Elektronik Geschenkefinder
2 gebraucht ab EUR 95,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Asus STRIKER II Formula ATX Mainboard (Sockel 775, kein on board VGA, 1333 MHz FSB)


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 95,00
  • Chipsatz: NVidia nForce 780i SLI
  • LAN: Marvell 88E8053, 10/100/1000 MBit/s ( Wireless LAN)
  • 4x USB2.0, 1 x 6-polig FireWire
  • Sound: Realtek ALC880, Soundchip mit HD-Audio
  • Lieferumfang: Mainboard, externe Antenne, IR-Fernbedienung, Empfänger, ATX-Blende, IDE-Kabel, Floppykabel, 2x SATA-Kabel, Molex auf 2x SATA-Stomadapter
Weitere Produktdetails

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeASUS Computer
Artikelgewicht2,6 Kg
Produktabmessungen30,5 x 24,4 cm
ModellnummerStriker II Formula
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen3
Anzahl FireWire Schnittstellen1
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000YIDEOW
Amazon Bestseller-Rang Nr. 34.289 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,6 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit1. Februar 2004
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktbeschreibungen

ATX SND+2XGLN+U2+1394 SATA2R IN LIEFERUNG NICHT VOR MITTE Februar

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
3
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rainer Schäfer am 16. April 2010
Ich hatte schon vorher ein Asus Commando und war damals auch schon begeistert. Wie sollte es hier anders sein? Unverständlich sind diese negativen Reviews anderer - bei mir funktioniert alles Tadellos ich betreibe auch noch eine Wasserkühlung für CPU und somit ist OC auch kein Thema. Das die NB und SB heiss wird ist ja bekannt aber auf 90 oder gar 100 Grad kommt sie nicht. Für Leute mit Nvidia Grakas ist halt ein Chipsatz von Nvidia bezüglich Sli erste Wahl und ich bin sehr zufrieden mit diesem Motherboard. Wie sollte es auch anders sein denn das Asus Commando ist heute noch bei mir und wenn der Chipsatz nicht so veralted wäre usw. ich würde es gar nicht hergeben (-:
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Werner Lugert am 22. August 2008
Ich besitze das Bord seit März diesen Jahres , und kann nur sagen einfach Spitze .Allein die Einstellmöglichkeiten im Bios und die Automatische Übertaktung suchen seines gleichen . Ist einem sein eingebauter Prozessor zu langsam , einfach mit der dazugehörigen Software einen schnelleren Wählen, und die Einstellungen werden Automatisch angepasst . Dazu kommt noch die Super Beleuchtung das Bords , die Internen Schalter und zahlreiche LEDs die über den jeweiligen Betriebszustand von CPU, GPU und Arbeitsspeicher Auskunft geben . Dank der grosflächigen Kühlkörper bleibt der Chipsatz mit ca. 45 Grad immer im normalen Bereich . Das LCD Poster zeigt zudem beim Booten sämtliche Informationen an .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von S. Hoffmann am 11. November 2008
Das Board ist wie gesagt viel zu warm. NB läuft auf 60-70° idle. Bei mir läuft es zumindest mit einem Fsb 400 ( 3.8GHZ E8500) ganz stabil. Aber das Board bremst durch die hohen Temperaturen alles aus. Und noch extra Geld für eine Wakü in das Board zu investieren ist für die Katze.

Gibt wesentlich bessere Board, die aber natülich auch mehr kosten bis auf einige Ausnahmen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden