Menge:1
Hinzufügen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Artikel kann neu verpackt geliefert werden. Geringfügiger Schönheitsfehler auf der Ober-, Vorderseite oder an den Seitenwänden des Artikels. Geringfügiger Schönheitsfehler auf der Unter- oder Rückseite des Artikels. Geringfügiger Schönheitsfehler im Inneren des Artikels. Kaffeepad(s)/Kaffeebeutel fehlen. Zubehör hat eventuell Schönheitsfehler. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Saeco RI9752/01 Odea Go Kaffee-Vollautomat (15 bar, Dampfdüse) grau-silber

von Saeco

Unverb. Preisempf.: EUR 329,99
Preis: EUR 257,80 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 72,19 (22%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 gebraucht ab EUR 197,36
  • Einfache Bedienung über Drehring und Kontrollleuchten
  • Saeco Adapting System - automatische Feinjustierung der optimalen Kaffeepulvermenge
  • Milchaufschäumhilfe "Pannarello"
  • Manuell höhenverstellbare Abtropfschale
  • Tassenabstellfläche


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Kaffeebohnen für jeden Geschmack: Hier finden Sie bestimmt etwas.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Pflegetipps [982kb PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 37,2 x 31,3 x 40,8 cm ; 8 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 10 Kg
  • Modellnummer: 10002746
  • ASIN: B001GMAGXW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 24. September 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (231 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.757 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers

Die Odea Go von Saeco – Einfach ihrer Zeit voraus.

Willkommen zu einem futuristischen Genuss: Trendiges Design und akzentuierende Farben verbinden sich zu einem visionären Kaffeevollautomaten, der außerdem mit absolut überzeugender Technologie begeistert.


Einfache Bedienung

Dank der einfachen Bedienoberfläche ist die Kaffeezubereitung mit der Odea Go ein Kinderspiel. Mit dem Drehring kann die gewünschte Tassenfüllmenge jederzeit individuell eingestellt werden. Die seitlich integrierten Kontrollleuchten machen Warnhinweise wie "Wasser nachfüllen" oder "Kaffeesatzbehälter leeren" leicht verständlich.

Milchaufschäumdüse "Pannarello"

Milchschaum wird mit der Odea Go klassisch über die seitlich angebrachte Dampfdüse zubereitet. Einfach den „Pannarello“ in die Milch eintauchen und so lange schäumen, bis die gewünschte Milchschaumkonsistenz erreicht ist. So können Sie Ihre Milch mühelose für Cappuccino und Latte macchiato aufschäumen. Auch heißes Wasser kann einfach und bequem über die Düse bezogen werden. Zu Reinigungszwecken kann der Aufsatz leicht entfernt werden.

Scheibenmahlwerk aus Keramik

Das Scheibenmahlwerk aus Keramik arbeitet nahezu verschließfrei und garantiert so jederzeit ein konstant präzises und gleichmäßiges Mahlergebnis.

Saeco Adapting System

Es gibt unzählige Kaffeebohnensorten. Das Saeco Adapting System stellt sich automatisch nach wenigen Tassen auf die jeweils verwendete Bohnensorte ein und mahlt die optimale Menge. So erleben Sie unverwechselbaren Genuss bei jeder Kaffeemischung.

Höhenverstellbare Abtropfschale

Mit einem Handgriff lässt sich die Abtropfschale manuell auf die gewünschte Höhe einstellen. Egal ob kleine Espressotasse oder großes Latte macchiato Glas. Das Aroma gelangt immer direkt in Ihre Tasse. Darüber hinaus kann die Abtropfschale leicht entfernt und somit einfach gereinigt werden.

Herausnehmbare Brühgruppe
Herausnehmbare Brühgruppe

Die Brühgruppe ist das Herzstück jedes Kaffeevollautomaten und sollte deswegen immer sauber gehalten werden. Bei den Kaffeevollautomaten von Saeco ist die Reinigung der Brühgruppe ganz einfach: Herausnehmen, unter Leitungswasser abspülen, wieder einsetzen – fertig! Ganz ohne chemische Zusätze!

Energie-Sparfunktion
Energie-Sparfunktion

Die Energie-Sparfunktion reduziert den Stromverbrauch auf ein Minimum. So schaltet sich das Gerät nach einer Stunde ohne Nutzung automatisch in den Standby-Modus. Im Standby-Modus verbraucht die Black Giro Plus weniger als 1 Watt pro Stunde und spart somit Geld und Energie.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

138 von 140 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Muria Raps auf 13. November 2011
1. Wichtig ist, was rauskommt. Aus der Saeco Odea Go kommen guter und heißer Kaffee und heiße aufgeschäumte Milch raus.

2. Man muss wissen, was man will und sehen, was man für sein Geld bekommt. Die Odea kostet inzwischen nur etwa ein Zehntel so viel wie ein großer Marken-Kaffeevollautomat. Sie braucht auch bei weitem nicht so viel Platz. Da muss man sich nicht wundern, wenn man eine Einkreis-Maschine bekommt, d.h. die Wassertemperatur muss auf über 100° für den Milchschaum und auf unter 100° fürs Kaffeebrühen umgestellt werden. Wenn ich also geschäumte MIlch für sechs Gäste benötige, mache ich das vorher in einem entsprechend großen Gefäß für alle und lasse dann die Kaffees einzeln raus. Für jeden einzeln umzustellen wäre wirklich zu zeitaufwändig. Mit der Kompaktheit der Maschine hängen auch die Größe des Wassertanks, des Bohnen- und des Tresterbehälters zusammen. Die Odea ist eben eine Maschine für den kleinen Haushalt. Wer sie für ein großes Büro anschafft, hat sich nicht genügend informiert. Das auch von meiner Seite zu einigen der negativen Rezensionen auf dieser Seite.

3. Wer sich ein Gerät kauft, sollte sich vorher überlegen, auf welche Funktionen er zu verzichten bereit ist. Die Odea hat keinen Tassenwärmer integriert, deswegen kann man hier auch nicht schreiben, dass der nichts taugt. Klar taugt er nichts, denn es gibt ihn nicht. Eine Einrastfunktion für den verstellbaren Tassenhalter wäre sicher ganz nützlich, aber bei mir rutscht nichts nach unten beim Brühen des Kaffees.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Simon Schmid TOP 500 REZENSENT auf 29. November 2013
Optik & Haptik

Die Kaffemaschiene macht optisch einen sehr wertigen Eindruck, bei Berührung wird jedoch schnell klar, dass sie aus Kunststoff gefertigt ist und daher die ein oder andere Stelle wackelt oder knarzt. Der Wassertank befindet sich auf der linken Seite, der Abwasser- und Kaffesatzbehälter auf der rechten. Die Bohnen werden oben eingefüllt. Die Fläche zum Abstellen der Tassen lässt sich in der Höhe verstellen. Der Mechanismus macht jedoch einen wackeligen Eindruck, wobei er bei meiner Maschine nach drei Jahren Nutzung immer noch tadellos funktioniert. Die Abstellfläche kann zur Reinigung entfernt werden.

Bedienung

In Sachen Einstellmöglichkeiten beschränkt sich die Odea Go auf das Nötigste. Es gibt ein großes Drehrad, an dem die ausgegebene Kaffemenge eingestellt werden kann. In der Mitte des Rades befindet sich die Kaffetaste, welche zum Starten der Kaffezubereitung gedrückt werden muss. Sie kann auch zweimal gedrückt werden, dann werden automatisch zwei Mahlvorgänge vorgenommen und zwei Tassen Kaffe ausgegeben.

Im Bohnenbehäter befindet sich die Stellschraube zum Einstellen des Mahlgrades, d.h. der Stärke des ausgegebenen Kaffees.

Der Wasserbehälter und der Abwasser- und Satzbehälter sind sehr kompakt gehalten. Um häufiges Leeren bzw. Nachfüllen kommt man nicht herum. Ärgerlich ist, dass man ohne Herausnehmen des Wasserbehälters nicht sehen kann, wie viel Wasser noch enthalten ist. Folglich kann es vorkommen, dass die Kaffezubereitung auf Grund von fehlendem Wasser mitten im Brühvorgang abgebrochen wird. Eine transparente Leiste am Wasserbehälter hätte dieses Problem gelöst.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julie East auf 22. September 2012
Verifizierter Kauf
Seit dem 1.01.2012 bin ich im Besitz dieser Maschine und denke, dass ich sie ganz gut beurteilen kann.

Entgegen anderer Rezensionen fange ich mit dem Fazit an:

Pro

- Design ist schlicht
- mit etwas Geschick und Übung wird der Milchschaum kremiger und schöner als bei manch anderem Kaffeevollautomaten in höheren Preisklassen
- der Kaffee schmeckt (je nach Bohnenqualität und Marke) hervorragend
- der Kaffee ist heiß
- die Maschine steht auf einem "Drehteller" - einfaches Herankommen an alle Behälter

Kontra

- die Abstellfläche für die Tassen vibriert

Nun etwas ausführlicher...
Einige Kunden, die diese Maschine gekauft haben, erwarten scheinbar einen Kaffeevollautomaten, der ihnen jeden Wunsch von den Augen abliest - erkennt, wieviel Zucker sie gern hätten und am liebsten noch etwas Feenstaub hinzufügt, damit diese sich besser fühlen.
Aber dies ist kein 1500,- € Gerät! Preis-Leistung ist hervorragend, die Leistung entspricht eigentlich eher noch einem höheren Preis. Ich habe schon Kaffeemaschinen gesehen, die wesentlich teurer waren, die aber nicht annähern so viel drauf hatten wie diese.

Zu meinem Kontrapunkt gibt es eine ganz einfache Lösung, damit die Tasse nicht wandert. Frauen werden sie kennen, diese Silikon-Streifen zum Schutz der Hacken (der Füße :) ). Links und rechts auf die Abstellfläche gelegt - das Silikon klebt von Natur aus an dem Plastik - und schon kann man getrost die Wäsche aufhängen, während der Kaffee durchläuft. Nein, Moment - dafür ist der viel zu schnell fertig.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen