Hinzufügen
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Saeco HD8753/95 Intelia Evo One Touch Cappuccino Kaffee-Vollautomat, silber

von Saeco

Unverb. Preisempf.: EUR 749,99
Preis: EUR 499,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 250,99 (33%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 neu ab EUR 499,00 7 gebraucht ab EUR 438,88
  • Integrierte automatische Milchfunktion mit einfacher Nachfüllfunktion
  • Cappuccino auf Knopfdruck
  • Einstellbare Kaffeestärke und -temperatur
  • Keramikmahlwerk bewahrt das Aroma


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Kaffeebohnen für jeden Geschmack: Hier finden Sie bestimmt etwas.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Pflegetipps [982kb PDF]| Produktdatenballt [787kb PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 34 x 25,6 x 44,4 cm ; 11 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 11 Kg
  • Modellnummer: HD8753/95
  • ASIN: B008S1INGG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 2. August 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.867 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

35 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von micra-cat TOP 500 REZENSENT on 20. Oktober 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Die Saeco Intelia Evo ist mein allererster Vollautomat und ich war überrascht, wie leicht er zu bedienen ist. Das Gehäuse besteht überwiegend aus Kunststoff, aber die silbergraue Front sieht aus wie Metall, wirkt richtig edel und ist pflegeleicht (man sieht nicht gleich jeden Fingerabdruck). Der Automat hat eine schöne abgerundete Form und nimmt zudem nicht ganz so viel Platz weg wie ich befürchtet hatte.

Die Bedienung:
Von der Bedienungsanleitung war ich anfangs wenig begeistert, als Kaffeeautomaten-Neuling habe ich mich zunächst anhand der beiliegenden dünnen mehrsprachigen Anleitung mit dem Gerät vertraut gemacht, doch vieles z.B. Einstellung der Brühstärke, Tassenmenge, Zubereitung von "normalem" Kaffee wird dort kaum bis gar nicht erklärt. Die komplette und ausführliche Anleitung findet man auf der CD, die sollte man auf jeden fall lesen und ausdrucken (30 Seiten) für genauere Infos. Sie befindet sich aber auch auf der Philips-Homepage.

Ansonsten ist die Bedienung recht einfach, nach ein paar Tagen hat man das raus. Das Display zeigt jeden der Schritte an und welche Taste zu drücken ist. Kaffeestärke, Tassenmenge und Temperatur lassen sich einfach und auf den individuellen Geschmack einstellen.
Es ist alles gut durchdacht, so dass man kaum etwas falsch machen kann. Das Milchkännchen lässt sich z.B. nur am Gerät befestigen, wenn der Arm zum Befüllen der Tasse ausgeklappt ist, so landet der Milchschaum garantiert in der Tasse und nicht versehentlich in der Abtropfschale.

Die Behälter für Kaffee, Wasser und Milch:
Sie sind gut erreichbar und lassen sich auch zwischendurch problemlos auf- und nachfüllen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Schroeder on 8. Januar 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Für einen großen Kaffee-Liebhaber wie mich ist ein Kaffeevollautomat natürlich das absolute Highlight.
Und ich muss gleich vorweg sagen, solch ein Gerät lohnt sich wirklich, wenn man Kaffee in allen Variationen liebt.

Ich hatte vorher sämtliche andere Maschinen mit denen man Cappuccino und Co machen kann wie Nespresso, Dolce Gusto oder Senseo. Die ersten Beiden haben mir auch sehr gut gefallen vom Geschmack und Handling, aber die Preise für die Kapseln sind jenseits von Gut und Böse.
Klar hat der Kaffeevollautomat einen deutlich höheren Anschaffungswert, aber der Preis für den Kaffee ist um ein vielfaches geringer. (1kg guter Kaffee ca. 10-15).
Damit komme ich auch gleich zum größten Nachteil dieses Kaffeautomaten, die Pflege und Wartung. Denn diese ist wirklich absolut zeitaufwendig und langwierig. Wer dazu keine Lust hat, sollte lieber zu einer Nespresso o.ä. Maschine greifen, denn das Säubern, Entkalken, Reinigen von Kaffeeöl usw. nimmt wirklich einige Zeit in Anspruch.
Bei anderen Modellen ist der Reinigungsaufwand ähnlich, beziehungsweise gleich.

Zum Lieferumfang sei gesagt, dass bei diesem Modell z.B. kein Intenza Wasserfilter, Flasche mit Entkalker oder ein ausgedrucktes Handbuch (nur auf CD) mitgeliefert wird, wie bei teureren Saeco Modellen (z.B. Xelsis). Diese muss man sich im Handel erst besorgen bzw. Handbuch von CD öffnen. Da die Maschine aber ca. 200 Euro günstiger ist als die nachfolgenden Modelle, kann man dies sicherlich verschmerzen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andrea Lu VINE-PRODUKTTESTER on 9. November 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Lange hatte ich auf einen solchen Kaffeevollautomaten gewartet. Wie oft bin ich um diese Maschinen herumgeschlichen und dann doch zu unserer normalen Krups Filterkaffeemaschine und unserem Senseo-Automaten zurückgekehrt. Hier begannen schon immer die ersten Probleme unseren familiären Kaffeetrinkens: Mein Mann ist ein leidenschaftlicher Filterkaffeetrinker, ich hingegen kann mich mit Filterkaffee nicht anfreunden und war bisher Verfechter einer Senseo-Kaffeepad-Maschine. Ziel war immer aus diesen beiden Maschinen eine zu machen. Nun habe ich im Rahmen des amazon-vine-Testprogramms die Möglichkeit bekommen unsere beiden Kaffeegeschmäcker auf einen Nenner zu bringen.

Als allererstes muss man sich allerdings darüber im Klaren sein, was für Ausmaße dieser Automat hat, den man sich in die Küche stellt. Das Gerät nimmt mehr Platz weg als ich gedacht hatte. Die Grundfläche der Maschine geht über die Größe eines DIN A3 Blattes hinaus.

Als Platz geschaffen war und das Gerät richtig positioniert stand, kam die Bdienungsanleitung auf den Tisch. Leider wird hier nur die verkürzte Anleitung in Papierform mitgeliefert. Diese ist zwar perfekt wenn man die Maschine kennt und man nur eben noch einmal etwas nachschlagen möchte, aber für das gründliche Kennenlernen und die Vorbereitung für den ersten Einsatz, wie beispielsweise die mehrmalige Durchspülung von Heißwasser- und Kaffeedüse, reicht diese bei Weitem nicht aus. Die ausführliche Version wird in Form einer CD mitgeliefert. Die auf dieser CD befindliche Anleitung ist aber für die optimale Bedienung des Kaffeautomaten unerläßlich!!!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen