Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Samsung DVD 1080 P 7 DVD-Player (Upscaling 1080p) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Samsung DVD 1080 P 7 DVD-Player (Upscaling 1080p) schwarz

von Samsung

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Der Samsung DVD-1080P7 ist ein schwarzer DVD-Player mit einem koaxialen Digitalausgang und einer Skalierung auf Full-HD.
  • Er besitzt einen HDMI¿-Ausgang, unterstützt das DivX-Format und skaliert herkömmliche DVDs auf die höhere Zeilenzahl von High-Definition-TV-Geräten auf 1080p.
  • Wiedergabeformate sind DVD-RAM/-RW/-R, DVD+RW/+R, MPEG2, HD-JPEG, MP3, DVD-Audio / -Video, Audio CD und CD-R/-RW.
  • Lieferumfang: Samsung DVD-1080P7, IR-Fernbedienung, Batterie, AV-Kabel, Bedienungsanleitung
  • Garantie: 24 Monate
Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 43 x 4,5 x 25 cm ; 2,1 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2,1 Kg
  • Modellnummer: DVD-1080P7/XEG
  • ASIN: B000V6S4T2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Mai 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 157.649 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen


Der DVD-1080P7 skaliert herkömmliche DVDs auf die höhere Zeilenzahl von High-Definition TV-Geräten bis 1080p hoch. Die Anynet+ (basierend auf HDMI CEC) Funktion ermöglicht bis zu zehn verschiedene Geräte mit einer einzigen Fernbedienung zu steuern. Der Player liest Discs in den Formaten DVD-R, DVD+R, CD-R/RW, DVD+RW und DVD-RW (Video). Der Video-D/A-Wandler (14 Bit/108 MHz) sorgt auch bei TV-Geräten mit großen Bildschirmen für ein rauschfreies Bild.

EZ View: Wie funktioniert das?
Beschwerde Nr. 1: In den meisten Fällen lassen sich die schwarzen Balken nicht entfernen. Einfach und praktisch: Durch das Schalten zwischen verschiedenen EZ-View-Modi kann der Anwender den Aspektratio problemlos nach Wunsch einstellen.

Multi Progressive Scan (PAL/NTSC)
Die reibungslose, progressive Scan-Image-Funktion beseitigt selbst kleinste Anflüge von Verschwimmen oder Verzerren. Damit erhalten DVD-Filme eine ganz neue realistische Dimension.

Abspielen von WMA- und MP3-Discs
Der Samsung DVD unterstützt MP3- und WMA-Musikformate, die vom PC heruntergeladen werden. WMA-Dateien: Windows Media Audio (Audiostandard im MS Windows-Betriebssystem) und MP3: MPEG-1 Layer-3-Audiodateien.

DVD- und Videogenuss in Einem
Mit dem Samsung Player können Sie nicht nur DVD und Audio-CDs abspielen, sondern auch VHS- und S-VHS Bänder. Ab jetzt ist alles was Sie brauchen nur ein Samsung Player.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K.H. am 23. Oktober 2007
Auspacken:
Schönes Design, wirklich sehr attraktiv und kompakt ! Im Stand-By Modus leuchtet wie auch fast überall eine rote leuchte ;) Ist der Player eingeschaltet, leuchtet links daneben eine Blaue Leuchte ( cooooool! )

Anschließen:
Ich habe den DVD Player natürlich über HDMI an meinen LCD Fernseher angeschlossen ( Absoluter Kaufgrund war die Upscaling Funktion von bis zu 1080p ). Funktioniert alles Reibungslos ! Angeschlossen hab ich den Player optisch an das Logitech Z-5500 System. Ein koaxialer Ausgang ist natürlich auch Vorhanden.

Das erste Mal ;-)
Angeschaltet und erstmal wurde ich gefragt welche Sprache ich bevorzuge... Natürlich Hindi, was sonst :D
Dann im Menü einstellen beim Bild 1080i ( mehr unterstützt mein Fernseher nicht da er nicht FULL HD ist ) und im Audio Menü auf "Bitstream" stellen ansonsten kann man das mit Dolby Digital oder DTS knicken. Aber ist ne Sache von Sekunden. Ein wirklich krasses Bild liefer dieser DVD Player vor allem gemerkt habe ich das mal beim Reinschmeißen von Findet Nemo ! Wir klar, sauber und schon fast 3D das alles wirkt !!!

Dieser DVD Player ist ein sehr guter Ersatz gegenüber HD DVD und Blu Ray Playern allein wegen des Preises !

Nun, warum bekommt er doch "nur" 4 Sterne ?

Ganz einfach, er spielt leider keine VCDs und SVCDs ab, das ist der einzige Kritikpunkt, ansonsten wirklich sehr Empfehlenswert !

Was ich noch vergessen habe... Obwohl es nicht bei amazon aufgeführt wird, spielt er auch DivX Movies ab ;-)
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benjamin Harder am 19. Dezember 2007
Dieses Gerät bietet für diesen Preis eine ausgesprochen gute Vorstellung!

Ok, ich habe bis jetzt leider nur einen HD-Ready Fernseher von Samsung (darum auch nur zurückhaltende 4 Sterne) und lasse den DVD-Player darum auf max. 1080i hochscalieren.

Die besten Ergebnisse habe ich bis jetzt mit einer Auflösung von 720p erreicht! Knackscharfes Bild und in allen Bewegungslagen flüssige Darstellung! Was irgendwelche Testberichte von Bewegungsartefakten schreiben, kann ich nicht nachvollziehen! Messgeräte mögen das sehen, aber mit bloßem Auge nicht zu erkennen!

Ich bin schon ganz gespannt darauf, wenn ich mir nächstes Jahr einen Full-HD Fernseher kaufen werde, wie das Bild dann in 1080p sein wird!

Und übrigens:
Folgender Codefree-Hack vom Samsung DVD 870-HD funktioniert auch bei diesem Gerät eiwandfrei:

1. Gerät einschalten (Ohne Disk!!!)
2. Die Repeat Taste drücken (NICHT gedrückt halten!!!!)
3. Die Tasten 5 7 5 3 8 nacheinander eingeben
Nun sollte oben links im Bildschirm der aktuelle Regionalcode
eingeblendet werden (In Deutschland die 2)!
4. Die Taste 9 drücken (Codefree)
5. Die Disk-Lade öffnen
6. 3 - 5 Sekunden warten
7. Das Gerät ausschalten (Disk-Lade schließt automatisch)

Beim nächsten Einschalten habt ihr einen Codefree-Player! Viel Spaß damit!

Auch bei Code 1 DVDs fallen mir keine zu beanstandenden Mängel auf!

Fazit:
Wer keine Unsummen für einen DVD-Player ausgeben möchte und auch nicht unbedingt darauf besteht einen Farudja De-Interlacer zu haben (Denon, Yamaha etc.), der wird mit diesem Gerät wirklich sehr zu frieden sein!
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens Backhaus am 27. Januar 2008
Verifizierter Kauf
Ich habe gerade den Samsung vor mir und knn mich insgesamt meinen Vorrednern anschliessen:

Sehr gutes Bild, funktioniert tadellos, das Bild ist in der Tat besser und schärfer als wenn ich meinen alten Player an den TV anschliesse und diesen auf 1080p hochskalieren möchte - von daher schon die Kaufempfehlung, vor allem bei dem Preis!

Jetzt habe ich ihn auch noch mit dem "Toshiba SD 470 EK TE" aus derselben preisregion verglichen und kann sagen, dass die Technik des Samsung leicht bessere Bilder macht. In sehr unscharfen nebligen Bildern, wo die Farben auch mehr so einheitsbrei sind und nicht klar differenziert, da macht der Toshiba deutlich mehr Artefakte und das ganze Bild wirkt dadaurch sehr unschön, der Samsung hat das deutlich besser drauf. Desweiteren muss er ein differenzierteres Bild an den TV schicken, denn bei meinem 50Hz LCD, die ja bekanntermassen bei Kameraschwenks ab einer bestimmten Geschwindigkeit zu leichten Bildruckerln neigen, fallen bei den genannten Schwenks die Ruckler mit dem Samsung unauffäliger, beim Toshiba sind sie geutlich störender.

Aus den genannten Gründen würde ich den samsung unbedingt vorziehen.
Restlaufzeitanzeige braucht man ja nicht unbedingt auf dem Player, je nach Sitzetfernung kann man das Display eh nicht klar lesen, dafür kann man es sich per Tastendruck auf dem TV anzeigen lassen, und auch andere Player sind vom Display allgemein nicht sehr gesprchig. Da waren die alten Player, doppelt so große Bauweise aber auch doppelt so großes Display besser. Also keine Wunder bei der aktuellen generation erwarten!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Djakomo am 7. November 2007
+ Sehr gutes Bild
+ Schönes Design
+ Sehr gute Fernbedienung
+ Anynet+ kompatibel
+ Up-Scaling 1080p
+ Region Free Hack kompatibel :>

- Grünes Display im 80er Jahre Style
- Menü Optik ebenfalls nicht mehr zeitgemäß

In Verbindung mit einem Samsung Full-HD TV (z.B. LE-40F86BD) sicherlich eine der besten Kombinationen am Markt. Die kleinen Detail-Schwächen kosten den fünften Stern!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen