Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Südamerikanisch kochen! Tomaten, Chili, Mais und Co.: Ein Kochbuch für Kinder Gebundene Ausgabe – Restexemplar, 4. August 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Restexemplar
"Bitte wiederholen"
EUR 4,95 EUR 3,95
6 neu ab EUR 4,95 3 gebraucht ab EUR 3,95

Hinweise und Aktionen

  • Bücher im Angebot: Klicken Sie hier, um direkt zu den Sonderangeboten zu gelangen.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Alles muss raus - Kalender 2015
Entdecken Sie bis Ende März 2015 unser Angebot an reduzierten Kalendern für das Jahr 2015. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 36 Seiten
  • Verlag: Kinderbuchverlag Wolff; Auflage: 1., Auflage (4. August 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3938766301
  • ISBN-13: 978-3938766309
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 22,2 x 1,3 x 28,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 177.523 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anette1809 TOP 500 REZENSENT am 12. Dezember 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Im Inka-Reich war es verboten Kartoffeln zu schälen. Warum? Lies doch auch das Buch "Südamerikanisch kochen"! Hier erfährst du auch, dass Avocado aus der Sprache der Náhautl kommt und Hoden bedeutet und noch viele andere wissenwerte und kuriose Sachen um Tomaten, Chili, Mais und Co.
"Südamerikanisch kochen" ist nämlich viel mehr als nur ein Kochbuch, es ist ein Koch-Lexikon-Bilder-Geschichtenbuch: auf 36 witzig und informativ illustrierten Seiten werden 19 mehr oder minder bekannte Zutaten vorgestellt, die ursprünglich aus Amerika stammen:
* Chili * Schokolade * Erdnuss * Vanille * Erdbeere * Avocado * Mais * Sonnenblume * Rahmapfel * Kürbis * Tomate * Kartoffel * Ananas, Kaktusfeige und Papaya * Quinoa * Bohne * Süßkartoffel * Chicle.
Jedes einzelne der aufgeführten Lebensmittels wird nicht nur kurz anhand seiner Geschichte vorgestellt, sondern auch mit einem Rezept mit nur wenigen weiteren Zutaten, so dass der Charakter und der Geschmack der vorgestellten Spezialität in den Vordergrund gerückt wird. Die Rezepte beinhalten eine Übersicht über die Zubereitungszeit, eine Zutatenliste und die Zubereitung. Zubereitungsschritte, für die du Hilfe eines Erwachsenen benötigst, sind an der Seite gut erkennbar mit zwei Ausrufezeichen gekennzeichnet. Nachdem du die kurze Einführung gelesen und vielleicht sogar das Gericht nachgekocht hast - damit du jetzt nicht nur weißt, wie die südamerikanischen Köstlichkeiten aussehen, sondern auch wie sie schmecken - kannst du die lustigen Kuriositäten rund um jedes Lebensmittel entdecken. Oder wusstest du schon, dass es eine Sorte Kaktusfeige gibt, die den Urin rot färbt?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von touche-à-tout TOP 1000 REZENSENT am 20. Juni 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Inhalt:

Kinder ab 6 Jahren erfahren in diesem mit Zeichnungen liebevoll illustrierten Buch Wissenswertes über Kartoffeln, Bohnen, Ananas, Kürbis, Tomate, Mais, Vanille, Erdbeere, Chili usw.

Einiges an Informationen über die Herkunft, die Sortenvielfalt, und die Verwendung (auch außerhalb der Küche).

Ein paar für Kinder leicht nachzukochende Rezepte:

Tomatensalat, Obstsalat, Erdbeershake,Ofenkartoffeln usw.

Falls die Hilfe von Erwachsenen notwendig ist (z.B.: beim Einsatz des Backofens, eines Mixers oder des Herdes), wurde das im Rezept mit zwei Ausrufezeichen "vermerkt".

Dieses Buch ist mit tollen Zeichnungen illustriert.

Im zweiseitigen Glossar befindet sch eine Landkarte von Amerika mit den einzelnen Ländern. Hier kann nachgeschaut werden, woher die Früchte & das Gemüse stammen.

Und eine kleiner geschichtlichen Überblick der früheren Kulturen in Südamerika.

Fazit:

Ein wirklich gelungenes Kinder-Koch-Lern- & "Kuck"-Buch. Die schönen Zeichnungen haben mir sehr gut gefallen, so lernen Kinder auch Gemüse und Co. kennen.

Ich bin zwar schon einiges älter als 6 Jahre :-) erfuhr aber trotzdem noch das ein oder andere nicht "Bekannte".

Mit diesem Buch hätte ich auch gerne die Mayas und Atzteken beim Geschichte büffeln kennengelernt.

Sicherlich ein tolles Geschenk für kleine Hobby-Köche.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von klingsporn am 8. Juni 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das ist ein sehr gutes Buch für Kinder. Es verdeutlicht die Lebensweise in anderen Ländern,mit pädagogischen Hintergrund zum globalen Lernen. Die Rezepte sind zu empehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden