In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Sünders Fall - Kriminalroman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Sünders Fall - Kriminalroman [Kindle Edition]

Béla Bolten
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (104 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
  • Länge: 260 Seiten
  • Prime-Mitglieder können dieses Buch ausleihen und mit der Leihbibliothek für Kindle-Besitzer auf ihren Geräten lesen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch EUR 9,95  
KDP Select All-Stars
Kindle Unlimited All-Star
Dieser Autor/diese Autorin war sehr beliebt in Kindle Unlimited im letzten Monat. Mehr erfahren über Kindle Unlimited All-Stars.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Otto Sünder ist tot. Der Journalist liegt erschlagen in einem Luxushotel am Bodensee. Kam er bei seinen Recherchen jemandem zu nahe? Welche Rolle spielt ein Foto aus dem Jahr 1936, das sich in seinen Unterlagen befand? Und was hat der alternde Schauspielstar Mario Höven mit dem Fall zu tun, über dessen Vergangenheit Sünder mehr wusste, als für dessen Karriere gut war?
Während Hauptkommissar Thal in Berlin und Zürich nach Hinweisen sucht und einem lang gehüteten Geheimnis auf die Spur kommt, gerät seine Kollegin Berg in Konstanz mehr und mehr unter Druck. Aber noch ahnen beide nicht, in welch großer Gefahr sie schweben.

In »Sünders Fall« ermitteln die Kriminalkommissare Berg und Thal zum zweiten Mal. »Leahs Vermächtnis«, der erste Krimi mit den sympathischen Ermittlern, stand wochenlang in den TOP 100 der Amazon-Krimi-Bestsellerliste. Ebenfalls erhältlich: »Bankers Tod«, »Claras Schatten«, »Tote Mädchen weinen nicht«.
Neu: »Aschenputtel tanzt nicht mehr« - Der sechste Fall für Berg und Thal.

So urteilen die Leser über die »Berg und Thal Krimis«:


"Ein absoluter »Muss ich haben-Krimi«. Packend und mit sympathischen Akteuren."
"Dieser Krimi war von Anfang bis Ende gut geschrieben und sehr, sehr spannend. Chapeau!"
"Sehr sensibel und spannend geschrieben ‒ ein guter Mix aus Jagd nach dem Täter und den eigenen Dämonen."

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Béla Bolten ist ein deutscher Autor und Biograf. Seine zeithistorische Krimiserie um den Ermittler Axel Daut spielt während des Zweiten Weltkriegs in Berlin und verbindet auf besondere Weise Fiktion und Realität. Bisher sind drei Bücher erschienen: Die Romane "Codewort Rothenburg" und "Der Aufbewarier" sowie die Kurzgeschichte "Luises Schweigen". Mit "Leahs Vermächtnis" erschien im Januar 2013 der erste Band der Reihe "Berg und Thal Krimis", deren Handlungen in der Gegenwart angesiedelt sind. "Sünders Fall" ist die zweite verzwickte Aufgabe für das sympathische Ermittlerduo am Bodensee. "Im Antlitz des Herrn" ist ein Thriller um fromme Legenden und historische Fakten, um Reliquienkult und skeptische Wissenschaft, um Sein und Schein. Béla Bolten lebt und arbeitet am Bodensee. Mehr über den Autor im Internet: http://belabolten.wordpress.com/ http://www.facebook.com/BelaBolten

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1561 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 260 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DDY23RI
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (104 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #830 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

»Schriftsteller« lautete die Antwort des kleinen Béla auf die Frage des Lehrers, was er einmal werden wolle. Der Berufswunsch sollte sich im Laufe der Jahre noch mehrfach ändern - Strandkorbvermieter auf Baltrum war lange der Favorit. Fast hätte es mit dem Berufswunsch "Autor" direkt nach dem Uni-Examen geklappt, Béla Bolten veröffentlichte ein historisches Sachbuch, dazu kamen Firmen- und Vereinschroniken. Dann aber führte der Weg in das Tourismusmanagement. Doch selbst hier frönte er seiner Leidenschaft - sehr zum Verdruss der Werbeagenturen, deren Broschürentexte ihm nie gut genug waren.
Im Alter von fünfundvierzig Jahren entschied sich Béla Bolten, seinen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Seitdem ist er hauptberuflich Autor sehr erfolgreicher Kriminalromane, die bisher alle eine TOP-10-Platzierung in der Amazon Bestsellerliste "Krimis und Thriller" erreichten.

Béla Bolten lebt und arbeitet am Bodensee.

Mehr über den Autor im Internet:
http://belabolten.wordpress.com/
http://www.facebook.com/BelaBolten

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine Einschätzuung zu diesem Buch 14. Juli 2013
Von Schubert
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Es wurde wieder sehr gut recherchiert und auch private Eindrücke der handelnden Ermittler einfühlsam übermittelt. Nicht zuletzt hatte man das Gefühl, dass dieser Krimi wieder eine sachliche und gute Ermittlungsarbeit erkennen ließ und bis zum Schluss, auch des Themas wegen, sehr spannend geschrieben ist. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht Lust auf mehr! 23. Juni 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der zweite Berg und Thal Krimi von Bela Bolton ist eine gelungene Fortsetzung von 'Leah's Vermächtnis'. Der Plot ist absolut spannend geschrieben und die Charaktere der beide Hauptkommissare und auch der anderen Mitarbeiter werden weiter herausgearbeitet. Der Leser kann sich mit ihnen identifizieren. Für mich eine gelungene Mischung aus interessantem Plot und lebensnahen Hauptfiguren. Ich fiebere schon nach dem nächsten Berg und Thal Krimi und wie es im Privatleben von Bettina und Alexander weitergeht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie der erste Fall, 5 Sterne 5. Juli 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Beste Kiminalromanlektüre, da kann man nur immer weiter lesen. Der Spannungsbogen zieht sich ohne Unterbrechung von Anfang bis zum Ende durch. Gerne mehr davon.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert ! 22. Juni 2013
Von chrissy
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sehr spannend geschrieben, von der ersten bis zur letzten Seite. Ein Krimi, den man nicht mehr weglegen möchte, wenn man begonnen hat, ihn zu lesen. Bitte mehr von diesem tollen Autor !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannender, gut geschriebener Krimi 5. Juli 2013
Format:Kindle Edition
Ich bin exzessiver Krimi-Leser und immer froh, wenn ich eine neue gute Reihe oder einen neuen guten Autor entdecke.
Bela Bolten schreibt unterhaltsam und sehr gut lesbar. Seine Figuren sind glaubwürdig, die Krimihandlung spannend. Etwas Lokalkolorit würzt die Geschichte, ohne sich allzusehr in den Vordergrund zu drängen.
Empfehle ich vorbehaltslos weiter und freue mich auf weitere Krimis von diesem Autor.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Hugo
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der zunächst sehr undurchsichtige Todesfall eines in der Vergangenheit forschenden Journalisten führt nach sensibler schrittweiser Kleinarbeit erst ganz am Schluss zu einer überraschenden Aufklärung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Besser als der erste Teil... 19. Februar 2015
Von Y.P.
Format:Kindle Edition
Nachdem ich vom ersten Teil - besonders was die Spannung anbelangt - enttäuscht war, hat der zweite Teil das nun wieder rausgerissen. Es war jetzt nicht der spannendste Krimi, den ich je gelesen habe, aber durchaus lesenswert. Werde mir, nachdem der zweite Teil mich überzeugt hat, auch den dritten Teil kaufen bzw. über Kindle unlimited leihen.

Kurz zur Erklärung, warum es einen Stern Abzug gibt:
Zum Einen gebe ich nur Büchern 5 Sterne, die mich bedingungslos überzeugt haben. Dieses Werk ist zwar super, aber eine Sache stört mich noch: Ich schaffe es nicht richtig, eine "Bindung" zu den Hauptprotagonisten aufzubauen. Sie haben kaum Charakter und werden dazu oft nur mit Nachnamen benannt, weshalb sie mir - wie auch im ersten Teil - fremd bleiben. Das ist sehr schade, denn alle Personen hätten Potenzial. Ich möchte, wenn ich ein gutes Buch ausgelesen und noch nicht mit dem nächsten Teil begonnen habe, ein ähnliches Gefühl haben, als wenn ein Freund von mir ans andere Ende der Welt gezogen ist und wenn ich dann ein neues Buch mit denselben Hauptpersonen beginne, möchte ich eine Art Wiedersehensfreude spüren, dies blieb bisher leider aus. Ich werde den dritten Teil lesen, weil mir der Schreibstil sonst sehr gut gefällt.

Eine Kleinigkeit ist mir noch aufgefallen: Neben einigen Tippfehlern (die aber nicht weiter tragisch sind) werden hin und wieder Namen vertauscht. Einmal fand ich eine Stephanie Bauer und eine Bettina Bohlmann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Spannene Story 18. Oktober 2014
Format:Kindle Edition
Dieses Buch war meine erste Erfahrung mit den “Berg und Thal“-Krimis und hat mir sehr gut gefallen! Ich werde auch weitere Bücher der Reihe lesen. Auch wenn ich mit diesem Titel quasi nicht am Anfang der Reihe gestartet bin, hat das keinesfalls gestört. Hin und wieder finden sich zwar Rückbezüge zu der Vorgeschichte der Figuren, aber ein Wissen darüber ist für diese Geschichte nicht notwendig. Von daher bin ich einfach nur auf den Vorgänger gespannt :) Was mich allerdings brachial gestört hat - weswegen ich auch einen Stern abziehe - sind die enormen!!! Grammatik-, Rechtschreib- und Stilfehler in diesem Buch. Teilweise sind die Namen der Figuren falsch oder vertauscht (in der Arbeitsfassung waren teilweise wohl andere Namen angedacht) und die Dialoge und Bemerkungen sind den falschen Personen zugeschrieben oder passen nicht zueinander. Ich kann verstehen, dass man als Autor im Selbstverlag eingeschränktere Möglichkeiten hat, weswegen ich solche Produktionen gerne unterstütze, aber auch hier sollte man vor Veröffentlichung mal jemanden drüberlesen lassen, selbst wenn man keinen geübten Lektor hat. Die Fehler waren hier nämlich wirklich störend für den Lesefluss und wären einem Probeleser wohl aufgefallen... sowas ist sehr schade, bei einer ansonsten absolut gelungenen Story! Dennoch eine klare Leseempfehlung und vielleicht erfährt das Buch ja mal irgendwann im Nachgang noch eine Korrektur ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Spannend, aber...
Ich fand das Buch sehr lesenswert und auch sehr spannend. Auch Leahs Vermächtnis hat mir gut gefallen. Inhaltlich und vom Stil her empfehle ich es vorbehaltlos weiter. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Stunden von SunnyDo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super spannend...
... Genauso wie schon leahs Vermächtnis. Ich freu mich schon den nächsten Berg & Thal Krimi zu lesen! Es lohnt sich!
Vor 18 Tagen von nadi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sünders Fall
Das Buch ist spannend bis zum Schluß.
Ich habe es per Zufall entdeckt undbin froh darüber. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Christian Marten veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Überzeugend
Das war der 2. Roman, den ich von diesem Autor gelesen habe. Ich kann nur sagen, er hat mich ebenso begeistert, wie der erste. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Seliri veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung
Insgesamt gefällt mir auch der zweite Roman mit den Kommissaren Berg und Thal! Die Story ist interessant. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von D. David veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Krimireihe mit Berg und Thal
Toller Krimi, super interessante Charaktere, lese mittlerweile Buch dieser Serie 2 der Geschichten waren aber von der Story einen ticken besser daher "nur" 4 Sterne... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Bienchen veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ok
Das Buch ist flüssig und größtenteils auch in guten logischen Ablauf geschrieben,was mich aber enorm stört, sind die Fülle von Rechtschreibfehlern oder... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von G. Thyssen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannend
Auch dieses Buch von Bela Bolten hat mich wieder sehr gefesselt beim Lesen. Fand auch diesen Kriminalroman spannend und empfehlenswert.
Vor 2 Monaten von Bayerisches Funkenmariechen veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein toller Krimi mit "Mehrwert"
Nach dem Lesen von 2 Bänden (Kindle) kann ich nur sagen: weiter so.
Habe mir gerade weitere Bücher von Béla Bolten gekauft. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Maria König veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gut
Guter Krimi für zwischendurch der sich auch gut lesen lässt . Spannend erzählt und mit leicht
verständlicher Handlung die man auch versteht.
Vor 2 Monaten von Dietzel,E. veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden