Elektronik Geschenkefinder
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Samsung HT-C5500 5.1 Blu-Ray Heimkinosystem (Full-HD, DivX , 1000 Watt) schwarz

von Samsung

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Außerordentliche Klarheit und Schärfe mit 1080p
  • Crystal Verstärker Pro: patentierte Samsung Verstärkertechnologie für überragende Klangqualität
  • AllShare (DLNA): Heimisches Multimedia Netzwerk ohne störende Verkabelung auf DLNA Standard
  • Internet@TV: Populäre Internetdienste schnell, einfach und kabellos auf dem Fernseher
  • iPod Station inklusive: Komfortable Wiedergabe vom iPod oder iPhone
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Hinweise und Aktionen

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Bedienungsanleitung [6,9 MB PDF]
  • Artikelgewicht: 11 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 13 Kg
  • Modellnummer: HT-C5500
  • ASIN: B003AXMWRI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. März 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (143 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.940 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Blu-ray-HTS-Performance mit 1000 Watt

Die Blu-ray-Heimkinoanlage HT-C5500 von Samsung bietet Ihnen umfassende Möglichkeiten für Ihr Heimkino. Genießen Sie mit dem 5.1-System Blu-ray-Filme in überragender Qualität und erfreuen Sie sich an dem umfangreichen Angebot von Internet@TV, komfortabel und in hervorragender Qualität über AllShare (DLNA).

Internet@TV:

Rund um die Uhr die neuesten Tagesschau-Nachrichten sehen oder die lustigsten YouTube-Clips über den TV-Bildschirm anschauen – das geht jetzt noch einfacher und schneller. Mit nur einem Klick bietet die neue Internet@TV-Plattform Zugriff auf die HDTV-fähige Samsung-Apps-Galerie. Komfortabel über die Fernbedienung ausgewählt, genießen Sie beliebte Internetinhalte wie Bild.de, TV Digital und Musikfernsehen putpat.tv. Mit den neuen Apps wird der Fernseher zum Entertainment-Terminal – und Sie immer mehr zum Akteur.

AllShare DLNA:

Die neuesten Urlaubsfotos, Filme und Lieblingssongs im heimischen Netzwerk austauschen und Freunden oder der Familie zeigen: Mit AllShare geht das jetzt noch unkomplizierter und schneller. Ein Klick auf die Fernbedienung genügt, schon verbinden sich sämtliche Geräte von Samsung über den heimischen WLAN-Router. Blu-ray Player, Computer oder Multimedia-Festplatte – sämtliche Geräte sind optimal aufeinander abgestimmt und bieten dank DLNA-Standard nahezu unbegrenzte, plattformübergreifende Vernetzungsmöglichkeiten und direkten Zugriff auf Ihre multimedialen Inhalte.

Zeit für einen Neustart:

Erwarten Sie Unerwartetes. Verlangen Sie nach Perfektion. Seien Sie kompromisslos – freuen Sie sich auf die Heimkinoanlagen von Samsung. Ganz gleich, ob größte Kinoerlebnisse oder kleinste Details, alles wird noch lebendiger, brillanter und schärfer. Genießen Sie die unvergleichliche Bildqualität und den vollendeten Sound. Viel Vergnügen.

HDMI-Schnittstellen:

HDMI steht für „High-Definition Multimedia Interface“. Es handelt sich dabei um die SCART-Schnittstelle der Zukunft, da neben der verlustfreien, digitalen High-Definition-Bild- und Tonübertragung unter anderem gerätespezifische Kommunikationsbefehle bidirektional, in zwei Richtungen, übertragen werden können (siehe Abschnitt Anynet+).

Optisches Speichermedium:

Die Blu-ray Disc ermöglicht das Speichern von zweistündigem Bildmaterial in High-Definition-Auflösung neben Bonusmaterialien und animierten Menüs. In Kombination mit digitalem Mehrkanalton wie Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD und DTS-HD liegt somit eine aufregende Home-Entertainment-Zukunft vor uns, die Samsung mit neuen Samsung Blu-ray-Heimkinoanlagen bereits jetzt in Ihr Wohnzimmer oder Heimkino transportiert!

Anynet+ (HDMI-CEC):

Die HDMI-Verbindung sorgt für beste Bild- und Tonqualität und hohen Komfort in der Bedienung verschiedener Geräte innerhalb eines Home-Entertainment-Systems. Möglich wird dies durch das im HDMI™-Standard implementierte CEC-Protokoll, das Kontrollfunktionen zwischen diversen Komponenten ermöglicht. Anynet+ ist ein CEC-Derivat und vereinfacht die Bedienung eines Samsung Home-Entertainment-Systems erheblich.

USB Multimedia Entertainment:

Die neuen Samsung Home-Entertainment-Geräte mit USB unterstützen ein umfangreiches Spektrum an Medienformaten. Generell gehören die bekannten Formate MP3, JPEG und DivX zur Standardausstattung. Als besonderes Highlight unterstützt die neue Generation der Samsung DVD- und Blu-ray Player JPEG-HD oder sogar DivX-HD in purer High-Definition-Qualität. Bei der Quelle haben Sie die Wahl: USB-Sticks, MP3-Player, digitale Kameras oder sogar externe Festplatten mit umfangreichen Archiven können angeschlossen werden. Als Besonderheit verfügen die Samsung DVD-Festplattenrecorder über einen USB-Ein- und Ausgang! Dieser ermöglicht, MP3-, JPEG- und DivX-Dateien von der internen Festplatte auf externe Geräte zu überspielen.

Full HD Upscaling

Um die ganze Qualität der neuen Speichermedien wie Blu-ray Disc und HD-DVD erlebbar zu machen, werden Displays benötigt, die mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten die Auflösung der HDTV-Scheiben 1:1 darzustellen vermögen. Samsung LCD- und Plasma-TV-Serien wurden für diesen Einsatz konzipiert. Doch was ist mit der guten DVD-Sammlung, die noch nicht über derartige Bildauflösungen verfügt? Um herkömmliches Standard-Definition-Videomaterial (SDTV) auf Full-HD-Displays noch hochwertiger darstellbar zu machen, verfügen die meisten Samsung Premium-Heimkinoanlagen sowie Premium-DVD-Spieler über eine 1080p-Upscaling-Funktion, bei der SDTV-Bildmaterial zur Full-HD-Auflösung hochskaliert wird. Auf diese Weise erscheinen auch herkömmliche DVD-Filme in beachtlicher Qualität auf Full-HD-Displays.

MKV-HD

Über das MKV-Format (Matroska) können Sie mit den Samsung Blu-ray-Heimkinoanlagen und Blu-ray Playern eine Vielzahl zusätzlicher Medienformate nutzen, darunter auch die hochauflösenden Standards WMV-HD und H-264 in HD.

iPod/iPhone Connectivity

Schließen Sie Ihren iPod oder Ihr iPhone an und genießen Sie die Inhalte über Ihre neue Samsung Heimkinoanlage. Die bequeme Menüführung ermöglicht eine schnelle Navigation durch selbst die umfassendsten Medienbibliotheken.

DivX

Das im Internet weit verbreitete Videoformat unterstützen auch die Samsung Home-Entertainment-Geräte: DivX reduziert die Datengröße enorm und bietet dabei trotzdem eine überraschend gute Qualität. So passt ein gesamter Film auf eine CD oder sogar mehrere Filme auf einen handelsüblichen USB-Stick oder MP3-Player.

Dolby ProLogic II

Dolby ProLogic II ist mit konventionellen, in den Stereokanälen codierten Dolby-ProLogic-Aufnahmen kompatibel und funktioniert auch mit Zweikanal-Tonaufnahmen. Durch die Stereo-Surround-Kanäle und den vollen HiFi-Frequenzgang auf allen Kanälen erzeugt Dolby ProLogic II eine realistischere Rundum-Atmosphäre. Neben dem Music Mode mit verschiedenen Einstellmöglichkeiten gibt es außerdem einen Movie Mode.

Unterschiede DVD und Blu-ray Disc

Die Blu-ray Disc weist eine bis zu 5-fach höhere Speicherkapazität auf als herkömmliche DVDs und kann Filme in HDTV-Auflösung nebst Bonusmaterial speichern. Mit einer Datentransferrate von bis zu 36 Mbps und modernen Kompressionsverfahren erscheinen Bilder in ungeahnter Qualität und gewährleisten mit digitalem Mehrkanalton ein Kinoerlebnis der Superlative in den eigenen vier Wänden.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

87 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hhreader am 7. Juli 2010
Verifizierter Kauf
Habe mir die Heimkino-Anlage anhand der vorhergehenden Empfehlungen gekauft und kann die Angaben bestätigen.
Sehr ordentlicher Sound, reichhaltige Anschluss/Abspielmöglichkeiten (USB-Stick z.B. mit fast beliebigen AVI/MKV... Material wird einwandfrei abgespielt).
Die Verbindung zum Samsung LCD-TV klappt einwandfrei. Dank AnyNet benötigt man (fast) nur eine Fernbedienung.

Hinzufügen möchte ich nur folgenden Tipp, auf welchen ich bei Amazon gestoßen bin:
Die Verbindung zum Router muss laut Beschreibung über den Samsung USB WLAN Dongle erfolgen. Dieser ist recht teuer.
Das gleiche erledigt der "Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter / Modellnummer: 00062740" genauso gut.

Einfach mal in den Rezensionen zum HAMA WLAN Stick schauen, dort sind viele Samsung Modelle genannt, die mit diesem Stick ebenfalls harmonieren.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
213 von 219 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tester am 12. Juni 2010
Nachdem ich von der LG Anlage LG HB 905 SA wirklich enttäuscht war, aufgrund des schwachen Bass und den fiependen Boxen, habe ich mir aufgrund positiver Bewertungen diese Anlage gekauft.
Ich gebe aber zu, dass ich vorerst etwas skeptisch war. Weil der Preis der Anlage relativ niedrig ist und es noch nicht viele ausführliche Bewertungen gab die näher auf Details eingehen. Die Anlage ist hier fälschlicherweise mit großen Boxen vorne und hinten abgebildet, dabei gibt es hinten kleinere Satelliten.

Design/Bedienung:
WOW! Klavierlack wohin das Auge schaut, schön mit Klebefolie geschützt das auch ja kein Kratzer beim Auspacken geschieht. Die Verarbeitung der Boxen ist erstklassig, genauso wie das Design des Bluray Receivers. Die Fernbedienung und sowie die Menuführung ist für mich logisch aufgebaut und erklärt sich von alleine. Das Menu ist in einen modernen hochauflösenden Design und lässt sich problemlos bedienen. 1. Stern verdient!

Blu-Ray/DVD Wiedergabe:
Der Receiver ist technisch auf dem aktuellsten Stand und liest selbst Blurays sehr schnell ein, noch schneller gehen DVDs. Der eingebaute Scaler ist sehr gut und rechnet DVD Inhalte super scharf auf meinen 42" Philips FullHD LCD hoch. Was auch sehr schön ist die Vorspulfunktion. Sie geht bei Bluray wie bei DVDs ohne Verzögerung und reagiert sehr schnell auf eine Reduzierung der Spulgeschwindigkeit oder auf ein Stop. Besser geht es nicht! 2. Stern verdient!

Anschlussmöglichkeiten/Dateiformate/Kompatiblität:
Ich glaube hier braucht es keine weiteren Kommentare. Das Ding ist einfach ein ALLESFRESSER. MKV, AVCHD, Xvid, DivX-HD, WMV, WMA, MP3, JPEG.
Lesen Sie weiter... ›
14 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patrick Diehl am 17. Oktober 2010
Verifizierter Kauf
Da mein 42'' LCD nur einen Opischen digitalen Audio Ausgang hatte musste ich lange suchen um eine Heimkinoanlage zu finden die auch einen Opischen digitalen Audio Eingang hatte.

Bei den günstigeren non Blue Ray Modellen war das meistens nicht der Fall so das ich hier eben noch ein paar Euro mehr drauf gelegt habe um eben noch ein Blue Ray Laufwerk zu erhalten.

Kurz und knapp:

Hab das Amazon HDMI Kabel sowie das opical digital audio Kabel und den Hama WLAN Stick (siehe die Rezessionen hier) dazu gekauft, alles angeschlossen, beim WLAN Stick kam beim zweiten Prüfpunkt ein Fehler beim Setup des Geräts - nach dem Setup die Softwareaktualiesierung auf die neuste Firmware gemacht (über den WLAN Stick) hat alles funktioniert und alle Bereiche arbeiten fehlerlos.

Die Rearspeaker Kabel sind 8Meter, bei meiner kleinen Wohnstube gerade ausreichend, hätte länger sein können.

Audioeinstellung auf Prologic gestellt, einige Einstellungen im System geändert - bin vom Klang und dem SW begeistert. Klingt gut, knallt und vibriert gut.

Ton vom LCD TV geht auch ohne Probleme wie ich es haben wollte.

Blue Ray getestet, auch hier keine Probleme, tolles Bild und Klang (das Rattern des Blue Ray Laufwerks kann ich bestätigen, rattert aber nur beim einlesen).

Internet@TV - leider kein Bild.de vorhanden, hätte ich gebraucht, Youtube ohne Werbung ist genial. Auch hier guter Klang. Nette spielerei.

Die Verkabelung ist ein Kinderspiel, alles ist mit schwarz und rot markiert und auf den beiden vorn und hinten Lautsprechern ist auf der Unterseite noch mal angegeben welcher links und rechts ist. Das einmessen mit dem kleinen Mikro erfüllt seinen Zweck.

Danke Samsung, für den Preis, wenn man keine ausgergewöhnlichen Ansprüche besitzt - ein must have für die breite Masse - kaufen.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von r.werder am 10. September 2010
Nach langem hin und her habe ich mich für ein komplett System entschieden und aufgrund der vielen guten bewertungen habe ich dieses hier bestellt. Etwas besorgt war ich da der Samsung Player C5500 nicht wirklich gut abschneidet.

Nun kurz gesagt stimme ich in den meisten Fällen den anderen zu, aber dennoch ist das System keine 5 Sterne Wert, denn 5 Sterne bedeutet für mich, daß das Gerät perfekt ist. Das ist es allerdings nicht.

Obtisch einwadnfrei. Die Kabel der Boxen sind ausreichend lang. Ich sitze ca 4 Meter von dem gerät und meinem TV weg und konnte die hinteren Boxen gut platzieren. Die Kabel sind etwas dünn, hätte mir da schon etwas besseres Boxenkabel gewünscht. Der Anschluss geht super einfach - Stecker nach Farben einstecken. Dumm nur daß, wenn man andere Boxen verwenden mag oder eine Austascuhen will, anfagen muss zu basteln - da die stecker fest an den Kabeln sind. Der erste Start, justierung Firmware Update - alles kein Problem auch ohne Anleitung.

Die erste Disk die ich eingelegt habe hat mir dann aber einen echten schreck eingejagt. Ich kam mir vor als ob ich an einem alten Computer von einer 3.5 Zoll Diskette Booten wollte. Laute dumpfe geräusche, dann ein Bild, wieder rattern, das Menü und Stille. Also den Film auf deutsch gestellt Untertittel aus und den Film gestartet. Wieder das "rappeln". Als kurz darauf der Film los ging war der Palyer ruhig. Avatar 160min ohne weiteres surfen. Wer also kein problem hat mit einem etwas latuetem Start hat auch keine Probleme mit dem Palyer :-)
Das vor- und zurückspulen ging super nur das überspringen von Szenen ruckelt und bringt wieder diese lade Geräuschze mit sich.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen