hochauflösende und großzügig dimensionierte TFT-Monitor unterstützt den Fotografen bei der Feinabstimmung der Schärfe.

Neben dem automatischen Weißabgleich bietet die NV11 verschiedene Voreinstellungen für Tageslicht, bewölkten Himmel und diverse Kunstlichtquellen. Zudem können zwei individuelle Einstellungen programmiert und bei Bedarf abgerufen werden.

Bildbearbeitung und kreative Effekte Jede Menge Kreativ-Potenzial bescheren die vielen eingebauten Bearbeitungsmöglichkeiten und Bildeffekte, sei es während oder nach der Aufnahme. So hat der NV11-Besitzer beispielsweise gezielten Einfluss auf die Scharfzeichnung der JPEG-Daten. Abwechslung kommt mit verschiedenen Farbeffekten, Dia-Shows,Movie-Clips oder GIF-Animationen in die Fotos. Spezialeffekte wie Highlight (mit gezielter Umgebungsunschärfe für ausdrucksstarke Portraits), Montagen aus mehreren Einzelbildern oder virtuelle Fotorahmen machen das Fotografieren mit der neuen Samsung auch nach der Belichtung zu einem Erlebnis. Die nachträgliche Entfernung roter Blitzaugen ist dank der neuen Red-Eye-Fix-Funktion kein Problem mehr.

Ton und Bewegtbild auf höchstem Niveau Samsung-typisch können mit der Voice Memo-Funktion zu allen Bildern Sprachnotizen von bis zu zehn Sekunden Dauer aufgenommen werden. Die Voice Recording-Funktion ermöglicht sogar Audio-Aufzeichnungen von bis zu zehn Stunden und macht die Kamera bei Bedarf zu einem vollwertigen digitalen Diktiergerät.

Natürlich bringt die Neue auch leistungsstarke Videofunktionen mit und zeichnet bewegte Bilder samt Ton in bester MPEG4-Qualität (AVI-Format) auf. Mit einer maximalen Auflösung von 640 x 480 Punkten und bis zu 30 Bildern pro Sekunde sind flüssige und scharfe Filme selbstverständlich. Während des Drehs steht der komplette optische Brennweitenbereich des Fünffachzooms zur Verfügung, und der integrierte Movie Stabilizer sorgt für verwacklungsfreie Filmaufnahmen.

Ähnlich wie die Standbilder können auch die Videoclips noch in der Kamera bearbeitet werden.

Neben SD- und MMC-Speicherkarten akzeptiert die NV11 auch Karten des neuen SDHC-Standards mit derzeit bis zu 4 GB Kapazität. Der eingebaute 20-MB-Speicher dient als "Notreserve" für Fotos und Videos, wenn gerade mal keine leere Karte zur Hand ist. Zur Stromversorgung kommt ein leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku (3,7 V) zum Einsatz.

Im Lieferumfang befindet sich unter anderem die bewährte Samsung-Software Digimax Master zur Betrachtung, Sortierung und Bearbeitung der Bilder und Filme. Wird die Kamera an die USB 2.0-Schnittstelle des Computers angeschlossen, dann überträgt Master die gespeicherten Dateien vollautomatisch auf die Festplatte. Auch ohne Computer kommt der Fotograf bequem an seine Bilder, denn die NV11 ist kompatibel zum DPOF- und PictBridge-Standard. Das ermöglicht das direkte Ausdrucken der Bilder von der Kamera via USB-Kabel an kompatiblen Druckern.

* ASR-Verwacklungsschutz


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

44 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rounder6 TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 28. August 2007
Verifizierter Kauf
FAZIT zuerst (siehe auch meine Bilder):

10 MegaPix-Metallkamera mit 5-fach-Optik von Schneider Kreuznach und ...

- sehr gutem Design
- sehr guter Optik
- relativ geringem Rauschen
- ausreichendem Blitz mit sehr guter Rote-Augen-Reduktion
- gewöhnungsbedürftige Bedienung
- Videos - na ja - wenn's sein muss! - kann K.O.-Kriterium sein
- spärliche Ausstattung, schlechte Bedienungsanleitung

bedeutet: 4 Sterne über alles, bezogen auf den Preis (derzeit ca. 220 Euro) excellente 5 Sterne.

************************************************************************************
Meine Bewertung aus meinem ausgiebigen Praxistest:

Das Design...
... finde ich klasse. Schmale Kamera mit dem "Pott" vorne drauf: finde ich gewagt und gelungen.
Schwarz; der blaue Ring rund um den Pott - klasse.

Haptik und Anfassqualität:
Metallgehäuse. Kamera liegt ausreichend gut in der Hand (ich habe eher kleine Hände). Gewicht ist nicht zu leicht - guter Kompromiss zwischen Handling und "kompakt".
Der "Pott" hilft in manchen Situationen, die Kamera stabiler zu halten.
Der Griffwulst für die rechte Hand ist brauchbar, eine zusätzliche Gummileiste vorne unterstützt die Griffigkeit.
Wertiges Anfassgefühl.

Das Bedienkonzept:
Wie funktioniert's? Beispiel Farbton verändern: Rechts an der entsprechenden Taste drücken = Farbton verändern.
Die Tastenleiste unten entspricht nun einer "Werteskala" von kalt bis warm, im Display wird parallel dazu ein Farbbalken angezeigt.
Knopf drücken, der Farbwert wird eingestellt, das Bild im Display zeigt schon die Farbveränderung.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
86 von 91 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von silverwolf am 19. Mai 2007
Verifizierter Kauf
Das Finish der Kamera ist zum Verlieben, das Handling einzigartig und die Resultate - das Wichtigste - gehören zur gehobenen Klasse der Kompakten. Das Rauschen bis ISO 400 ist deutlich geringer als bei den meisten meiner bisherigen Digitalen. Besser ist nur noch die Fuji F30/F31.

Die NV11 tendiert im Automatikmodus zu niedrigen ISO Werten, im Gegensatz zur Fuji F30, die eher die höheren Werte bevorzugt (leider). Das ist im Alltagsbetrieb (i.e. Schnellschussfotos) für mich ein klarer Vorteil, weil die Resultat naturgemäß weniger verrauscht sind. Zwingt man die Fuji zu niedrigeren ISO Werten, macht sie allerdings die geringfügig besseren Bilder.

Der Blitz ist ein wenig unterdimensioniert, vor allem im Telebereich des hervorragenden Schneider-Kreuznach Objektivs kommt es oft zu Unterblichtungen, die manuell korrigiert werden müssen. Aber das ist nicht weiter tragisch, da die Kamera genügend manuelle Einstellmöglichkeiten bietet.

Ansonsten überzeugt die Optik durch einen in dieser Klasse ungewöhnlich großen Brennweitenbereich und eine Schärfe und Detailtreue, die ihresgleichen suchen.

Die Bildqualität der Videosequenzen ist ebenfalls sehr überzeugend. Nur leider nicht der Ton!

Das war für mich auch das K.O. Kriterium, wegen dessen die Kamera leider - und mit viel Wehmut - an Amazon zurückgehen musste. Samsung hat sich unverständlicherweise dazu entschieden, den Ton mit einer Bitrate von 8000Hz, einer Samplerate von 64 kBit/s, einer Abtastrate von 8 Bit und im Audioformat CCITT u-Law zu speichern. Das Ergebnis ist selbst für kurze Videosequenzen vollkommen unbrauchbar.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leo am 24. Juli 2008
Zu den fotgrafischen Funktionne ist nichts mehr zu sagen.. das haben andere hier schon gemacht und die sind Top.

Doch zum Video lässt sich noch etwas hilfreiches Interresantes sagen.

Nicht auf die Leute hier bezogen, aber viele sagen diese Cam hätte einen miserablen Sound.

Dies ist schlichtweg falsch. Die Videos werden als .avi gespeichert. Avi ist nur ein Containerformat. Die Videokompression ist mp4 und der TON ist µ-LAW komprimiert. Wer den µ-LAW Codec auf seinem PC hat darf vollen satten Sound genießen. Denn ein Vorteil der µ-LAW Kompression ist der satte Bass ohne zu übersteuern und bei niedrigen Bitraten trotzdem exzellente Quallität zu besitzen. Ohne den µ-Law Codec bekommt man wahrlich nur ein undeutliches Rauschen heraus.

AUNAHME BEISPIEL VON DER CAM:

Audio

Format : ADPCM
Format profile : U-Law
Codec ID : 7
Codec ID/Info : CCITT U-Law
Duration : 2min 53s
Bitraten-Modus : Constant
Bitrate : 64.0 Kbps
Kanäle : 1 Kanal
Samplingrate : 8000 Hz
Auflösung : 8 bits
Stream size : 1.32 MiB (3%)
Interleave, duration : 1006 ms (30.14 video frames)

Video

Format : MPEG-4 Visual
Format profile : Simple@L2
Format settings, BVOP : Ja
Format settings, QPel : Nein
Format settings, GMC : No warppoints
Format settings, Matrix : Default
Codec ID : DIVX
Codec ID/Info : Project Mayo
Codec ID/Hint : DivX 4
Duration : 2min 53s
Bitrate : 2448 Kbps
Breite : 640 Pixel
Höhe : 480 Pixel
Bildseitenverhältnis : 4/3
Bildwiederholungsrate : 29.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen