EUR 79,48 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von genesis264

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Sportsandmo... In den Einkaufswagen
EUR 79,65 + kostenlose Lieferung.
MBH-Shop In den Einkaufswagen
EUR 80,90 + kostenlose Lieferung.
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

SIGMA SPORT Puls Computer ONYX PRO

von Sigma Sport
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
Unverb. Preisempf.: EUR 99,95
Preis: EUR 79,48
Sie sparen: EUR 20,47 (20%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch genesis264. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • EKG-Genau
  • Digital Codierte Übertragung
  • Batteriewechselfach in Uhr und Brustgurt ersetzt Einschicken
  • 3 vorprogrammierte Ausdauertrainings
  • Speicherplätze für 7 Trainingseinheiten

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Hinweise und Aktionen


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers

PULS COMPUTER - Digital Codierte Übertragung. Ein Profi in Sachen Training. Verschieden voreingestellte und individuell anpassbare Trainingsprogramme im Ausdauer- und Intervallbereich. 3 einstellbare Tariningszonen mit Unter- und Obergrenzen, einstellbar nach HFmax oder Individueller anaerober Schwelle (IAS). Ieal für alle professionellen und ambitionierten Sportler ist die detaillierte Auswertung der Trainingseinheiten. 7 Einzelspeicherplätze, Wochen- und Monatsspeicher, Rundenzähler (50 Runden) mit durchschnittlicher und maximaler HF-Anzeige, Licht, Batteriewechselfach.

Produktbeschreibungen

Beschreibung

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 8 x 7 x 24 cm ; 249 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 422 g
  • Modellnummer: 28100
  • EAN/UPC: 4032191662787
  • ASIN: B000M1AW4G
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 29. November 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nein... 21. Dezember 2007
diese Uhr ist Ihr Geld nicht wert! Ich laufe seit 4 Jahren mit Pulsuhren und für 2007 sollte es eine sein, die mich einen Marathon begleiten kann. Mit der Marathonfunktion kam die ONYX PRO auf den Wunschzettel und auch gleich im Januar um den Arm. Die erste Aktion war ein eigenes Training zu erstellen, was mit der durchaus guten Menüführung auch kein Problem darstellt. Was aber eines ist, das Training kann nicht durchgeführt werden, da der programmierte Ablauf nicht dargestellt wird und die 2 Stunden Relax Runde nach einer halben Stunde mit "Würden Sie gerne Speichern?" abfrage beendet wurde.
Gut, da das Gerät ja von Sportmedizinern mitentwickelt wurde, besitzt die Uhr vorgefertigte Trainingsmodule en Masse. Unter anderem zwei Tempolaufprogramme, wobei eines nach Herzfrequenz und eines Zeitgesteuert funktioniert. Wenn die Übertragung zwischen Brustgurt und Uhr sauber funktionieren würde, hätte man da sicher auch ein gutes Trainingsgerät in der Hand, aber genau in der Übertragung liegen auffällig viele Fehler. Der mitgeliefterte Brustgurt hat noch Plastelaschen, die den Kontakt zwischen Haut und Sensor herstellen. Er sitzt nie genau und rutscht ab und verliert so häufig den Kontakt. Neben der Tatsache, dass man ein sehr gutes Leitgel benutzen sollte und den Gurt extrem fest zurren muss, zeigt die Uhr während des Training nicht an, ob Kontakt besteht oder nicht. Erst nach 5 Minuten ohne Signal wird das Training einfach unterbrochen und die Uhr geht in den Normalzustand. Da es keine manuelle Synchronisationsmöglichkeit gibt ist man gezwungen, das Training neu zu starten, um verlässliche Daten zu bekommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bin voll zufrieden 19. Juli 2008
Also meine Uhr ist top verarbeitet und hab auch bisher nix zu beanstanden gehabt. Ich fahre viel Rad und da ist die Prozentanzeige des HF berreichs sehr praktisch (im freien Training, ohne Programm). Ansonsten hab ich sie zum glegentlichen laufen. Ich finde sie hat ein Top Preisleistungs Verhältnis und hat auch schon die eine oder andere Funktion zuviel.
Habe auch andere Sigma Geräte (MTB-Tacho,Power-LED set, und hatte vorher noch die PC9)und war/bin immer zufrieden gewesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unzuverlässiger Trainingspartner 17. Januar 2010
Ich habe von dieser Uhr jetzt nach 8 Wochen wirklich die Nase voll!!! Zuerst drang Wasser in die Uhr ein. Erster problemloser Umtausch. Dann löste sich der Blendring und wieder Wasser in der Uhr. Allerdings wieder problemloser Umtausch im Geschäft (hab ja sonst nichts anderes zu tun...). Im Alltag gelangt man ständig durch unabsichtliches Drücken der Knöpfe (beim Knicken des Handgelenks oder am Handschuh) ins Menü und begibt sich in die Gefahr, Einstellungen unabsichtlich zu verändern bzw. zu löschen. Die Zahlen der Zeitmessung ist während des Laufens wegen der kleinen Ziffern nur sehr schlecht abzulesen. Angabe der Herzfrequenz völlig unzuverlässig und falsch (das macht keinen Spaß beim Intervalltraining, wenn man bei Puls 140 wieder mit Tempo loslegen will, aber die Uhr ständig zwischen 120 und 160 hin und her springt...). Nicht nachvollziehbare Piepstöne während des Laufens. Gestern hat die Uhr mal eben so selbständig Reset durchgeführt - alle Daten weg !!! Mir reicht's !!!

Nachtrag (5.11.2010): Seit einem Jahr trainiere ich mit der ebenso "teuren" Polar RS100. Tadellos !!! Die vielleicht beste Uhr in dem Preisniveau !!! Einziges Manko: Ich kann nur den letzten Lauf speichern, d.h. ich muss mir die Werte immer gleich notieren (GEht auch - vergess ich nur hin und wieder...).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unbrauchbar 15. Juni 2010
Habe die Uhr meiner Freundin zum Lauftraining geschenkt. Zuerst waren wir über die einfache Bedienung und die unkomplizierte Menüführung erfreut. Jedoch zeigte schon nach den ersten Minuten die Uhr ihre Schwäche:
Die Verbindung zwischen Brustsensor und Uhr bricht unregelmäßig nach einigen Minuten ab! Es wird kein Puls mehr angezeigt, selbst bei Befeuchten und Verrücken der Sensoren. Man muss also eine neue Synchronisation zw. Uhr und Gurt durchführen. Dies geht nur durch das Beenden des aktuellen Trainings unter Verlust der bis dahin gesammelten Trainingsdaten.
Getestet haben wir die Uhr an Mann und Frau, im Lauf und beim lockeren Radfahren.
Die Uhr ging direkt zurück.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ausstattung sehr gut, Qualität mangelhaft 31. Juli 2008
Ich habe mir das Teil vor 4 Wochen gekauft, um damit zu trainieren und wieder fit zu werden. Dafür bot es von allen von mir verglichenen Pulsuhren neben dem besten Preis-Leistungsverhältnis die Möglichkeit der IAS-Eingabe bzw die Festlegung von drei HF-Zonen.
Zu Hause mal kurz probiert, habe ich im Urlaub mit dem Training angefangen. Nach den ersten beiden Tagen im Schweiße meines Angesichts (Laufen und Radfahren)war es dann vorbei. Die Uhr ist so wasserdicht, dass die eingetretene Feuchtigkeit vom Schweiß nicht mehr rausging und das Display ausfiel. Nach zwei Tagen mit offenem Batteriefach ging wenigstens ein Teil des Displays wieder. Vielleicht ein Monatgsgerät.
Auch die Verbindung von Brustgurt zu anderen Cardio-Geräten funktionierte nicht, so dass ich auch ohne Uhr hätte trainieren können.
Für mich bedeutet das: Ausstattung sehr gut, Qualität mangelhaft.
Fazit: Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, werde ich sie umtauschen. Sollte das Problem wieder auftreten, dann kommt mir nur noch ein Polar ins Haus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Endlich keine Störungen
Nutze diese Pulsuhr schon eine Weile und bin wirklich zufrieden. Auch Überlland-Stromleitung sind kein Problem. Bei billigen Geräten hat man da aussetzer. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von 00-Schneider veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen eher mäßig
Eine Pulsuhr mit guter Ausstattung. Leider hatte die Uhr hatte von Anfang an sporadisch ihre Macken, die zwar ärgerlich waren, sich aber in Grenzen hielten. Nach ca. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Juni 2012 von Old School
3.0 von 5 Sternen Ganz gut
Habe die Uhr jetzt 2 Jahre und jetzt hat sie nach einem Sturz den Geist aufgegeben. Der äußere Ring ist dabei abgebrochen, die Uhr funktioniert auch noch, jedoch wird... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Dezember 2011 von Glitti
3.0 von 5 Sternen leider nicht die letzte Pulsuhr
Wie viele der Vorrezensenten muss auch ich den Brustgurt kritisieren.
Im Fitnesstudio gelingt es nur selten, eine Verbindung zum Sportgerät aufzubauen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Juni 2011 von Rumpelstilzchen
2.0 von 5 Sternen Unpraktische Pulsuhr
Positiv:
- Alle Funktionen der Bedienungsanleitung funktionieren

Negativ:
- Menüführung extrem umständlich: Eingaben müssen oft... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. März 2011 von helmonaut
5.0 von 5 Sternen Sigma Sprot onyx Pro
Bin bis jetzt sehr zufrieden.
Für einen Anfänger mehr als genug Funktionen.
Habe bisher lediglich das Freie Training benutzt, wobei mir am ende serh gefallen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. September 2010 von eugen
4.0 von 5 Sternen Preis Leitung TOP besser geht es nicht!
Hallo,

ich hab nachdem ich hier die ganzen Rezessionen gelesen habe 3 Wochen gebraucht um diese Uhr trotz der überaus schlechten Bewertungen trotzdem zu... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. September 2010 von MZ4
4.0 von 5 Sternen einfach handhabbare Pulsuhr
Ich bin Triathlet und verwende meine Onyx Pro für alle Disziplinen.
Sie funktioniert auch im Wasser mit Neopremanzug. Der Brustgurt ist angenehm zu tragen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. September 2010 von Flo
4.0 von 5 Sternen schnell und unkompliziert
Das Produkt konnte nicht in Betrieb genommen werden, aber die Rückzahlung erfolgte prompt, genauso auch die Lieferzeit sehr schnell.
Veröffentlicht am 15. Dezember 2009 von B. Ünlü
4.0 von 5 Sternen Spitzen Einsteiger Gerät
Ich habe mir vor dem Erwerb dieses Pulsmessers verschiedene Modelle anderer Hesteller angeschaut, sowie andere Rezensionen durchgelesen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Dezember 2009 von Wretched
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden