Sündige Seide: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,14

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Sündige Seide: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sündige Seide: Roman [Taschenbuch]

Sandra Brown , Christoph Göhler
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 17. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Taschenbuch EUR 7,99  

Kurzbeschreibung

20. Februar 2006
Claire Laurent ist dort aufgewachsen, wo New Orleans am heißesten ist. In ihrem Blut mischen sich alter Südstaatenadel mit eisernem Willen und überzeugendem Charme: Gegen alle gesellschaftlichen Widerstände hat sie ihr Versandunternehmen für edle Seidendessous zu einem sensationellen Erfolg geführt. Doch sie hat auch einen erbitterten Feind! Der fanatische Fernsehprediger Jackson Wilde prangert ihre raffinierten Modelle in einer Hetzkampagne als Teufelswerk an. Als er wenig später ermordet wird, fällt der Verdacht natürlich sofort auf Claire …



Wird oft zusammen gekauft

Sündige Seide: Roman + Scharade: Roman + Kein Alibi: Thriller
Preis für alle drei: EUR 26,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Scharade: Roman EUR 8,99
  • Kein Alibi: Thriller EUR 9,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

Porträt der Autorin Jetzt reinlesen [0kb PDF]
  • Taschenbuch: 464 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (20. Februar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442363888
  • ISBN-13: 978-3442363889
  • Originaltitel: French Silk
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 11 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 250.431 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Sandra Brown stammt aus Waco in Texas, USA. Bevor sie sich ganz dem Schreiben zuwandte, hatte sie beruflich schon einiges hinter sich gebracht. So hatte sie schon im Fernsehen das Wetter präsentiert sowie als Model, Schauspielerin und Journalistin gearbeitet. Richtig ernst wurde es mit der Schriftstellerei nach ihrem ersten Bestseller "Trügerischer Spiegel". In der Folge schuf sie sich gewissermaßen ihr eigenes Genre, indem sie in ihren Büchern auf besondere Weise Liebes- und brutale Kriminalgeschichten miteinander verbindet. So gewann sie nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland eine große Fangemeinde. Heute kann Sandra Brown kann ganz gut von ihren Büchern leben. Sie pendelt mit ihrer Familie zwischen den beiden Wohnsitzen in Texas bzw. South Carolina.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Romane, die einen vor lauter Spannung alles andere vergessen lassen - Sandra Brown ist einfach eine begnadete Autorin!" (USA Today)

Klappentext

"Romane, die einen vor lauter Spannung alles andere vergessen lassen - Sandra Brown ist einfach eine begnadete Autorin!"
USA Today

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen heisser Sündwind in New Orleans 31. Mai 2004
Format:Taschenbuch
S.B. ist es wiederum gelungen, von Anfang bis zum Ende einen spannenden Krimi zu schreiben.
Claire Laurent ist in New Orleans in zum Teil schwierigen Familienverhältnissen aufgewachsen (labiele Mutter die in ihrer eigenen Welt lebt, kurrlige Tante, Kinderheim etc.) Als Jungunternehmerin baut sie zusammen mit ihrer besten Freundin Yasmine einen Versandhandel mit exclusiven Dessous auf. Ihr Erfolg wird jedoch von dem bekannten fanatischen Fernsehprediger Jackson Wilde boykottiert. Er veranstaltet eine regelrechte Hetzkampagne gegen sie. Dies solange, bis er in einem Hotel in New Orleans ermordert aufgefunden wird. Natürlich ist Claire die Hauptverdächtige. Sie verteidigt sich nicht gegen all die Verdächtigungen, nur um ihre Mutter und vor allem ihre Vergangenheit zu schützen. Es beginnt eine regelrechte Jagd auf sie.
Cassidy, ein ehrgeiziger attraktiver Staatsanwalt, wird auf den Fall angesetzt. Mit viel Intuition und auch Druck seitens seines Vorgesetzten, klärt er diesen Mordfall auf. Dabei verfolgt er verschiedene vielversprechende heisse Spuren, die nicht unwesent-
liche Rollen in dem Mordfall spielen. Dabei verliert er fast nie das in sich gesetzte Ziel. Ist Claire wirklich unschuldig und wer ist der Mörder?
Lesen Sie dieses Buch selbst, wer ein S.B.-Fan ist, kommt voll auf seine Kosten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
102 von 111 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine knisternde Mischung aus Sinnlichkeit und Intrigen. 1. September 2000
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Claire Laurent wuchs im heißen New Orleans auf und das Leben hat sie schnell gelehrt, dass nichts umsonst ist. Doch sie hat einen eisernen Willen und baute sich ein eigenes Unternehmen auf, "French Silk"- ein Versandhandel für luxoriöse, exquistite Dessous ist ein ungeheurer Erfolg. Doch sie hat Feinde, der Fernsehprediger Jackson Wilde prangert Claire und ihr Unternehmen als Sünde an und startet eine Hetzkampagne die sie zu zerstören droht. Als Wilde eines Tages ermordet aufgefunden wird, fällt der Verdacht sofort auf Claire. Doch irgendwie kann Cassidy, der stellvertretende Bezirksstaatsanwalt, sich die geheimnisvolle und schöne Claire nicht als kaltblütige Mörderin vorstellen... . Dieses Buch ist bezaubernd, die heiße und verzaubernde Atmosphäre von New Orleans weht mit einem Hauch von Erotik durch das ganze Buch, empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Claire Laurent betreibt ein erfolgreiches Unternehmen für Dessous und Reizwäsche in New Orleans. Sie hat sich damit vom unehelichen Kind einer labilen Mutter, weshalb sie beide aus der angesehenen Gesellschaft ausgegrenzt waren, aus eigener Kraft zu einer gut situierten Geschäftsfrau hochgearbeitet. Ihr Betätigungsfeld ist gewissen Kreisen jedoch ein Dorn im Auge. Der fanatische Fernsehprediger Jackson Wilde stellt sie mit ihren Produkten gerne als einen Hort der Sünde dar. Als der Evangelist erschossen wird, gehört Claire deshalb rasch zu den Hauptverdächtigen. Außerdem hatte sie kompromittierendes Material über Wilde gesammelt. Bezirksstaatsanwalt Cassidy bemüht sich um den Fall und wird mit den Ermittlungen beauftragt. Während seiner Nachforschungen muss er die Liste potentieller Täter stetig erweitern. Es käme ihm gelegen, wenn Claire nicht mehr im Fokus der Polizei stünde, fühlt er sich doch sehr zu ihr hingezogen.

Die schwüle und erotisch aufgeladene Atmosphäre der Südstaatenmetropole verschafft dem Roman ein beeindruckendes Ambiente inmitten des French Quarters und altem Mississippi-Adel. Sandra Brown widmet nicht nur den Protagonisten, sondern auch ihren Nebenfiguren viel Aufmerksamkeit. Zwischen Held und Heldin sprühen die Funken, die sexuelle und emotionale Anziehungskraft ist fast greifbar. Die Autorin erzählt wie gewohnt fesselnd und treibt die Spannung stetig voran. Lügen, Geheimnisse und delikate Affären erschweren die Suche nach dem Mörder und lassen den Leser bis zuletzt im Ungewissen über dessen Identität. Die brisante Mischung aus Leidenschaft und Gefahr ist einmal mehr ansprechend gelungen. Dieser Pageturner des Romantic-Suspense-Genres sollte in keinem Bücherregal fehlen, weder bei Krimi- noch bei Liebesromanfans. 100% Sandra Brown sind 100% Unterhaltung. (TD)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein viel zu schwülstig geratener Thriller... 10. Februar 2007
Von Daisy
Format:Taschenbuch
... von Sandra Brown.

Ich liebe Bücher dieser Autorin und habe eigentlich schon fast alles gelesen, was es auf dem deutschen Büchermarkt zu kriegen ist. Aber ich überhole mich schon wieder selbst.

Die Vorrezesentinnen haben schon ausführliche Inhaltsangaben abgeliefert, deshalb folgt von mir nicht noch eine...

Als Schauplatz des Romans wurde diesmal New Orleans auserkoren. Wer schon mal Romane mit dem gleichen Schauplatz gelesen hat, weiß, welch schwül-erotische Stimmung dort (angeblich) herrschen soll... Das ganze auch noch mit einem leicht verruchten Dessous-Geschäft zu dekorieren, war eindeutig zuviel Butter auf dem Brot - sorry.

Ausserdem wurde sowohl die Liebesgeschichte, als auch der Thriller nicht wirklich eine Priorität im Roman eingeräumt, so daß beide Plots irgendwie nichtssagend daherkamen. Lediglich der gekonnten Schreibe der Autorin ist es zu verdanken, das der ganze Roman nicht in eine einzige schwülstige Peinlichkeit abgerutscht ist....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Religiöser Wahn ist gefährlich! 13. April 2006
Format:Taschenbuch
Der fanatische Fernsehprediger Jackson Wilde prangert alles, was in irgend einer Weise mit Sexualität zu tun hat, als Teufelswerk an. So geht er z. B. gegen Herausgeber von pornografischen Zeitschriften vor und kassiert letztendlich von ihnen horrende Summen, die sich so sein Stillschweigen erkaufen.
Claire Laurent hat sich ein Versandunternehmen aufgebaut und vertreibt selbst entworfene Seidendessous. Sie ist die neue Zielscheibe von Wilde, der in einer Hetzkampagne gegen ihre „sündigen" Modelle wettert und ihren Katalog als Pornografie abstempelt. Ihr Unternehmen droht zerstört zu werden.
Dann wird Wilde in seinem Hotelzimmer ermordet aufgefunden. Sofort fällt der Verdacht auf Claire Laurent. Der Staatsanwalt Cassidy will unbedingt die Aufklärung des Falles übernehmen. Er hat dafür persönliche Gründe. Und er nimmt Claire gehörig in die Mangel, kann ihr aber nichts nachweisen. Doch er spürt, dass sie ihm einiges verheimlicht. Außerdem beginnt es zwischen den beiden gehörig zu knistern.
Die Witwe des Ermordeten, Ariel Wilde, übernimmt jetzt seine „Organisation" und setzt den Kampf noch unerbitterter fort. Ihr Fanatismus ist noch schlimmer als der ihres Mannes. Sie setzt nicht nur Claire unter Druck, sondern macht auch Cassidy zu schaffen, indem sie ihm Unfähigkeit vorwirft, weil er bei der Lösung des Falles nicht weiter kommt. Sie nutzt jede sich bietende Gelegenheit, um daraus Publicity für ihr Vorhaben zu schlagen. Ihr geht es nur um Macht und Reichtum. Ihr etwas gemäßigter Stiefsohn Josh kann sie in ihrem Tun nicht mehr stoppen. Ariel wird zu einer fanatischen Furie.
Doch auch sie gehört zu den Verdächtigen von Cassidy.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen heisser Sündwind in New Orleans
Ich liebe Bücher dieser Autorin und habe eigentlich schon fast alles gelesen, was es auf dem deutschen Büchermarkt zu kriegen ist. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von TO veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Naja...
Vorab: als eingefleischter Linda Howard-Fan hatte ich bereits bei der Bestellung eine gewisse Erwartungshaltung, da mir dieses Buch aufgrund einer gewissen Ähnlichkeit mit... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Mai 2012 von lythandrah
5.0 von 5 Sternen Mehr Liebesroman als Krimi
Der Autorin gelingt es mit diesem Roman, einen gelungenen Balanceakt zwischen Krimi und Liebesroman zu vollführen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 31. Januar 2011 von Synbi Schröder
1.0 von 5 Sternen Anspruchsloser Thriller!
Über den Inhalt wurde schon genug geschrieben, deswegen möchte ich nicht näher darauf eingehen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Januar 2007 von Garfield
4.0 von 5 Sternen echt spannend
Das war ja mal wieder ein spannendes Buch von S. Brown. Man hatte das Gefühl selbst mitten im French Quarters zu leben und alles hautnah mitzuerleben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Dezember 2006 von Pinky Pony
5.0 von 5 Sternen Suendige Seide v. Sandra Brown
Also das war mal ein echt tolles Buch, dass ich kaum aus den Haenden legen konnte und wollte. Wirklich spannend, ein Schuss Erotik, rundum klasse. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Oktober 2006 von Rory2006
4.0 von 5 Sternen Ein bissi Krimi-Märchen
Von der ersten knisternden Begegnung der beiden Protagonisten an durchzieht eine erotische Spannung das Buch. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. März 2006 von Kazuka
5.0 von 5 Sternen Spannend von Anfang bis Ende
Zu diesem Buch muss man nicht viel sagen, ausser: Lesen!!!
Es ist von Anfang bis Ende spannend zu lesen und man fiebert richtig mit, dass die Hauptverdächtigte nicht die... Lesen Sie weiter...
Am 28. April 2003 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar