Gebraucht kaufen
EUR 8,76
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,94 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Säure-Basen-Kochbuch. Genussvoll im Gleichgewicht leben Broschiert – 15. September 2005

28 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 11,94 EUR 4,93
6 neu ab EUR 11,94 10 gebraucht ab EUR 4,93

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


GU Verlag
Die besten Ratgeber von GU
Alles zu Ernährung, Fitness, Kinder, Heim & Garten. Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlages: GU. Willkommen im Leben.

Produktinformation

  • Broschiert: 128 Seiten
  • Verlag: Gräfe und Unzer; Auflage: 11 (15. September 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3774287988
  • ISBN-13: 978-3774287983
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 1,5 x 23,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.905 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Stop dem Säure-Stress! Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist für den menschlichen Organismus und das Wohlbefinden enorm wichtig, da dadurch chronischen Erkrankungen wie Osteoporose oder Rheuma vorgebeugt wird. Auch Bluthochdruck, Herzkreislauferkrankungen und ein geschwächtes Immunsystem werden in saurem Milieu begünstigt. Ursachen hierfür sind unser moderner Lebensstil und der relativ hohe Anteil an Säure bildenden Lebensmitteln wie tierischem Eiweiß. Aber auch Genuss-mittel wie Alkohol und Kaffee sowie ständiger Stress tragen zu einer Übersäuerung des Körpers bei. Eine ausgewogene Ernährung fördert das Säure-Basen-Gleichgewicht. Diese 100 leckeren, nach den neuesten Erkenntnissen entwickelten Rezepte helfen, überschüssige Säuren im Körper abzubauen und steigern das Wohlbefinden schon innerhalb kürzester Zeit. Nicht zuletzt trägt diese gesunde Ernährungsform zur Reduzierung des Körpergewichts bei. Dazu gibt es Antworten auf alle Praxisfragen und die Einsteiger - Woche sowie Einkaufs- und Küchentipps erleichtern die Umstellung.

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

50 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mia am 31. Januar 2010
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Buch ist einfach und verständlich geschrieben und wenn man das Buch durchblättert, findet man viele leckere Sachen, die einen zum Kochen animieren, daher auch 4 Sterne. Leider hatte ich in einer Rezension gelesen, dass das Buch auch viel für Vegetarier zu bieten hat - woraufhin ich mich für dieses Buch entschieden habe. Das Buch bietet insgesamt jedoch nur 13 fleischlose Hauptgerichte - und wie es immer in Kochbüchern ist, spricht einen ja auch leider nicht jedes Gericht an. Man findet also auch mal was, wenn man fleisch- oder fischlos kochen will - für Vegetarier an sich lohnt sich diese Anschaffung leider nur bedingt. Aus Vegetariersicht hätte ich maximal 2 Sterne vergeben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kasia am 1. August 2010
Format: Broschiert
Die Rezepte sind teilweise etwas ausgefallen, für mich kein Problem, ich probiere gerne aus. Einige Reszepte werde ich sicher öfter kochen, wie z.B. "Spinat-Kartoffel-Gratin" oder "gebratene Hühnerkeule mit grünen Bohnen". Deshalb von mir 4 Sterne.
Bei meinem Freund muss ich aber leider Überzeugungsarbeit leisten, für ihn hört sich z.B. "Gebratenes Hänchenfilet auf Melonensalat" oder "Kürbis-Dim-Sums" nicht wirklich lecker an. Deshalb für jemanden der schon ein wenig auf seine Ernährung achtet ist es eine gute Inspiration Neues auszuprobieren. Für Anfänger, die eher Fertiggerichte gewohnt sind und gern ihre Ernährung umstellen möchten, finde ich es nicht so empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leseratte am 1. März 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat mich positiv überrascht.

Nach einer kurzen, aber informativen Einleitung und Erklärung zur Säure-Basen-Balance findet man eine reiche Auswahl an Rezepten für jeden Anlass: Frühstück, Mittagessen, Snacks und Nachtisch - natürlich alles so aufgebaut, dass die Basenaufnahme bei der Ernährung überwiegt. Ich habe mittlerweile viele verschiedene Rezepte nachgekocht und fand jedes sehr, sehr lecker.

Zusätzlich hat mir gefallen, dass bei jedem Rezept die Zubereitungsdauer angegeben ist. So kann man sich nach einem stressigen Arbeitstag ein schnelles Rezept heraussuchen und an einem ruhigen Tag etwas Aufwändigeres kochen. Auch Vegetarier können auf viele Alternativen zurückgreifen, wenn sie ein wenig kreativ sind und Fleisch/Fisch mit etwas anderem ersetzen.

So macht gesunde Ernährung Spaß. Klare Kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von U. Guenther am 5. Mai 2009
Format: Broschiert
Schon beim Lesen der Rezepte läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Auch für die fleischlose oder rein vegetarische Ernährung sind genügend Anregungen in diesem Buch zu finden. Für den Einstieg ist dieses Kochbuch empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von EbSie am 25. März 2010
Format: Broschiert
Die Rezepte sind ganz gut. Ich habe meiner Frau in den letzten zwei Wochen vor allem Speisen nach den Rezepten aus diesem Buch gekocht. Sozusagen als Basen-Diät. Meiner Frau hat's geholfen. Es wird sehr viel Knoblauch verwendet, was meine Frau nicht verträgt, aber man kann Knoblauch ja auch weg lassen ;).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 1aMama am 9. November 2009
Format: Broschiert
Sehr verständlich erklärt.
Tolle Rezepte zum leichten Nachkochen.
Im Gleichgewicht leben leichtgemacht.
Hätte mir kein besseres Buch aussuchen
können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Matthaeas am 30. Januar 2009
Format: Broschiert
Wir haben in den letzten Jahren bereits einige Entsäuerungswochen hinter uns gebracht und dank dieses Buches doch die Auswahl an Gerichten- auch solchen, die man einfach mal so einschiebt- durchaus erweitern können.
Auf jeden Fall ist es ratsam sich Rezepte für eine basisch ausgewogene Ernährung anzuschaffen, denn das erleichtert den Einstieg in das Thema immens und macht Lust darauf.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Dienelt am 17. Dezember 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Säure-Basen Kochbuch habe ich bereits weiter verliehen, weil es so gut ist. Einfach nachzukochen und super leckere Rezepte. Man kann sich gut daran orientieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen