Samsung ECS-K1F2 Kit inkl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,71
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Moo Booo
In den Einkaufswagen
EUR 20,94
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Samsung ECS-K1F2 Kit inkl. Kfz-Ladegerät, Gerätehalter, Saugfuß für Samsung Galaxy Nexus I9250
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Samsung ECS-K1F2 Kit inkl. Kfz-Ladegerät, Gerätehalter, Saugfuß für Samsung Galaxy Nexus I9250

von Samsung

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager
Verkauf durch Invero und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 9,50 3 gebraucht ab EUR 4,00
  • schneller Versand
  • hohe Lagerverfügbarkeit
  • hohe Qualitätsansprüche
  • Versand aus Deutschland
  • Versand wohin Sie moechten

Neu: Handys mit Telekom-Vertrag ab 1 EUR (Tarifdetails gelten)
50 EUR Aktionsgutschein und 24 Monate kostenlose HotSpot-Flat bei jedem Neuvertrag. Hier klicken
EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 13 auf Lager Verkauf durch Invero und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Samsung ECS-K1F2 Kit inkl. Kfz-Ladegerät, Gerätehalter, Saugfuß für Samsung Galaxy Nexus I9250 + Samsung EDD-H1F2 Ladefunktion für Samsung I9250 (HDMI, micro-USB)
Preis für beide: EUR 22,30

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 399 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: ECS-K1F2BEG
  • ASIN: B006GJ5S2E
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 9. Dezember 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (69 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

SAMSUNG Kfz Halterungssatz fuer I9250

Kompatibel für I9250
Inkl. Kfz-Ladegerät, Gerätehalter, Saugfuß


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter S. am 23. Juli 2012
Verifizierter Kauf
So ich bin nun auch Besitzer dieser Haltung und muss sagen recht in Ordnung, ja es stimmt, das Nexus ist sehr stramm eingepasst, aber man muss bedenken es soll in jeder Lage bei der Benutzung im Fahrzeug bedienbar bleiben und nicht beim Bestätigen des Bildschirms das "teure / liebgewonnen" Telefon in die tiefe des Fussraumes fallen und z.B. plötzlich das Bremsen unmöglich machen.

Hintergrund:
Ich hatte vorher ein Nexus S mit einer KFZ-Halterung von mehreren Drittanbieter die leider meine Erwartungen nicht erfüllt haben. Das bezieht sich auf Maßhaltigkeit, Bedienkomfort bei den Gelenken und auch die Optik bzw. der optische Gesamteindruck ließ bei den meisten zu wünschen übrig.

Da ich nun zum Galaxy Nexus gewechselt bin, habe ich micht gefreut von dieser KFZ-Halterung zu lesen. In Sachen Bedienkomfort und Maßhaltigkeit habe ich mich oben schon ausgelassen und für micht ist der optische Gesamteindruck mit sehr gut zu bewerten.

Achso als technisch Gelungen finde ich die Lösung mit der Audio-Out und der Micro-USB Buchse am Fussende (in der Nahe des Saugnapfes) bei der Halterung, so kann z.B. das Ladekabel in das Amaturenbrett verschwinden und zw. Frontscheibe und Amaturenbrett wieder auftauchen und in die Micro-USB Buchse eingeführt werden.

Technische Daten nach den ich vergeblich bei dieser KFZ-Halterung gesucht hatte:

Ladestrom der über das Ladekabel bereitgestellt wird, beträgt 1A bei 5V am Ausgang (Hatte vorher noch eins vom Nexus S, jedoch nur mit 0,5A bei 5V und damit kann man beim Navigieren im Auto nach ca. (übertrieben geschätzt) 10min.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wobsta am 6. September 2012
Verifizierter Kauf
Es wurde ja schon vielfach berichtet, dass das Einsetzen und Entnehmen des Handys schwierig ist. Es sitzt sehr straff, richtig. Um das Gehäuse und den Bildschirm mache ich mir keine Sorgen, das geht schon. Aber die Tasten sind echt ein Problem. Interessant ist, dass auf der Abbildung auf der Verpackung (sowohl vorn als auch hinten) die schon in anderen Rezensionen angesprochenen Aussparungen zu sehen sind. Also in einem Entwurf bei Samsung muss das mal so gewesen sein, nur am Ende wurde es nicht so produziert. Man kann durchaus sagen, dass das Müll ist – zumindest so wie es am Ende gebaut wurde.

Nachdem der Halter aber eigentlich toll ist, sehr stabil und mit der Stromzuführung über die Gehäusekontakte und so, hab ich mich entschlossen, zum Messer zu greifen, wie es der Rezensent "EarlyAdopter" auch berichtet hat. Ich hab kein Messer genommen, sondern eine (neue, sehr scharfe - Vorsicht!) Rasierklinge. In kürzester Zeit sind zwei Aussparungen reingeschnitten. Ich habe Bilder hochgeladen, wie es dann aussieht. Ich finde es akzeptabel, aber das muss jeder für sich wissen. Und nun kann man das Handy einsetzen und entnehmen, ohne irgendwelche Tasten zu drücken oder auch mechanisch zu beanspruchen.

Von mir gibt es nur einen Punkt, weil es wirklich ein Unding ist, was Samsung hier geliefert hat. So ein super Halter. Schon straff, aber im Prinzip in Ordnung (zumal so eine straffe Gummihalterung sicher auch etwas nachgibt im Verlauf der Zeit). Aber das mit den Tasten, das geht einfach gar nicht. Design hin oder her, es ist so, wie es ist, unbrauchbar und nicht empfehlenswert. Ich empfehle die Modifikation, oder es gleich sein lassen mit diesem Halter. Meine Meinung.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. D. am 24. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Mehr als ein halbes Jahr Warten ist vorbei, endlich hat es Samsung geschafft, das Teil auf den Markt zu bringen. Egal dachte ich mir, Hurra es ist endlich da. Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, wie die Halterung funktioniert. Logisch erschien mir, dass in der Schale ein Gummiring oder ähnliches dehnbares Material das Handy festhält.
Für Samsung war es offensichtlich logischer einfach alles aus einem Guss Hartplastik zu machen. Daher lautet das Konzept für's Befestigen des Smartphones reinquetschen mit Gewalt. Der benötigte Kraftaufwand ist meiner Meinung nach weit größer als es für das Handy und vor allem das Display gut ist. Dabei werden auch alle analogen Tasten reingedrückt, was zur Folge hat, dass das Display angeht und in Folge dessen man beim Einlegen alle möglichen Apps startet oder Widget verschiebt, je nach dem was man auf dem Screen platziert hat. Ebenso verstellt sich bei jedem Einlegen oder Herausnehmen die Lautstärke.
Hinzu kommt, dass man die Halterung von der Scheibe abnehmen muss, wenn man das Handy in die Halterung reinquetschen will oder es da heraus befreien. Das ist sehr unpraktisch, besonders wenn man auf Reisen bei Pausen das Handy nicht unbeaufsichtigt im Auto lassen will.

Zusammengefasst:
Ein undurchdacht geformtes Stück Hartplastik für ~50€ zu verkaufen ist einfach nur dreist. Gleichzeitig ist es das erste Produkt bei Amazon, das Negativsterne verdient hätte.

Nachdem für mein Galaxy Tab 10.1 jetzt doch nicht das Android Update auf 4.0 kommt (mit dem sie das Teil beworben haben) und dieser KFZ-Halterung, die an Abzocke nicht zu übertreffen ist, weiß ich wie Samsung zu seinen Kunden steht und werde es in Zukunft bevorzugen, da nicht noch einmal Kunde zu werden.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen