Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 11,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Säulen der Erde/Die Tore der Welt [Blu-ray]


Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
59 neu ab EUR 16,66 1 gebraucht ab EUR 17,81

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die Säulen der Erde/Die Tore der Welt [Blu-ray] + Die Wanderhure - Trilogie (+ DVD) [Blu-ray] + Die Pilgerin [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 47,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Region: Region B/2
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 4. Oktober 2013
  • Spieldauer: 770 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00DRYZCBS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.199 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

"Die Säulen der Erde"
England 1123-1173. Es ist eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Adel, Klerus und einfachem Volk, das unter Ausbeutung und Not leidet. Philip, ein junger Prior, dessen Eltern von marodierenden Söldnern abgeschlachtet wurden, träumt den Traum vom Frieden: der Errichtung einer Kathedrale gegen die Mächte des Bösen. Er und sein Baumeister Tom Builder, dessen Stiefsohn Jack und die Grafentochter Aliena müssen sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten, ehe Kingsbridge Schauplatz des größten abendländischen Bauwerks, der "Säulen der Erde" wird...
Laufzeit: 400 Minuten
Produktionsjahr: 2009
Regie: Sergio Mimica-Gezzan
Darsteller: Hayley Atwell, Matthew Mac Fayden, Ian McShane, Sarah Parish, Eddie Redmayne, Rufus Sewell, Donald Sutherland, Anatole Taubmann, Natalia Wörner

"Die Tore der Welt"
Es ist erneut eine Zeit dramatischer Unruhen. Die englische Krone stürzt sich Mitte des 14. Jahrhunderts in den verhängnisvollen Hundertjährigen Krieg mit Frankreich - und damit nicht nur Kingsbridge in große Not. Der immer kostspieliger werdende Feldzug und die zum ersten Mal in verheerendem Maße auftretende Pest sind nur die äußeren Faktoren, die die Stadt an den Rand des Ruins treiben. Auch die mörderischen Ränkespiele von Klerus und Adel um Macht und Pfründe fordern ihre Opfer. In diesem Chaos kämpft mit der schönen Kaufmannstochter Caris eine starke Frau um ihre Selbstverwirklichung, ihre Liebe und die Freiheit der Stadt von der Willkür der Mächtigen...
Laufzeit: 370 Minuten
Produktionsjahr: 2012
Regie: Michael Caton-Jones
Darsteller: Ben Chaplin, Rupert Evans, Peter Firth, Sarah Gadon, Oliver Jackson-Cohen, Cynthia Nixon, Miranda Richardson, Charlotte Riley, Carlo Rota, Indira Varma, Nora von Waldstätten, Tom Weston-Jones

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sascha Hennenberger TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 30. November 2013
Es gibt Bücher, die lange Zeit als unverfilmbar galten. Typische Vertreter hierzu waren beispielsweise „Das Parfüm“ oder „Der Wolkenatlas“. Ebenso schlecht adaptierbar aufgrund seiner umfangreichen Geschichte galten Ken Folletts Bücher zu „Die Säulen der Erde“ sowie „Die Tore der Welt“. Allerdings haben sich die Produktionsfirma Tandem Communications letztendlich die Rechte für eine Verfilmung gesichert und in enger Zusammenarbeit mit dem Autor selbst jeweils eine 4-teilige Miniserie dazu auf die Beine gestellt.
Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Alleine bei der Fortsetzung „Die Tore der Welt“ wurde ein Budget von 44 Millionen Euro verwendet. Das sieht man durchaus, denn das Setting, die Kulissen, die Kostüme könnten kaum authentischer ausschauen. Das wurde bei der TV-Ausstrahlung (die ProSiebenSat.1 Media war an der Produktion mitbeteiligt) entsprechend honoriert da durchschnittlich 6,8 Millionen Zuschauer pro Abend eingeschaltet haben.
Die Darstellerriege kann sich ebenfalls sehen lassen. Bei „Die Säulen der Erde“ wurden für die größeren Rollen solche renommierten Schauspieler wie etwa Rufus Sewell, Matthew Macfadyen, Ian McShane, Eddie Redmayne, Hayley Atwell, Natalia Wörner, Donald Sutherland, Sarah Parish und Tony Curran verpflichtet, die ihre Rollen allesamt sehr überzeugend und authentisch verkörperten.
Bei „Die Tore der Welt“ wurde die Besetzungcouch nicht minder prominent besetzt: Die Hauptrollen übernahmen unter anderem Cynthia Nixon, Miranda Richardson, Ben Chaplin, Rupert Evans Peter Firth, Charlotte Riley und Nora von Waldstätten, die ebenfalls eine tolle schauspielerische Leistung versprechen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Greiser am 13. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Es ist super solch eine DVD Box zu besitzen. Es ist praktisch und die Filme sind immer beisammen. Die Blu-Ray Qualität unterscheidet sich auch von der normalen Qualität und ich würde am liebsten meine ganzen DVDs in solchen Boxen haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jürgen borchert am 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Wer auf Historien Romane steht sollte sich diese Verfilmung nicht entgehen lassen.
Super Blu-ray`s die schnell in einem tadellosen Zustand geliefert wurden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias Mihm am 16. November 2013
zu - "Die Säulen der Erde"
Leider weicht die schöne Filmversion besonders im Schlussteil enorm von der Romanfassung ab und verfälscht Details reißerisch. So wurde wegen Kirchenraub niemand verbrannt, sondern gehenkt. Der eigentliche Schluss fehlt in Gänze, denn es ist keine Rede von der dreisten Ermordung von Erzbischof Thomas Becket und der darauf folgenden öffentlichen Reuhe, Demütigung und Bestrafung des Königs. Auch stürzt der Bischof W. nicht ab, sondern tut Busse als einfacher Mönch im Kloster.

Es wäre besser, man bezeichnet diesen Film als >inspiriert von Ken Follet's Roman<.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen