• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Süßer Tod: Thriller ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Süßer Tod: Thriller Taschenbuch – 15. Mai 2012

4.4 von 5 Sternen 83 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 0,54
Audio-CD
"Bitte wiederholen"
EUR 2,14 EUR 3,67
54 neu ab EUR 9,99 30 gebraucht ab EUR 0,54 3 Sammlerstück ab EUR 3,99

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Süßer Tod: Thriller
  • +
  • Sündige Gier: Thriller
  • +
  • Kein Alibi: Thriller
Gesamtpreis: EUR 29,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Portr???t der Autorin Jetzt reinlesen [33kb PDF]|Ausführliche Inhaltsangabe und Rezension Jetzt reinlesen [0kb PDF]

Mehr über den Autor

Sandra Brown stammt aus Waco in Texas, USA. Bevor sie sich ganz dem Schreiben zuwandte, hatte sie beruflich schon einiges hinter sich gebracht. So hatte sie schon im Fernsehen das Wetter präsentiert sowie als Model, Schauspielerin und Journalistin gearbeitet. Richtig ernst wurde es mit der Schriftstellerei nach ihrem ersten Bestseller "Trügerischer Spiegel". In der Folge schuf sie sich gewissermaßen ihr eigenes Genre, indem sie in ihren Büchern auf besondere Weise Liebes- und brutale Kriminalgeschichten miteinander verbindet. So gewann sie nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland eine große Fangemeinde. Heute kann Sandra Brown kann ganz gut von ihren Büchern leben. Sie pendelt mit ihrer Familie zwischen den beiden Wohnsitzen in Texas bzw. South Carolina.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Sandra Brown schafft es wieder einmal perfekt, Hochspannung und Herzschmerz zu verbinden. Fesselnd!“ (tv-media (A))

"Spannend." (SUPERillu) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sandra Brown arbeitete mit großem Erfolg als Schauspielerin und TV-Journalistin, bevor sie mit ihrem Roman »Trügerischer Spiegel« auf Anhieb einen großen Erfolg landete. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten internationalen Autorinnen, die mit jedem ihrer Bücher die Spitzenplätze der New-York-Times-Bestsellerliste erreicht! Ihren großen Durchbruch als Thrillerautorin feierte Sandra Brown mit dem Roman »Die Zeugin«, der auch in Deutschland auf die Bestsellerlisten kletterte – ein Erfolg, den sie mit jedem neuen Roman noch einmal übertreffen konnte. Sandra Brown lebt mit ihrer Familie abwechselnd in Texas und South Carolina.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.sandra-brown.de

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Von einem auf den andern Tag stürzt die Welt der bis dato erfolgreichen TV-Journalistin Britt Shelley ein und katapultiert sie ins berufliche Aus.

Dabei war sie noch einen Tag zuvor einer Top Story auf der Spur- ein befreundeter Polizist, Jay Burgess, der zudem nach einem Großbrand als einer von Charlestons Helden stilisiert wurde, hatte ausgerechnet sie dazu auserkoren, etwas publik zu machen bevor er sein schweres Geheimnis mit ins Grab nehmen würde- denn Jay war unheilbar an Krebs erkrankt.
Eine Top Story hatte Jay Britt versprochen, doch stattdessen wacht sie am nächsten Morgen neben ihrem Informanten auf, der bereits tot und erkaltet ist.
Die spätere Obduktion ergibt, dass Jay mit einem Kissen erstickt wurde, doch Britt kann sich an nichts erinnern- sie hat ein völliges Blackout und gilt als dringend tatverdächtig.

Bevor sie sich jedoch von ihrem Schrecken erholen kann, wird sie entführt. Ihr Entführer ist kein geringerer als der ehemalige Feuerwehrmann und Brandspezialist Raley Gannon- ein Mann dem sie vor Jahren unbewusst schweres Unrecht getan hat. Als er ihr seine wahre Geschichte erzählt, die erstaunlicherweise große Parallelen zu dem Mord an Jay Burgess aufweist, ist Britt fest davon überzeugt, dass die Menschen die Raley damals eines Verbrechens beschuldigten das er nicht begangen hatte, auch in ihrem Fall am Werk waren. Doch wie sollen sie ihre Unschuld beweisen und die Täter anklagen? Als auch noch ein Mordanschlag auf Britt verübt wird, ist beiden klar, dass ihnen nicht viel Zeit bleibt, alles aufzuklären, doch sie brauchen unbedingt mächtige Verbündete! Wem können sie überhaupt trauen?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 von 14 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Belles Leseinsel TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 7. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Morgens wacht die Journalistin Britt Shelley mit einem fürchterlichen Kater auf. Neben ihr im Bett liegt der Polizist Jay Burgess. Sie weiß zwar noch, dass sie mit Jay nach Hause gegangen ist, an alles weitere kann sich Britt jedoch nicht erinnern. Und das schlimmste an der Sache stellt sie erst nach einigen Minuten fest: Jay ist tot. Die Polizei von Charleston beginnt sofort mit den Ermittlungen, glaubt Britt nicht, das sie sich an nichts erinnern kann und vor allem nicht ihrer Version, dass sie K.O.-Tropfen verabreicht bekommen haben muss.

Kurze Zeit später entführt der Ex-Feuerwehrmann Raley Gannon die junge Journalistin. Er gibt Britt die Schuld daran, dass sein Leben aus dem Ruder gelaufen ist. Denn vor 5 Jahren brannte die Polizeistation ab, Jay und drei andere Polizisten wurden damals als Helden gefeiert. Raley war mit den Brandermittlungen beauftragt und stieß dabei auf Unregelmäßigkeiten. Durch eine Unachtsamkeit geriet er damals unter Mordverdacht. Britt witterte dahinter eine Story und schlachtete diese sehr einseitig aus, wodurch Raley seinen Job, seinen guten Ruf und seine Verlobte verlor. Somit ist er nicht gerade gut auf sie zu sprechen. Doch schon bald müssen die Beiden sich verbünden, denn ganz offensichtlich haben sie mächtige Feinde, die nur eines wollen: ihren Tod.

Schon nach wenigen Seiten steckt man mitten in der Story, die von Anfang an ein rasantes Tempo an den Tag legt und dieses durch den ganzen Thriller hinweg hält. Der Plot entwickelt sich recht komplex, immer wieder erhält man neue Informationen und lernt so nach und nach die Hintergründe kennen, warum Raley heute so abgeschottet von der Öffentlichkeit lebt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Hörbuch-Download
... einfach mal die Liebesgeschichte rausgelöscht ! Sehr frech!

Inhaltlich wurde schon genug von den talentierten Vorschreibern berichtet, ich erspare dem Leser dieser Rezi Wiederholungen.

Meinung:
Ich mag die Bücher von Sandra Brown sehr gerne, weil sie es immer wieder schafft, einen intelligenten Krimiplot mit einer prickelnden Liebesgeschichte zu verbinden. Dieses Mal wollte ich eines ihrer Bücher hörend genießen und war sofort begeistert.
Story, Protas und vor allem die Erzählerin (Jodie Fosters deutsche Stimme) hatten es mir von Anfang an ziemlich angetan und ich freute mich schon jedesmal, wenn ich ins Auto einstieg, das es weiterging.
Der Roman ist rund und logisch aufgebaut, die Protagonisten authentisch, der Spannungsbogen stetig nach oben ansteigend... nur die Liebesgeschichte, die wollte irgendwie nicht richtig loslegen.... Bestimmt bei der nächsten Cd, dachte ich mir - Nö.... Dann bei der nächsten - NO! Ständig baute sich Spannung zwischen den beiden Hauptfiguren auf und dann... NIX.

Nun habe ich nach vielen Stunden das Hörbuch beendet und bekam: EINEN KUSS! Mehr nicht...
Mittlerweile habe ich nach einem kurzen Blick in das gedruckte Buch (das ich natürlich auch besitze) festgestellt, das einfach die komplette Liebesgeschichte der Kürzung zum Opfer fiel. Seitenweise Szenen, in denen gekuschelt und geknutscht wurde (und zwar ab etwa der Hälfte des Romans) sind einfach - WEG. Nicht gelesen... So was finde ich - Sch***e. Ehrlich.

Résumé:
Wenn jemand auf der Suche nach einem gut vorgelesenen Krimi ist, kann er hier gerne zugreifen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden