newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch HI_PROJECT Shop Kindle Shop Kindle Autorip
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
SPIEGEL GESCHICHTE 1/2014... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ausverkauf
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gepflegter, sauberer Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

SPIEGEL GESCHICHTE 1/2014: Byzanz Broschiert – 28. Januar 2014

11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 7,80
EUR 7,80 EUR 5,07
2 neu ab EUR 7,80 2 gebraucht ab EUR 5,07

Wird oft zusammen gekauft

  • SPIEGEL GESCHICHTE 1/2014: Byzanz
  • +
  • SPIEGEL GESCHICHTE 2/2014: Inka, Maya, Azteken
  • +
  • SPIEGEL GESCHICHTE 4/2013: Das Leben im Mittelalter
Gesamtpreis: EUR 23,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


SPIEGEL-Shop
SPIEGEL-Leser wissen mehr
Entdecken Sie die Zeitschriften von SPIEGEL und manager magazin im SPIEGEL-Shop.

Produktinformation

  • Broschiert: 148 Seiten
  • Verlag: SPIEGEL-Verlag (28. Januar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00H85MXL4
  • Größe und/oder Gewicht: 27,6 x 21,2 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 114.974 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Isabelle Klein TOP 100 REZENSENT am 6. Februar 2014
Format: Broschiert
Byzanz (Byzantinisches Reich), ein schillerndes Imperium an der Nahstelle zwischen Ost und West, der Nachfolger des Römischen Imperiums mit seinem Zentrum Konstantinopel, ein Reich ungemein faszinierend und beeindruckend in seiner Spannweite über die fast tausendjährige Existenz.
Dieses riesige Reich, erwachsen aus dem Oströmischen Imperium, beendet durch den Einfall der Osmanen in der Mitte des 15. Jahrhunderts, war ein außergewöhnliches, einzigartig faszinierendes Gebilde. Es beherbergte das antike Erbe des Römischen Imperiums, es war Schmelztiegel verschiedenster Völker und - aufgrund seiner geostrategischen Lage - Drehscheibe des Handels zwischen Ost und West, lange bevor Venedig eine schillernde Hafenmetropole wurde. Zudem offen für verschiedenste Traditionen und Denkweisen - wo gab es schon ein Nebeneinander von alten, fernöstlichen Weisheiten, vereint mit den Lehren des Christentums?
Ein faszinierendes Reich, das während seines rund 1000-jährigen Bestehens viele Höhe- und Tiefpunkte erlebte, dem man Kriegsgeist, Despotismus, Lasterhaftigkeit, einschüchternde Hierarchie, übertrieben höfisches Zeremoniell vorwarf. Prägend für dieses Negativbild, für den Argwohn, der bis heute überdauert, war das Werk des berühmten Historikers Edward Gibbons, der im 18. Jahrhundert Bitterböses berichtete - von Lasterhaftigkeit und Verbrechen.

In diversen, reichhaltigen und höchst aufschlussreichen Artikeln zeichnet das neue Spiegel-Geschichte-Heft die Entwicklungslinien eines der faszinierendsten Reiche der Weltgeschichte nach.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Yong-Sook Hungerbühler am 12. November 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Byzanz
weil guter Artikel über Byzanz
Nicht sehr übersichtliche Zusammenfassung der Geschichte mit den Bildern
Empfehlungswert für Reisende nach Istanbul, Türkei, Geschichtsstudenten und Schulen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hermann-Josef Iking am 7. September 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Wer sich für Die Geschichte von Byzanz interessiert, sollte diese Ausgabe von SPIEGEL Geschichte unbedingt lesen: präzise, fundiert, auch für Laien gut lesbar und daher nur zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MaxK am 1. März 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Gibt nur wenig schöne, auch bebilderte Printmedien die sich mit Byzanz befassen, daher ein muss es zu kaufen.
Es wird alles erwähnt was erforderlich scheint, auch wenn ich das byzantinische Heerwesen vermisse.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
In diesem Heft wird über Byzanz kompakt über die Jahrhunderte hinweg berichtet. Es ergibt sich ein sehr interessanter Einblick in diese Zeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr.Wolfgang Hesse -Autor - Lektor - Philosoph am 30. März 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Als das römische Reich sich endgültig in West- und Ostrom teilte, entstand ein eigenes Reichsgebilde mit einer Kirche,die sich im Großen Schisma von 1054 endgültig von Papst und römisch-katholischer Kirche trennte. Lange vorher hatte ein Kaiser wie Justinian mit seinem Codex eine neue rechtliche Grundlage gegeben. Karl der Große konkurrierte mit Byzanz um die Vorherrschaft des Kaisertums, Otto II versuchte es durch Heirat und geriet an Theophanu, eine nicht Purpurgeborene, aber im heiligen Römischen reich deutscher Nation, eine Persönlichkeit. In dem Spiegel - Heft entfaltet sich eine Welt in allen ihren Facetten, die 1453 als letzte Insel im Meer des Propheten verschwand. Ein beeindruckendes Werk.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden