Menge:1
Sacrifice to Venus (Ltd.D... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sacrifice to Venus (Ltd.Digipak)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sacrifice to Venus (Ltd.Digipak)

38 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
6 gebraucht ab EUR 9,36

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Sacrifice to Venus (Ltd.Digipak) + Those Were the Days (Best of & Rare Tracks) + Oceanic
Preis für alle drei: EUR 40,97

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. August 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Afm Records (Soulfood)
  • ASIN: B00KLOFPCI
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.783 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. The Grave
2. Hearteater
3. Pants Down
4. I Wanna Feel You
5. Rainbows and Butterflies
6. The Way of the Warrior
7. The Reckoning
8. The Age of Revolution
9. Sacrifice to Venus
10. Gone Baby Gone
11. Man Or Mouse
12. Keep On Dreaming
13. Behind the Sun
14. Dear Sadness (Bonus Digipak)
15. The Night Is Our Weekend (Bonus Digipak)

Produktbeschreibungen

Nach drei Jahren ist es endlich wieder soweit: Emil Bulls veröffentlichen ihr neues Album ‘Sacrifice To Venus‘.
Mit neuem Plattenlabel, neuem Sound und neuem Album kehren die Herren wieder ins Geschäft zurück. Doch nicht nur durch ihr einmaliges Musikbild zeichnet sich diese Band aus, auch durch ihre Liveauftritte überzeugen sie stets jeden Zuschauer.
Fordernd, hart, energiegeladen, stimmungsvoll, doch auch genauso melodiös und gefühlvoll – so ist der Sound des neuen Albums. Egal ob die absolute Partynummer ‘Pants Down‘, die auch die erste Singleauskopplung sein wird, ‘I Wanna Feel You‘, ein etwas ruhigerer und durchweg radiotauglicher Song, oder die herzzerreißende Ballade ‘Dear Sadness‘ - die Massen sind sich einig: höchste Zeit, dass Emil Bulls wieder ein neues Album rausbringen, damit die lange Wartezeit endlich entlohnt wird.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eisen-Dieter am 9. August 2014
Format: Audio CD
Kein Intro, kein langes Gefackel – “The Grave” ballert Dir ohne Umschweife ein volles Brett in die Fresse. Allerdings wird man dann vom Refrain in eine andere Dimension katapultiert. Eigentlich ein Markenzeichen der Bulls – doch auf diesem Album haben sie härtetechnisch noch einmal eine ganze Schippe draufgelegt. Ruhige Momente gibt es fast ausschließlich nur noch in den Refrains. So ist auch der vorab veröffentlichte Song „Hearteater“ ein Paradebeispiel für den aktuellen Kurs der Band – harte Strophe, teilweise werden Growls eingestreut, gefolgt von einem Erste-Sahne-Refrain.

Die erste Single „Pants Down“ ist zwar partybetont, allerdings fehlt hier der typische melodische Refrain. Im Endeffekt geht das Teil einfach nur pausenlos nach vorn und drückt ohne Ende. Erst „I Wanna Feel You“ bietet eine kurze Verschnaufpause, der Song würde sicher auch im Radio eine gute Figur abgeben. Aber soweit wird es bei unserer Radiolandschaft ja eh nicht kommen.

„Rainbows And Butterflies“ finde ich ziemlich cool, die Nummer macht mit ihrem bekloppten Text einfach nur Laune. „The Way Of The Warrior“ besitzt wiederum einen geradezu epischen Refrain, der im Anschluss von „The Reckoning“ allerdings gnadenlos niedergeknüppelt wird. Was für ein Brett! Sänger Chris kotzt sich hier so richtig aus. Das macht Laune, das macht Spaß – und da werden live Köpfe rollen.

Der starke Mittelteil des Albums wird mit „The Age Of Revolution“ fortgeführt, eine meiner Lieblingsnummern, die sich sofort in die Gehörgänge fräst, und zu der man prima mitsingen kann. Auch hier fällt auf, dass viele Songs sehr live-tauglich sind und vermutlich einige davon in der Setlist der Herbst-Tour landen werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marisa am 8. August 2014
Format: Audio CD
Ich kenne die Emil Bulls schon seit Jahren und das ist mein fünftes Album von ihnen.
Ich muss sagen, ich bin absolut begeistert. Sie sind ihrem Stil treu geblieben, aber die neue Platte ist kaum mit den alten vergleichbar. Die Texte lösten bei mir zum Teil ein lautes Lachen aus und sind im nächsten Song dann wieder ernst. Ich bin bei jedem einzelnen Lied mitgegangen und war von der Stimmung der Platte gefesselt. Selbst langweilige Arbeit wurde mit diesem Album zu einer spaßigen Angelegenheit.
Natürlich fehlen auch etwas ruhigere Songs nicht auf diesem Album.

Also wer die Emil Bulls schon kennt: greift zu! Wieder einmal eine sehr gelungene CD =)

Für alle die, die Emil Bulls nicht kennen: Ich war direkt vom ersten Song an begeistert. Allerdings habe ich mir von Freunden, denen die Bulls nicht so zusagten, sagen lassen, dass insbesondere die Stimme des Sängers eine spezielle Note hat. Jedoch davon nicht verunsichern lassen. Einfach bei den Hörproben mal reinhören, ob euch der Stil zusagt.

Zu den Bonustracks: Mit "Dear Sadness" werden - wie man bei einem solchen Titel ja schon erwartet - ruhigere Töne angeschlagen. Allerdings mit einem starken Refrain. "The Night Is Our Weekend" ist ein Gute-Laune-Lied und das erreicht es auch vollkommen.

Fazit: Wieder eine sehr schöne Arbeit der Emil Bulls und das Album wird noch einige Male bei mir rauf und runter laufen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mella am 17. September 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eine Band die mit jedem Song besser, und mit jedem Album wächst :)
Ein Meisterwerk wie erwartet :)

Holt euch das Ding!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Das ganze ist eine solide Sache, aber nichts besonderes. Fans brauchen sicher keine Empfehlung, wer sich neu etwas von Emil Bulls zulegen möchte, ist mit älteren Sachen besser bedient. Auch die in vielen Rezensionen beschworene Härte kann ich nicht ganz nachvollziehen - die Pop Ballade ist nicht dabei, dafür Mid Tempo Nummern, bei denen der Gesang vielleicht etwas in Richtung Shouting geht. Insgsamt aber nichts, was man nicht schon mal in ähnlicher Form - auch von den Emil Bulls - gehört hat. Für meinen Geschmack zu viel Klischee, zu wenig Ideen, aber ich würde nicht so weit gehen und das ganze deswegen einen Fehlkauf nennen. Nur die Euphorie etlicher Rezensionen ist für mich nicht nachvollziehbar ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Manu am 11. Juni 2015
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Die CD hatte ich schon, aber eine LP macht einfach mehr her und sie sieht auch grandios aus und führt auch zu einem anderen Klang als die CD.
Fünf Sterne habe ich für die Gestaltung und den Klang gegeben, nocheinmal 5 würde ich für die Songs geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Gabriele Stricker am 10. September 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
man denkt Emil Bulls können die letzte CD nicht toppen und dann kommt dieser Kracher! Auch die Kopfhörer sind von guter Qualität (für diesen Bundle-Preis) also kaufen kaufen kaufen und zum nächsten live konzert der jungs gehen! Einfach TOP!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eindeutig eine Schiene härter als Oceanic, aber nicht weniger gut! Läuft bei mir seit zwei Wochen rauf und runter! Anspieltipps: The Grave, Hearteater, Sacrifice To Venus & The Reckoning. Ich freu mich auf die Tour!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Julian Chrostek am 1. Mai 2015
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Emil Bulls landen meiner Meinung nach immer mal einen guten Treffer ,aber mit Sacrifice to Venus landen Sie gleich mehrere.
Ein Super Album ,mit spitzen Liedern, kann ich jedem nur ans Herz legen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden