Kundenrezensionen

174
3,9 von 5 Sternen
Samsung EP-PG900IBEGWW kabellose induktive Ladestation schwarz
Farbe: schwarzÄndern
Preis:19,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

38 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Mai 2014
jedoch dürfte es ein Problem mit der "Erhaltungsladung" geben.

Das Laden funktioniert einwandfrei und das Produkt macht auch optisch einen guten Eindruck.

Wenn ich mein Smartphone allerdings über Nacht darauf liegen habe, ist es am nächsten Tag immer nur noch zu 80% geladen.
Denn sobald der Akku voll ist schaltet sich die Induktionsladung ab und schaltet nicht auf " Erhaltung".

Das ist ärgerlich

Update!

Habe mit Samsung telefoniert und dort wurde mir bestätigt, dass diese "Abschaltfunktion" gewollt ist.

Also leider nix für über Nacht laden :(
55 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Diese Station tut was sie soll......aber nur dann wenn man das Original Netzteil des Handys nimmt und das Original mitgelieferte Ladekabel. Ich habe ein Galaxy S 5 und bequem wie ich bin habe ich immer irgend ein verfügbares Ladekabel genutzt. Genau so habe ich dann die Ladetafel einfach angesteckt. leider musste ich dann vermehrte Ladeabbrüche feststellen. Sehr oft blinkte es gelb (als Warnung, etwas nicht in Ordnung).

Nach Sichtung der gleichen Probleme hier im Netzt versuchte ich den Tipp mit Original Teilen. Also Original Netzteil vom Handy und als Kabel das Original der Ladestation und siehe da .....keine Abbrüche mehr. Perfekt alles!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
50 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Juli 2014
Im allgemeinem könnte man eine Kaufempfehlung geben. Aber das Gerät hat einen sehr großen Nachteil gegenüber anderen Ladeschalen.
Die Erhaltungsspannung fehlt.
Soll heißen, dass das Laden über Nacht nicht wunschgemäß funktioniert. Und das ist wohl für die meisten Käufer massgeblich.
Wenn man das Handy abends auflegt zum Laden, wird dies wunderbar durchgeführt. -bis der Akku voll ist! (So soll es sein)
.....und dann schaltet das Gerät ab!
Je nachdem wie lange das Hany dann so da liegt sind morgens auch nur noch 70, 80 oder 90 % Akkuladung vorhanden.
Das sollte so NICHT sein!
Für zwischendurch zum Laden .....OK
Über Nacht ...NEIN
Gerät wird warm ....JA
Gerät wird heiß ....NEIN

Muß jeder selber entscheiden.
Ich seh mich nach Alternativen um, da die grundsätzlich Funktion des kabellosen Ladens genial ist.
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. September 2014
Die Ladestation ist klein und handlich und funktioniert bis auf einen Punkt einwandfrei. Ist das Smartphone 100% aufgeladen schaltet es ab und nicht wieder automatisch ein wenn die Kapazität runter geht. Legt man das Smartphone abends drauf, kann es sein das Morgens das Smartphone nur 80-90% geladen ist. Deswegen habe ich das "Induktives Ladegerät EasyCHEE T300" Daheim für die Nacht und das Sumsung für das Büro.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. September 2014
Ich habe mir für mein Galaxy S5 das Cover für induktives Laden im bundel mit Ladestation und Clip gekauft.
Ich bin mit allem zufrieden nur die Ladestation bleibt weit hinter den Erwartungen.

warum ?

Naja ich verwende wie in der Anleitung beschrieben ein Ladegerät mit der nötigen Spannung von Samsung. Und beim auflegen startet der Ladevorgang, wird angezeigt, und das akustische Signal ertönt.

Jetzt ist ja alles i.O. aber leider fängt die Ladestation nach unbestimmter Zeit an zu blinken was laut Anleitung Störung bedeutet. Das laden wird beendet und auch nicht wieder aufgenommen. Um weiter zu laden muß man das Smartphone abheben und neu auflegen. Leider lade ich fast nur Nachts und da ist das erneute auflegen schwierig.

Jeden Morgen hat man dann den WoW effect wie weit hatt es denn diese Nacht geladen. manchmal 100% aber meist nur 60-70%
was dann natürlich so doll ist wenn einem schon am Nachmittag der Saft ausgeht.

Ich finde die Idee des induktiven Ladens sehr gut gerade beim S5 wegen dem Deckel aber diese Ladestation ist einfach nicht zu gebrauchen....
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. August 2014
Nach Umtausch ist es genau wieder das gleiche ,daß das Gerät wieder auf orange schaltet und die Ladung unterbricht.
Ich finde, Samsung sollte das Gerät oder die Geräte nochmal überprüfen ob es sich nicht verbessern ließe.,
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. September 2014
Ich habe vorab meine Induktiv-Erfahrungen mit den eher günstigen Stationen aus China gemacht (preislich 5€-15€) und immer mit 3 vorhandenen Geräten getestet (Samsung S3 und S5 und Nexus 7 2013). Bei den günstigen Stationen kam es ganz oft zu Abbrüchen beim Laden über Nacht und einem nur halb aufgeladenen Gerät am nächsten Morgen.

Diese Problem trat bei der Samsung Ladestation in den letzten Monaten nicht einmal auf. Alle Geräte werdne zuverlässig auf 100% geladen und behalten diesen Status auch.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. März 2015
Habe mir das S-View Cover fürs induktive Laden zu meinem Samsung Galaxy S5 dazu gekauft und setze dieses Ladepad nun im Auto als mobile Lademöglichkeit ein.
Allerdings sollte man darauf achten eine ausreichend starke Stromquelle zu Verfügung zu haben.
Die 2A Ausgangsstrom vom Originalladegerät sollten es schon mindesten sein.
Inzwischen gibt es ja bezahlbare und qualitativ ordentliche 12 Volt - USB Adapter mir 3A oder mehr.
Zusammen mit hochwertigen Kabeln ist damit auch ein Aufladen des eingeschalteten und benutzten Smartphones (z. Media-Player oder Autotelefonfunktion) sicher gestellt.
Da das S-View Cover auch ein entsprechend rutschfeste Oberfläche hat, liegt das Smartphone auch im bewegten Fahrzeug meisten ruhig und sicher auf dem Ladepad.
Es sollte allerdings schon in einer ausreichend großen Ablagemulde liegen, da es sonst bei einer starken Bremsung wegrutscht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Januar 2015
Verwende es mit genau den Voraussetzungen wie in der Anleitung geschrieben. Doch es ist Glücksache, ob es funktioniert. Meist fängt das Ding ab 90% wild das Blinken an und beendet den Ladevorgang. Habe drei Stück davon. Bei allen das gleich. Das Ding ist einfach Mist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. April 2015
Also ich habe das Ladegerät zu meinem neuen S5 dazugekauft und war voller Euphorie. Nach der 1. Nacht dann die Ernüchterung. 97% Akku. OK, vielleicht ein Anwenderfehler, da ich vorher nur über USB geladen habe. 2.Nacht = 80%. OK vielleicht das Handy nicht richtig darauf gelegt. 3. Nacht = wieder nur 86%. Dann bin ich auf die Suche gegangen und siehe da, das Netz ist voll mit diesem Problem der orange blinkenden LED und der Original Sasmung Lösung. Manche schreiben, es wäre weg wenn man den Flugmodus einschaltet. Das ist aber für mich keine Lösung. So ein Produkt auf den Markt zu werfen ist schon sehr dreist. Deshalb -> Return to Sender und ein anderes Produkt in der Hoffnung das es besser funktioniert.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden