oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 10,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

SQL Thinking - Vom Problem zum SQL-Statement [Broschiert]

Cornel Brücher , Frank Jüdes , Wulf Kollmann
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 1. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

20. Dezember 2010
- Vermittlung der für SQL erforderlichen Denkweise - Auch für Nichtprogrammierer - Stand Oracle 11g - SQL Thinking - Vom Problem zum SQL-Statement Dies ist ein Buch mit einzigartiger Herangehensweise: von der rein kaufmännischen Fragestellung hin zum SQL-Statement Wer mit Oracle-Datenbanken arbeitet, dort Daten anhand von fachlichen Anfragen auswertet und beispielsweise eine Tabellenkalkulation verwendet, um kaskadierende Summen zu bilden oder eine Pivottabelle zu erstellen, der braucht dieses Buch. Hier lernt man, aus einer Frage heraus ein SQL-Statement zu formulieren, mit Ergebnismengen zu jonglieren und diese kreuz und quer zu verbinden. Cornel Brücher befasst sich seit 1980 beruflich und privat mit Computern und arbeitete schon 1989 mit relationalen Datenbanken. Auf Oracle-Technologien spezialisierte er sich Ende der 90er Jahre bei Oracle Consulting in Deutschland. Seit 2000 ist er für verschiedene Unternehmen als Berater im Einsatz, seit 2007 im Data Warehouse-Umfeld. Frank Jüdes befasst sich seit 1981 beruflich und privat mit Computern und hat die Entwicklung der relationalen Datenbanken von dBase III über Paradox(e) Clipper zu MySQL und Oracle in voller Länge miterleben dürfen. Seine Oracle-Erfahrungen sammelte er ab 1999 bei Oracle Consulting in Deutschland, seit 2007 arbeitet er als Security-Spezialist für Oracle America Inc. in den USA. Wulf Kollmann studierte Informatik mit BWL und kombiniert seit 1989 beide Fachrichtungen bei Projekten im In- und Ausland. Er entwickelt seit 1994 im eigenen Unternehmen maßgeschneiderte kaufmännische Datenbank-Anwendungen für Kunden aus verschiedensten Branchen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

SQL Thinking - Vom Problem zum SQL-Statement + SQL: Eine Einführung mit vertiefenden Exkursen
Preis für beide: EUR 59,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 368 Seiten
  • Verlag: mitp; Auflage: 2011 (20. Dezember 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3826655052
  • ISBN-13: 978-3826655050
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 1,9 x 21 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 176.890 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Dies ist ein Buch mit einzigartiger Herangehensweise: von der rein kaufmännischen Fragestellung hin zum SQL-Statement. Wer mit Oracle-Datenbanken arbeitet, dort Daten anhand von fachlichen Anfragen auswertet und beispielsweise eine Tabellenkalkulation verwendet, um kaskadierende Summen zu bilden oder eine Pivottabelle zu erstellen, der braucht dieses Buch. Hier lernt man, aus einer Frage heraus ein SQL-Statement zu formulieren, mit Ergebnismengen zu jonglieren und diese kreuz und quer zu verbinden.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Cornel Brücher befasst sich seit 1980 beruflich und privat mit Computern und arbeitete schon 1989 mit relationalen Datenbanken. Auf Oracle-Technologien spezialisierte er sich Ende der 90er Jahre bei Oracle Consulting in Deutschland. Seit 2000 ist er für verschiedene Unternehmen als Berater im Einsatz, seit 2007 im Data Warehouse-Umfeld.
Frank Jüdes befasst sich seit 1981 beruflich und privat mit Computern und hat die Entwicklung der relationalen Datenbanken von dBase III über Paradox(e) Clipper zu MySQL und Oracle in voller Länge miterleben dürfen. Seine Oracle-Erfahrungen sammelte er ab 1999 bei Oracle Consulting in Deutschland, seit 2007 arbeitet er als Security-Spezialist für Oracle America Inc. in den USA.
Wulf Kollmann studierte Informatik mit BWL und kombiniert seit 1989 beide Fachrichtungen bei Projekten im In- und Ausland. Er entwickelt seit 1994 im eigenen Unternehmen maßgeschneiderte kaufmännische Datenbank-Anwendungen für Kunden aus verschiedensten Branchen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Standardwerk 30. Januar 2011
Format:Broschiert
Mit diesem Buch liefern die drei Autoren ein Werk, das sich zur Standardliteratur für Datenbanker entwicklen kann.
Es startet komplett auf Anfängerniveau mit einfachsten SQL-Statements, deduziert diese aber derart, daß man die Verarbeitungsweise in der Datenbank instinktiv verstehen lernt.
Nach nur wenigen Seiten ist man aber bereits beim ersten geschachtelten SQL-Statement und wird Zug um Zug in die Kunst der Datenbankabfragen eingeführt. Ab hier bedient das Buch auch Fortgeschrittene und Experten.
Verschiedene "Schachtelungsparadigmen" werden angewandt und erklärt, Alternativschreibweisen gezeigt und bewertet, sodaß der Anwender lernt, von sich aus performantes SQL zu schreiben.
Als Grundlagen dienen sowohl relationale Datenbankentwürfe als auch klassische Data Warehouses. Auch zeigen die Autoren, wie man eine möglichst weitgehende Datenaufbereitung bei der Bildung von Zwischenaggregaten und Zeitreihenanalysen durch die Datenbank erledigen läßt, ohne daß dies nachgelagert durch eine Frontendkomponenten passieren muß.

In einem zweiten Block wird der Anwender in die Welt der relationalen Datenmodellierung eingeführt. Auch hier werden die wichtigsten Do's und Don'ts gezeigt und erklärt, sodaß der Leser bei konsequenter Anwendung dieser Regeln sauber modellierte und für dritte lesbare Datenmodelle entwerfen kann. Dabei gehen die Autoren nicht nur nach der reinen Lehre der Datenmodellierung, sondern zeigen auch, wann es sinnvoll ist, einmal fünfe gerade sein zu lassen und auf eine weitere Ausmodellierung zu verzichten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sehr akzeptables Unterrichtsgut 22. Februar 2014
Von sdohn
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Der / Die Autoren kommen aus der Finanzwelt, und vermitteln einen hervorragenden anderweitig sehr schwierig zu findenden Unterrichts Content über die SQL Report Erstellung im Finanzwesen. Auch wenn das Buch schon älteren Herausgabedatums ist, so ist der Inhalt jedoch auf sehr aktuellem Stand.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch, schöne Ausgabe 22. August 2012
Von pnolle
Format:Broschiert
Inhaltlich: Ein übersichtliches Buch, das grundlegende SQL-Befehle und Datenbankkonzepte anhand von typischen Fragestellungen vermittelt und dank des gut strukturierten Inhaltsverzeichnisses auch als Nachschlagewerk dienen kann. Trotz Oracle-Ausrichtung ist es allgemein genug gehalten, um auch z.B. von MS-SQL-Anwendern verwendet werden zu können.
Zur Ausgabe: Das im Gegensatz zu anderen IT-Büchern von mitp besonders handliche, da kleinere Format, gefällt mir ausgesprochen gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kompliziertere SQL-Statments einfach erklärt 21. Februar 2011
Format:Broschiert
Sehr guter Einstieg in die Verschachtelungstechnik mit SQL. Man lernt Schritt für Schritt immer komlexere SQL's kennen. Alles kann man dann live auf dem Oracle Server üben! Ich kann es nur empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar