Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 89,95
+ EUR 4,90 Versandkosten
Verkauft von: Sport Cycling Meindl
In den Einkaufswagen
EUR 94,95
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: faguru
In den Einkaufswagen
EUR 94,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Radsport-Klement
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

SQlab Fahrradsattel 602 Active, 14 cm, 1234

von Sqlab

Unverb. Preisempf.: EUR 99,95
Preis: EUR 95,86 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 4,09 (4%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 88,00
  • Trekking
  • SQlab Activekonzept - Einstellbar auf den Komfortbedarf, SQlab Stufensattelkonzept - tieferliegende Sattelnase = weniger Druck im Dammbereich
  • Bezug: K18, B78, Streben: CrMo,Polster: Trekking Foam, Dämpfungssticks (herausnehmbar)
  • für die leicht gebeugte Sitzposition
  • für längere Strecken, regelmäßiger Einsatz

Wird oft zusammen gekauft

SQlab Fahrradsattel 602 Active, 14 cm, 1234 + Suntour Parallelogramm Federsattelstütze SP12-NCX 27,2 mm schwarz Mod. 2013 + Suntour Neoprenmanschette für Stütze als Fingerschutz
Preis für alle drei: EUR 161,81

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen


Produktbeschreibungen

Trekking- und Tourensattel der Oberklasse, Stufensattelkonzept mit tieferliegender Sattelnase = weniger Druck im Dammbereich, straffe Polsterung für mehr Komfort auch bei längeren Strecken, rückenfreundliches, einstellbares acitve System - folgt der Tretbewegung und entlastet die Bandscheiben, Testsieger des großen Satteltest aktiv Radfahren 4/2013

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 33 x 18,3 x 7,6 cm ; 522 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,2 Kg
  • Modellnummer: 1234
  • EAN/UPC: 4260086852092
  • ASIN: B005K98F1C
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 16. August 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70.115 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Bletgen am 16. Mai 2013
Ich habe lange nach einem Sattel gesucht, der auch bei langen Strecken keine
Schmerzen am Hinterteil verursacht(fahre jährlich ca. 6.000 km).

Schade, dass ich den SQlab 602 activ nicht schon eher ausprobiert habe.
Rein ins Fachgeschäft bei uns im nahegelegenen Ort, die Sitzhöcker vermessen,
Sattel anhand der Schablone rausgesucht (14er Breite), montiert und losgefahren
(durfte den Sattel auch ausgiebig testen und hätte ihn bei Nichtgefallen einfach
zurückgeben können).

Ich bin begeistert. Bei meiner täglichen Fahrt ins Büro habe ich gepolsterte Radhosen
an und merke vom SQlab nahezu nichts, auch wenn ich "nur" mit Jeans fahre, ist
der Sattel sehr bequem.
Das schmerzende Hinterteil beim Absteigen nach der Tour gehört der Vergangenheit an.
Ich kann den SQlab 602 active nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Norman Lehner am 1. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Ich bin seit gut drei Jahren im Besitz eines SQlab Rennradsattels (611, 13 cm) und absolut zufrieden. Nun sollte auch für mein Treckingrad ein SQlab Sattel her, da mein alter Treckingradsattel bei Mehrtagestouren immer häufiger zu einem schmerzhaften Hinterteil führte.

Der Abstand der Sitzhöcker war schnell ausgemessen (Wellpapiermethode), plus zwei cm für längere Treckingtouren zwischen Sport und Komfort ergab 14 cm Sattelbreite (1 cm mehr als auf dem jRennrad). Der neue SQlab 602 Active wurde rasch und mit allerlei Prospektmaterial geliefert.

Ja, er ist ganz gut, aber die absolute Begeisterung will sich nicht einstellen. Das Obermaterial ist glatt, man rutscht leicht mal nach vorne, die Wippbeweggung des "aktive-Sattels" bemerke ich eigentlich gar nicht. Meine alte Werkzeugsatteltasche lässt sich leider auch nicht mehr verwenden, da hinten wegen der Wippfunktion die zwei Sattelstreben zur Montage fehlen.

Fazit: Der SQlab 602 Active ist ganz gut, aber relativ schwer und m.E auch zu teuer. Für fünf Sterne reicht das nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Dröge am 6. März 2014
Verifizierter Kauf
Nutzte zuvor den SQlab 610 Active. Für leicht sportlich überstreckte Rahmengeometrie ist der 602er deutlich komfortabler. Bei stärker überstreckter Geometrie, ist der 610er auch aufgrund der besseren Führung durch die längere Sattelnase die bessere Wahl.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael W. am 30. September 2013
Verifizierter Kauf
Habe mit dem SQL Sattel einen in die Jahre gekommenen Terry Herren Tourensattel ersetzt. Dieser war wohl nicht so recht der schmalen Breite meines Beckens entsprechend, was auf längeren Touren zu Wundscheuern und Pickelbildung zwischen den Beinen führte. Der SQL ist deutlich schmaler, das Sitzgefühl ist für mich an den Beinen angenehmer, was auf längeren Touren ist, kann ich im Moment noch nicht sagen - mangels Zeit seit dem Kauf nichts Größeres mehr unternommen. Material und Verarbeitung machen einen hochwertigen Eindruck.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden