1 neu ab EUR 210,89

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

SIGMA Fahrrad Computer ROX 8.0


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 210,89
  • Geschwindigkeit Trittfrequenz Herzfrequenz Höhe Steigung u. Steigrate Temperatur PC Schnittstelle 7 Touren Speicher
  • 10 Gesamtwerte, 3 Temperatur-Funktionen, 4 PC Schnittstelle/Speicher-Funktionen, Docking Station optional, 11 Allgemeine-Funktionen, 12 Software DATA Center-Funktionen
Ratgeber Fahrradcomputer
Ratgeber Fahrradcomputer
Sie interessieren sich für Fahrradcomputer? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber



Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers

Bike Computer mit 3 Kanal-Funkübertragung Der SIGMA ROX 8.0 bietet dem Biker nahezu alle erdenklichen Antworten. Neben der Höhen-, Steigungs- und Temperaturmessung wird durch die neu entwickelte digital codierte 3-Kanal Funkübertragung STS (SIGMA TRANSMISSION SYSTEM) der Einsatz von mehreren Sensoren wie Pulsmessung, Geschwindigkeits- und Trittfrequenzsender gleichzeitig ermöglicht. Eine PC Auswertung der Einzelspeicher und Gesamtwerte ist mit der optional erhältlichen SIGMA Docking Station und Software möglich, wobei eine grafische Tourdatenauswertung am PC wie beim ROX 9.0 nicht möglich ist.

Produktbeschreibungen

Neu & originalverpackt

Fahrradcomputer

SIGMA ROX 8.0


Fahrradcomputer mit:
  • digitaler 3-Kanal-Funkübertragung,
  • Höhenmesser und Pulsmesser



Displaygröße:
Breite ca. 3,3 cm;
Höhe ca. 3,0 cm
Verpackungsinhalt:
  • SIGMA ROX 8.0 Fahrradcomputer
  • Geschwindigkeitsender
  • Trittfrequenzsender
  • Brusgurt für Herzfrequenzübertragung
  • Batterien für Computer und Sender
  • Lenkerhalterung
  • Speichenmagnet
  • Anbaumaterialien
Optionales Zubehör:
  • Erweiterungsset für das 2. Rad:Trittfrequenzsender, Geschwindigkeitssender, Halterungen und Magnete für das 2. Rad
  • SIGMA DATA-CENTER mit Dockingstation für die PC-Auswertung
Beschreibung des Herstellers:
Der SIGMA ROX 8.0 bietet dem Biker nahezu alle erdenklichen Antworten. Neben der Höhen-, Steigungs- und Temperaturmessung wird durch die neu entwickelte digital codierte 3-Kanal Funkübertragung STS (SIGMA TRANSMISSION SYSTEM) der Einsatz von mehreren Sensoren wie Pulsmessung, Geschwindigkeits- und Trittfrequenzsender gleichzeitig ermöglicht. Eine PC Auswertung der Einzelspeicher und Gesamtwerte ist mit der optional erhältlichen SIGMA Docking Station und Software möglich, wobei eine grafische Tourdatenauswertung am PC wie beim ROX 9.0 nicht möglich ist.

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 17 x 7 cm ; 100 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 621 g
  • Modellnummer: 08170
  • EAN/UPC: 4016224081707
  • ASIN: B001FWYIQY
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. Juni 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kunde1234 auf 11. November 2009
Ich habe den ROX 8 nun seit ca 1 Jahr und 5.000 Kilometern und hatte mich aufgrund des höheren Preises gegen den ROX 9 entschieden.
Ich bin mit dem Gerät hoch zufrieden, dennoch möchte ich über die wenigen Dinge berichten, die mir negativ aufgefallen sind:
* Die weiße Lackierung löst sich langsam ab
* Wenn man während eines Tripps mehrere Minuten hält, braucht das Gerät einige Meter, um wieder Geschwindigkeit anzuzeigen und Daten aufzunehmen
* Eine Dauerbeleuchtung wäre nett für die dunkle Jahreszeit
* Der Preis für die Nachbeschaffung des Magneten für die Trittfrequenz entspricht nicht dem Materialwert
* Ich würde den Brustgurt gerne zum Joggen mit einer Pulsuhr verwenden, das ist aber anscheinend nicht kompatibel
Was ich an dem ROX 8 richtig gut finde:
* Menüführung sehr einfach, Menüs können selbst konfiguriert werden, auch mit Handschuhen bedienbar
* Keine Verkabelung und noch nie Probleme mit der Datenübertragung gehabt
* Gerät sagt mir, wann in welchem Modul (Brustgurt, Trittfrequenz, Geschwindigkeit) die Batterien bald leer sind
* Höhenmesser recht exakt (die Abweichung der Höhe zwischen Start und Ziel beträgt max. 1%)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Baus auf 15. Oktober 2010
So, nachdem ich Dank eines sehr verständnisvollem Händlers zwei ROX 8 Computer und 3 Brustgurte durch habe, kann ich meinen einen - aber für mich wesentlichen Kritikpunkt - bestätigen.
Der liegt allerdings eher in meiner Anatomie begründet.

Kurz:
Das Gerät an sich ist Klasse. Lässt sich gut mit Handschuhen bedienen, gut lesbares Display, alle Funktionen die man sich wünscht und gute Optik (bei weißem/ schwarzem/ rotem Rad).

Allerdings habe ich mir das Gerät primär zur Messung von Trittfrequenz und Puls angeschafft. Ansonsten benutze ich ein Garmin 605, was aber eben Puls und TF nicht kann.
TF ist super, aber die Sache mit dem Puls war bei mir eine Geschichte voller Mißverständnisse ... hat ja auch mit Blut zu tun.

Bei manchen Touren klappte alles wie es soll. Von Anfang bis Ende durchgehend Pulsmessung und -anzeige. In der Regel war es aber so, dass die Pulsmessung nur teilweise funktionierte. Entweder tat sich erst nach der Hälfte der Strecke etwas, oder gar nicht, oder immer mal wieder.

Wie gesagt: 2 Computer und 3 Brustgurte durch. An den äußeren Bedingungen kann es nicht gelegen haben, habe mich 1 Jahr damit rumgeschlagen.
Zum Laufen benutze ich einen Polar und da klappt alles wie es soll. Auf dem MTB habe ich auch einen Polar und auch alles gut. Ich weiß also schon wie man einen Brustgurt anlegt und wie man damit umgeht (anfeuchten usw).
Allerdings ist mir aufgefallen, dass die Messpunkte recht "dicht" beieinander sind. Ich habe mit deutlich über einen Meter einen recht mächtigen Brustumfang und ich fürchte, dass es damit was zu tun hat. Der vordere Teil des Gurtes mit den Messpunkten ist für mich etwas "kurz".
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd Netzer auf 12. Juni 2009
Habe den Sigma ROX 8.0 seit einigen Wochen und bin absolut zufrieden mit ihm. Er ist einfach zu handhaben und zeigt alles an was im Radsport wichtig ist. Montage und Einstellung des Computers ist Kindereinfach.
Ich kann dieses Produkt nur jedem weiterempfehlen *daumennachoben*
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Georg Könczöl auf 2. Mai 2010
Das Gerät ist sein Geld wert, sofern man die ganzen Features dies es bietet auch benötigt. Bei mir trifft dies zu, zumindest ist es eine wunderbare Spielerei.

Bzgl. Bedienung benötigt man eine gewisse Zeit, aber ab Mitte der 1.Radtour hat man alles begriffen. Dies hängt nicht mit der Steuerung selbst zusammen, sondern aufgrund der umfangreichen Features.

Top Gerät
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden