Hinzufügen
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Saeco HD8745/01 Kaffee-Vollautomat Xsmall (1 l, 15 bar, 1400 Watt, Dampfdüse) silber-weiß

von Saeco

Unverb. Preisempf.: EUR 329,99
Preis: EUR 289,71 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 40,28 (12%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
2 gebraucht ab EUR 194,08
  • Espresso aus frisch gemahlenen Bohnen auf Knopfdruck
  • Einstellbares Keramikmahlwerk
  • Klein und energieeffizient
  • Pannarello zum Aufschäumen von Milch - ganz nach individuellen Vorlieben
  • Energie-Sparfunktion


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Kaffeebohnen für jeden Geschmack: Hier finden Sie bestimmt etwas.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Pflegetipps [982kb PDF]| Produktdatenblatt [1528 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 32,5 x 29,5 x 42 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 9 Kg
  • Modellnummer: HD8745/01
  • ASIN: B00403ZDNC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 19. August 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 131.553 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Espresso aus frisch gemahlenen Bohnen

Espresso aus frisch gemahlenen Bohnen auf Knopfdruck

Ihr Lieblingskaffee wird für ein intensives Aroma bei jeder Tasse frisch gemahlen. So bietet Ihre Espressomaschine von Philips Saeco für ganze Bohnen Ihnen jeden Tag einen einzigartigen und frischen Kaffeegenuss

Einstellbares Keramikmahlwerk

Ein Keramikmahlwerk mahlt die Kaffeebohnen für jede Tasse frisch, sodass die Bohnen ihr Aroma behalten und der Kaffee nie überhitzt wird

Klein und energieeffizient

Dank seiner geringen Größe und des praktischen Zugriffs auf alle Funktionen von der Vorderseite passt der Xsmall in jede Küche. Seine Effizienz (Klasse A nach schweizer Richtlinien) und die automatische Ausschaltfunktion machen ihn zudem besonders umweltfreundlich

Pannarello

Pannarello zum Aufschäumen von Milch - ganz nach individuellen Vorlieben

Mit dem Pannarello können Sie Milch ganz nach Ihren Vorlieben aufschäumen. Tauchen Sie den Pannarello einfach in die Milch, und rühren Sie sie langsam mit kreisenden Bewegungen. Schäumen Sie die Milch so lange auf, bis der Milchschaum die gewünschte Konsistenz erreicht hat

Ergonomisches Design für den täglichen Gebrauch

Philips-Saeco ist ein Synonym für Komfort: So kann für das Nachfüllen von Bohnen und Wasser und das Leeren des Kaffeesatzbehälters oder der Abtropfschale leicht auf alle Kammern zugegriffen werden

Automatische Reinigung des Kaffeekreislaufs

Dank dieser Funktion genießen Sie mit jeder Tasse frischen Kaffee: Beim Wechsel in oder aus dem Ruhezustand reinigt das Gerät den Kaffeekreislauf automatisch selbst

Herausnehmbare Brühgruppe

Die Brühgruppe ist sozusagen das Herz jedes Kaffeeautomaten und sollte daher immer gründlich gereinigt werden. Diese Reinigung ist mit einer Saeco-Maschine so bequem wie nie zuvor: Einfach herausnehmen, abspülen und wieder einsetzen – fertig

Produktbeschreibungen

Philips Saeco Xsmall HD8745 Class - Automatische Kaffeemaschine mit Cappuccinatore - 15 bar - weiß


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

40 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco N. auf 6. Juli 2011
Trotz der Tatsache, dass ich gerne auch gezielt nach negativen Eigenschaften schaue, habe ich bei der Saeco XSMALL quasi nichts gefunden, was mir wirklich so negativ auffällt, als dass weniger als 5 Sterne gerechtfertigt wären. Nach inzwischen ca. acht Wochen intensiven Kaffeetrinkens zuhause finde ich die Kaffeemaschine noch genauso gut wie in den euphorischen ersten Tagen der Benutzung.

Bis zum Erwerb der XSMALL hatte ich im Büro immer leckeren Kaffee aus großen Automaten von Jura oder auch von Saeco. Nur meine Senseo zuhause wollte einfach nicht den Geist aufgeben, und so lange wollte ich mir auch keine neue Kaffeemaschine zulegen. Nun, nach siebeneinhalb Jahren Senseo zuhause, hatte ich die Nase aber voll, habe die mit Sicherheit gute Padmaschine verschenkt und mir die Xsmall zugelegt. Und seit ich die Saeco besitze, frage ich mich, warum ich so lange gewartet habe.

Vom optischen Eindruck her sieht das Gerät schonmal toll aus. (Meine XSMALL ist allerdings die dunkelgraue.) Die elegante Formgebung und das schlanke und beinahe puristische Design passen sich gut an meine Küche mit magnolienweißen Hochglanzfronten, Korpus und Arbeitsplatte in Wenge und sandfarbenem Feinsteinzeug an. Sieht wirklich cool aus! Auch von der Haptik her ist mein Empfinden sehr positiv. Die matte Oberfläche mit der polierten Edelstahldüse mache ich sogar gerne sauber. Der Widerstandspunkt des Drehreglers ist genau richtig.

Apropos Saubermachen. Nach jedem Ein- als auch vor jedem Ausschalten reinigt das Gerät eigenständig die Kaffeeausläufe. So ist gewährleistet, dass auch wirklich nur frischer Kaffee und kein alter Siff in die Tasse kommt.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SuckAFugg auf 21. Juli 2011
Verifizierter Kauf
Da ich meine schwarze Xsmall verschenkt habe, übrigens funktioniert die immer noch wie am 1. Tag, habe ich mir diese silber/weiße nachbestellt, denn ich dachte mir:
Wieso soll ich mit anderen Gerätetypen herum experimentieren, wenn ich doch weiß, das diese hier richtig super ist?!
Auch diese funktioniert einfach wunderbar...2 winzige Anmerkungen wären da jedoch:
1. Eine von außen ablesbare Skala am Wassertank wäre toll gewesen! und
2. Der Standby-Schalter hätte mit mehr Gegendruck (Raste) ausgestattet sein können, damit man merkt, das man ihn drückt!
Der Kaffee schmeckt 1a...was will man mehr??
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manninger auf 2. März 2014
Nach zehn Jahren Senseo habe ich nun seit einer Woche diese Saeco in Gebrauch, da ich als Vieltrinker eine Alternative zu den doch hohen Kosten der Padmaschine haben wollte und war auf der Suche nach einer kompakten Maschine, die für mich nicht mehr als guten, schwarzen Kaffee schnell und unkompliziert brühen sollte, wie ich es auch von meiner Senseo gewohnt war bzw. von einer Jura J7 aus dem Büro.

Positiv:

- kompakte Abmessungen und leicht zugänglicher Wasser und Restebehälter an der Vorderseite
- einfache Bedienung

Negativ:

- der Auslauf ist nicht höhenverstellbar - wer gerne große Kaffeebecher benutzt stößt hier schnell an seine Grenzen, bzw. ist genötigt, die Tasse schräg unterzustellen
- relativ laut
- zwar ist die Bechergröße individuell programmierbar (indem man die Taste während des Brühens so lange gedrückt hält, bis man mit der Menge zufrieden ist), aber auch hier wird ein Becher nicht wirklich voll und auch nach mehreren Tassen schmeckt er einfach wässrig - einzige Möglichkeit - Kombination aus kleiner und größerer Tasse nacheinander in die selbe Tasse - dann geht's auch vom Geschmack, ist aber eigentlich nicht Sinn und Zweck!
- grundsätzlich positiv ist die automatische Spülung nach Einschalten der Maschine, nicht so toll dagegen, dass sie dies auch nach Erwachen aus dem Standby (selbst wenn dies nach weniger als einer Stunde geschieht) gleich wieder spült.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden