Bitte wählen Sie: Größe
Wählen Sie eine der Optionen links

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Reifen Schwalbe Marathon Winter HS 396

von Schwalbe

Preis: EUR 31,50 - EUR 52,42
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auswählen

Reifenfinder
Finden Sie den richtigen Reifen für Ihr Fahrrad mit dem Reifenfinder.

Hinweise und Aktionen

Weitere Hinweise und Aktionen:

Produktbeschreibungen


Für die sicherste Fahrt. Der Marathon Winter gibt Ihnen die volle
Kontrolle auf eisglatter Straße. Selbst extreme Kurvenlagen und
heftige Bremsmanöver sind gut beherrschbar. Beim Mindestdruck
greifen die Spikes am besten. Der Maximaldruck reduziert die
Laufgeräusche auf freier Straße.

Produktinformation

  • ASIN: B00GPN1S8Y
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 9. September 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 128.959 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marathon1318 auf 30. November 2012
Größe: 26x1.75" 47-559 Schwz/Reflex 200 Spikes Verifizierter Kauf
Auf der Suche nach einem vernünftigen Winterreifen blieb ich beim Continental Winter und beim Schwalbe Marathon Winter hängen. Nachdem ich viel geforscht habe in den einzelnen Radforen habe ich mich für folgende Variante entschieden:
Vorne Schwalbe Marathon Winter und Hinten Continental Winter.
Rollwiderstand: Ich kann beim besten Willen nicht von einem erhöhrten Rollwiderstand sprechen. Auf meinen täglichen Touren am Niederrhein habe ich sämtliche Zeiten der Strecken (immer so ca. 50 km) in der genau gleichen Zeit wie mit den Sommerreifen erreicht. Egal wie der Wind stand, die Zeiten wurden bei subjektiv gleichen Kraftaufwand stets genauso erreicht.
Geräuschentwicklung: Nur bei langsamen Fahren ist der Spikegeräuschpegel deutlich. Wenn ich meine Reisegeschwindigkeit habe - und das ist nunmal über 90% der Zeit - ist die Geräuschkulisse wie als wenn ich über feinen Kies fahre. D.h. vollkommen vertretbar.
Spikeverlust: Hier ist der eigentliche Grund warum ich schreibe. Nach nunmehr 1.300 km habe ich lediglich einen Spike verloren. Bei normaler Nutzung denke ich dass dies ein guter Wert ist. Otto-Normalverbraucher fährt im Winter nicht mehr als 1000 km Fahrrad. Diese kleine Menge an Spikeverlust kann man getrost hinnehmen.

Nachdem ich diese Woche über eine große Glasscherbe gefahren bin hat mich der Schwalbe noch mehr überzeugt. Der Conti ist irreparabel gerissen, der Schwalbe vorne blieb unbeeindruckt. Fazit: Ich habe jetzt vorne UND hinten den Schwalbe drauf und kann immer noch nicht von einem erhöhten Rollwiderstand sprechen...
Wenn der erste Schnee gefallen ist, werde ich mich wieder melden um die Fahreigenschaften bei richtigen Winterverhältnissen zu beschreiben.
Bislang: Volle Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von HAWEIH auf 24. Februar 2014
Größe: 26x1.75" 47-559 Schwz/Reflex 200 Spikes Verifizierter Kauf
Ob wohl ich für Schwalbe Produkte bin, war diese Lieferung nicht das was ich vom Lieferanten erwartet habe. Der Lieferant hatte nicht geschrieben das die Reifen das Produktionsdatum 2011 hatten, diesen Artikrl hätte ich auch im Handel für weniger bekommen können!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Peter Pan auf 12. Februar 2014
Größe: 26x1.75" 47-559 Schwz/Reflex 200 Spikes
Eins der wenigen Konsumprodukte, für das ich Werbung machen würde (wenn mich jemand fragen würde .... : )

Ich fahre die beiden Mäntel jetzt im 4. Winter (in Zahlen: Vierten!) und bin begeistert. Ich habe mir diesmal die Mühe gemacht, die nach 3 Wintern fehlenden Spikes nachzuzählen: vorne fehlen acht, hinten sieben von jeweils 240 Spikes. Dabei muß ich eingestehen, daß die Mäntel damals nicht, wie von Schwalbe empfohlen, 40 km auf trockener Straße eingefahren habe. Und ich habe auch das Gefühl, daß ich die meisten Spikes im ersten Winter verloren habe.
Jetzt gibt es gerade keinen Schnee mehr (Winter 13/14 war echt kurz), aber ich fahre immer noch mit den Mänteln, da der Widerstand beim Fahren akzeptabel ist und mich das Geräusch nicht stört (es fällt den Umstehenden, wie ich immer wieder merke, aber deutlich auf).
Und das wichtigste: ich habe mich seit 4 Wintern nicht mehr hingelegt!!! Ich fahre so oder so das ganze Jahr Fahrrad, aber so auch im Winter wieder sicher. Einfach nur genial.
Wir hatten dieses Jahr Blitzeis - mit den Spikemänteln war Fahrradfahren deutlich sicherer als zu Fuß gehen (wobei es mich nämlich zweimal umgehauen hat).
Das Wechseln der Mäntel finde ich nicht schwierig - halt nur lästig - wie jedes Mal, wenn ich z. B. einen Platten flicken muß. Nicht mehr oder weniger Arbeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Größe: 26x1.75" 47-559 Schwz/Reflex 200 Spikes
Nachdem ich diese Reifen letztes Jahr auf meinem Winterrad ausgiebig getestet habe, wurde dieses Jahr das zweite Rad der Familie damit ausgerüstet. Bei Eis ist der Grip und das sichere Gefühl sehr gut. Auf Schnee können die Spikes naturgemäß nicht viel Grip aufbauen. Im tiefen Schnee kommt dann eben jeder Reifen an die Grenze. Bei meinem Satz aus dem letzten Jahr haben sich bisher ca 5 % der Spikes verabschiedet. Auf Asphalt walkt es diese aus dem Profil. Aber diese Verluste sind vertretbar. Zudem kann man sie nachkaufen.

Der Preis stellt m. E. die Kehrseite dar. Ich finde ihn etwas hoch. Wobei man ja für gute normale Mountainbikereifen mitunter sogar mehr zahlen muss.

Fazit: Für Winter(normal)radler eine Empfehlung im Zeichen der Sicherheit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden