Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Sacrae Cantiones Liber Se... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von La Chaumiere/Melomania
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Sacrae Cantiones Liber Secundus

4 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 15. Februar 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 21,99
EUR 13,90 EUR 11,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
14 neu ab EUR 13,90 3 gebraucht ab EUR 11,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Sacrae Cantiones Liber Secundus
  • +
  • Gesualdo: Sesto Libro di Madrigali 1611
Gesamtpreis: EUR 43,23
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Carlo Fürst Von Venosa Gesualdo
  • Audio CD (15. Februar 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Harmonia M (Harmonia Mundi)
  • ASIN: B009YKMAM8
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 131.205 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
7:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
2:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
2:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
2:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
2:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
2:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
2:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
2:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
2:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
2:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
3:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
2:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
19
30
3:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
2:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
21
30
3:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
22
30
4:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

As we commemorate the 400th anniversary of the death of Gesualdo in 2013, one of his last works still remains to be rediscovered: the second book of Sacrae Cantiones, motets for six and seven voices, of which the bassus and sextus parts have, alas, disappeared. Thanks to his unrelenting and methodical research, James Wood has managed to reconstruct the score for the first time as it might have been sung in 1603. This fascinating investigation took three years to complete; here is the result. There is an extensive essay in the booklet by James Woods on his labours and an extended version at www.harmoniamundi.com. 'I had little idea at the outset just how difficult the task of reconstruction would be, and indeed there were many moments when I was tempted to concede defeat. However, my determination was fuelled on the one hand by the excitement of bringing these masterful and visionary pieces back to life after four hundred years of oblivion, and on the other by the stimulation which came from discovering so many secrets within a compositional technique of such phenomenal strength and sophistication, and from which I, as a composer even four centuries later, could learn so much. I would like to thank Andrew Parrott for his very great help, advice and constant encouragement throughout my work on this reconstruction.' JAMES WOOD, March 2012

Rezension

[a] very successful reconstruction ... Vocalconsort Berlin presents clear and unfussy performances ... the crystal clear sound casts a sharp focus on every nuance of Gesualdo s writing ... That this music is being heard largely for the first time in 400 years is remarkable enough; that it is presented with such precision and clarity by performers who are clearly committed to it through having the co-creator directing them, is a distinct bonus ... assured and intense performances. --Marc Rochester, International Record Review April 2013

Harmonic surprise and conventional-if-idiosyncratic counterpoint tend to be knitted seamlessly together in a mature idiom that confirms Gesualdo s stature as a leading composer of the period. --Hugh Keyte, Early Music Review August 2013


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Die Vervollständigung und Ersteinspielung des durch zwei fehlende Stimmbücher nur unvollständig überlieferten 2. Buches der Sacrae cantiones von Gesualdo durch James Wood stellt eine musikwissenschaftliche Großtat dar! Wer nachvollziehen möchte, welche Schwierigkeiten diese Arbeit mit sich brachte, möge den im Booklet erwähnten ausführlichen Artikel von Wood (der bislang vor allem als Komponist und Dirigent avantgardistischer zeitgenössischer Musik hervortrat) im Internet aufrufen. Auch Nicht-Spezialisten werden vom klanglichen Ergebnis dieser dreijährigen Sisyphos-Arbeit überzeugt sein. Reinster Gesualdo, keine Sekunde kommen Zweifel an der Qualität der Rekonstruktion der beiden fehlenden Partien auf. Hörer, die hier allerdings harmonische Kühnheiten und Extravaganzen wie in den Madrigalen oder Responsorien erwarten, werden vielleicht etwas enttäuscht sein, denn der Grundtenor der 20 Motetten ist bis auf wenige Ausnahmen deutlich zurückhaltender und konservativer, auch wenn sich subkutan zahllose Kühnheiten befinden, die man aber beim ersten Hören nicht alle erfassen kann. Insgesamt ist es zu empfehlen, die CD nicht auf einmal zu hören, da das sechsstimmige überaus komplexe polyphone Stimmengeflecht den Hörer schnell ermüden kann.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden